P0687 OBD-II Fehlercode: ECM / PCM-Stromrelais-Steuerkreis hoch 2020 |Artikel

P0687 OBD-II Fehlercode: ECM / PCM-Stromrelais-Steuerkreis hoch


P0687 Code Definition

Ein P0687-Code wird gespeichert, wenn das PCM (Steuergerät für Antriebsstrang) eine falsche, abnormale oder erratische Spannungsmessung von der Relaissteuerschaltung erkennt, die es mit Strom versorgt.

Was der P0687-Code bedeutet

In den meisten Fällen, wenn das PCM einen P0687-Code speichert, liegt das daran, dass es eine zu hohe Spannung von seiner Stromversorgung erkannt hat. Wenn alles normal funktioniert, erhält das PCM über ein Kontaktrelais einen ständigen Stromfluss von der Batterie. Wenn die Spannung, die von der Batterie über dieses Relais kommt, zu hoch ist, speichert das PCM den P0687-Code und beleuchtet die Check Engine-Lampe.

Was verursacht den P0687-Code?

Einige der häufigsten Ursachen für einen P0687-Code sind:

  • Eine überladene Lichtmaschine
  • Ein defekter Zündschalter
  • Ein defektes oder defektes PCM-Leistungsrelais
  • Ein Kurzschluss oder eine Unterbrechung zwischen dem PCM und dem PCM-Leistungsrelais

Was sind die Symptome des P0687-Codes?

In den meisten Fällen ist das beleuchtete Kontrollleuchtenlicht das einzige Symptom für den P0687-Code. In einigen Fällen tritt jedoch eine Nicht-Start-Bedingung auf, die verhindert, dass das Fahrzeug startet, um das PCM vor Beschädigung zu schützen.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0687-Code?

Nachdem der P0687-Code mit einem OBD-II-Scanner identifiziert wurde, prüft der Mechaniker zunächst die Verkabelung und die Anschlüsse zwischen der Batterie und dem PCM. Wenn Anzeichen von Beschädigung, Korrosion, Kurzschluss oder Stromkreisunterbrechung vorliegen, beheben sie das Problem und löschen den Code und versuchen, das Fahrzeug erneut zu starten, um zu prüfen, ob der Code erneut eingestellt wurde.

Wenn der Code danach immer noch eingestellt wird, werden sie die Leistung der Lichtmaschine, den Zündschalter und alle anderen Komponenten und die Verkabelung des PCM-Leistungsrelais prüfen und prüfen. Nach jedem Test und jeder Reparatur werden die Codes gelöscht und das System erneut getestet.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0687-Codes

Wenn Sie das Problem zu schnell diagnostizieren möchten, glauben Sie vielleicht, dass das PCM ausgetauscht werden muss, damit das Fahrzeug wieder starten kann. Dies zu tun, ohne die eigentliche Ursache des P0687-Codes zu beheben, ist teuer und unnötig. Mit einer gründlichen Inspektion und Diagnose können Sie möglicherweise viel Zeit, Energie und Geld sparen.

Wie ernst ist der P0687-Code?

Wenn der P0687-Code zu einer Nichtstartbedingung führt, muss das Problem gelöst werden, bevor das Fahrzeug befahrbar ist. Selbst wenn es keine Startbedingung gibt und das Fahrzeug gestartet und gefahren werden kann, ist es wichtig zu beachten, dass zu viel an das PCM gesendete Spannung es ernsthaft beschädigen kann. Je länger Sie gehen, ohne das Problem zu lösen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie ein komplett neues PCM benötigen, um das Problem zu beheben.

Welche Reparaturen können den P0687-Code beheben?

In vielen Fällen kann das Problem durch Ausführen einer der folgenden Reparaturen behoben werden:

  • Reparatur oder Austausch der Lichtmaschine und / oder ihrer Verkabelung und Anschlüsse.
  • Zündschalter ersetzen.
  • Das PCM-Stromrelais austauschen.
  • Reparieren oder ersetzen Sie fehlerhafte Kabel oder Stecker zwischen der Batterie, dem PCM-Leistungsrelais und dem PCM.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0687-Codes

Wenn das PCM zu viel Spannung empfängt oder seine Stromversorgung unberechenbar ist, kann eine Reihe anderer Codes und Symptome auftreten. Es ist wichtig, die Reihenfolge zu notieren, in der diese Codes vom PCM gespeichert wurden, da dies Ihnen sagen kann, ob sie miteinander verwandt sind oder nicht. Versuchen Sie nicht, die Symptome zu beheben, bevor Sie das Problem gründlich untersuchen, und denken Sie daran, dass das PCM möglicherweise nicht ersetzt werden muss, selbst wenn es fehlerhaft ist und mehrere Codes wirft. Das Ersetzen eines fehlerhaften PCM-Stromrelais könnte die Lösung des Problems sein, und es könnte Ihnen eine Menge Geld und Frustration ersparen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0687-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Handys und SMS: Abgelenktes Fahren in Pennsylvania

Handys und SMS: Abgelenktes Fahren in Pennsylvania

Pennsylvania definiert abgelenktes Fahren als alles, was die Aufmerksamkeit des Fahrers von der primären Fahraufgabe ablenkt. Dazu gehört, dass der......

Nächster Artikel

Was sind die Regeln für den Fahrgemeinschaftsverkehr in Mississippi?

Was sind die Regeln für den Fahrgemeinschaftsverkehr in Mississippi?

Während Fahrgemeinschaftsspuren früher relativ spärlich waren, haben sie schnell Popularität im ganzen Land gewonnen. In den Vereinigten Staaten gibt es......