P0580 OBD-II Fehlercode: Tempomat Multi-Funktions-Eingang "A" Schaltkreis niedrig 2020 |Artikel

P0580 OBD-II Fehlercode: Tempomat Multi-Funktions-Eingang "A" Schaltkreis niedrig


Diagnose-Fehlercode (DFC): P0580

P0580 Code Definition

Ein P0580-Code bedeutet, dass das PCM ein elektrisches Problem mit der Multifunktions-Eingangsschaltung in der Geschwindigkeitsregelung des Fahrzeugs festgestellt hat.

Was der P0580 Code bedeutet

Bei den meisten Fahrzeugmodellen regelt das PCM zusammen mit dem Tempomat-Modul automatisch die Geschwindigkeit des Fahrzeugs. Wenn das PCM erkennt, dass die Geschwindigkeit nicht automatisch gesteuert werden kann, wird ein Selbsttest des Geschwindigkeitsregelungssystems eingeleitet. Wenn der Spannungs- / Widerstandspegel im Multifunktionseingangsschaltkreis nicht normal ist, zeichnet das PCM den P0580-Code auf.

Was verursacht den P0580-Code?

Am wahrscheinlichsten ist, dass der Tempomat-Schalter ausgefallen ist oder dass in den Tempomat-Tasten aufgrund von verschütteten Flüssigkeiten ein Kurzschluss oder ein Leerlauf vorliegt. Es könnte auch zu beschädigten Kabeln, korrodierten Steckverbindern und / oder durchgebrannten Sicherungen kommen. Im Fall von durchgebrannten Sicherungen ist dies jedoch im Allgemeinen auf ein schwerwiegenderes Problem in dem System zurückzuführen, nicht auf einen Fehler mit der Sicherung selbst.

Was sind die Symptome des P0580-Codes?

Die Check Engine-Leuchte leuchtet möglicherweise oder nicht. In einigen Fahrzeugen aktiviert das PCM, das den P0580-Code speichert, nicht die Check-Engine-Leuchte, während in anderen Fahrzeugen möglicherweise mehrere Fahrzyklen erforderlich sind, bevor die Check-Engine-Leuchte aufleuchtet. Es kann auch eine durchgebrannte Sicherung sein, und es ist unwahrscheinlich, dass Sie den Tempomat des Fahrzeugs nutzen können. Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0580-Code? Die erste Vorgehensweise besteht darin, dass der Mechaniker einen OBD-II-Scanner und ein digitales Volt / Ohmmeter verwendet, um den Code zu diagnostizieren. Dann:

  • Untersuchen Sie alle Kabel und Anschlüsse
  • Ersetzen oder reparieren Sie defekte Komponenten und ersetzen Sie defekte Sicherungen
  • Verwenden Sie den Scanner, um Standbilddaten und gespeicherte Codes erneut zu prüfen und aufzuzeichnen
  • Löschen Sie die Codes und führen Sie das Fahrzeug aus
  • Wenn die Codes nicht sofort zurückkommen, wurde das Problem möglicherweise leicht behoben oder kann zeitweise auftreten
  • Wenn alles in einwandfreiem Zustand zu sein scheint, aber die Codes zurückkommen, vermuten Sie einen fehlerhaften Tempomatschalter
  • Tauschen Sie den Schalter aus und führen Sie eine Testfahrt durch, um zu sehen, ob der Tempomat funktioniert
  • Wenn das Problem nicht behoben ist, heben Sie die Antriebsräder an, stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug gesichert ist, und bringen Sie einen Assistenten ins Fahrzeug, um den Geschwindigkeitsmesser bis zu dem Punkt zu bringen, an dem der Tempomat aktiviert werden kann
  • Verwenden Sie das digitale Volt- / Ohmmeter, um die Spannung zu prüfen, wenn der elektrische Steckverbinder des Tempomats ausgeschaltet ist
  • Prüfen Sie, ob die Feststellungen mit den Spezifikationen des Fahrzeugherstellers übereinstimmen. Wenn dies der Fall ist, trennen Sie sowohl das PCM als auch das Tempomatmodul und prüfen Sie die Schaltung im PCM, in den Fahrgastraumschaltern und im Sicherungskasten
  • Vergleichen Sie die Ergebnisse erneut und reparieren Sie offene oder kurzgeschlossene Schaltungen
  • Löschen Sie die Codes erneut und führen Sie einen erneuten Test durch
  • Wenn keine Unregelmäßigkeiten festgestellt werden, führen Sie einen Widerstandstest am Ein- / Ausschalter und den Tempomat-Tasten durch, während das PCM und der Tempomat getrennt sind
  • Tauschen Sie den Tempomatschalter aus
  • Codes löschen und erneut testen

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0580-Codes

Mechanik wird manchmal annehmen, dass das Problem mit fehlerhaften Komponenten ist, ohne zu berücksichtigen, dass das Problem nur eine durchgebrannte Sicherung sein könnte. Die meiste Zeit jedoch, wenn eine Sicherung durchbrennt, liegt es an einem Fehler in einem anderen System.

Wie ernst ist der P0580-Code?

Manche Fahrer benutzen nie den Tempomat ihres Fahrzeugs. Andere verpassen es nicht allzu sehr, wenn sie es verlieren. Eine Unfähigkeit, den Tempomat des Fahrzeugs zu benutzen, wird Sie, Ihre Mitfahrer oder irgendjemanden auf der Straße nicht gefährden, so dass Sie sich Zeit nehmen können, das Problem zu beheben, wenn Sie sich dafür entscheiden, es überhaupt reparieren zu lassen.

Welche Reparaturen können den P0580-Code reparieren?

Es gibt eine Reihe von Dingen, die ein Mechaniker tun kann, um den P0565-Code zu beheben:

  • Ersetzen Sie durchgebrannte Sicherungen
  • Ersetzen oder reparieren Sie beschädigte Kabel und Stecker
  • Tauschen Sie den Tempomatschalter aus
  • Ersetzen Sie das PCM (obwohl das PCM selbst normalerweise nicht ausfallen wird)

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0580-Code?

Wann immer Sie eine Fahrzeugreparatur benötigen, können Sie sich darauf verlassen, dass Vermin-Club einen qualifizierten Mechaniker nach Hause oder am Arbeitsplatz entsendet. Rufen Sie uns an unter 1-800-701-6230, nutzen Sie unser bequemes Online-Formular, um einen Termin zu vereinbaren.

Vorheriger Artikel

So tauschen Sie eine Scheibenwischer-Getriebeeinheit aus

So tauschen Sie eine Scheibenwischer-Getriebeeinheit aus

Eine Wischergetriebeanordnung ist eine mechanische Vorrichtung, die Energie von dem Scheibenwischermotor zu den Wischerarmen überträgt. Üblicherweise aus......

Nächster Artikel

Der Reiseführer für das Fahren in Schweden

Der Reiseführer für das Fahren in Schweden

In Schweden gibt es viele interessante Orte zu besuchen. Sie können die Altstadt von Stockholm, das beeindruckende Vasa Museum und das Skansen Open Air......