P0526 OBD-II-Fehlercode: Lüfterdrehzahlsensor-Schaltkreis 2021 |Artikel

P0526 OBD-II-Fehlercode: Lüfterdrehzahlsensor-Schaltkreis


P0526 Code Definition

Der P0526-Code bedeutet, dass das PCM einen zu niedrigen oder zu hohen Spannungswert vom Steuerkreis des elektrischen Kühlgebläses erkannt hat.

Was der P0526-Code bedeutet

Um die Kühlungsanforderungen des Antriebsstrangs aufrecht zu erhalten und das Lüftergeräusch während des Betriebs zu reduzieren, verwendet das PCM ein Signal vom Lüfter, um seine Geschwindigkeit zu bestimmen. Wenn die Geschwindigkeit des Lüfters höher oder niedriger als die Spezifikationen des Herstellers ist, speichert das PCM den Code P0526.

Was verursacht den P0526-Code?

In den meisten Fällen wird der P0526-Code durch einen defekten Lüftermotor verursacht. Dieser Code kann jedoch auch gespeichert werden aufgrund von:

  • Lüfterrelais defekt
  • Korrodierte oder lose elektrische Komponenten
  • Motorkühlmitteltemperatursensor defekt
  • Kurzgeschlossene oder offene elektrische Leitungen, die eine durchgebrannte Sicherung verursachen können
  • Fehlerhafter Lüfter

Was sind die Symptome des P0526-Codes?

Zusätzlich zum gespeicherten Code und der beleuchteten Check Engine Light ist es möglich, dass der Motor überhitzt und dass die Klimaanlage möglicherweise nicht so effizient arbeitet.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0526-Code?

Nachdem ein OBD-II-Scanner den P0526-Code erkannt hat, sollte eine Überprüfung aller Kabel, Anschlüsse und anderer elektrischer Komponenten der erste Diagnoseschritt sein. Beschädigte Elemente sollten nach Bedarf ausgetauscht, wieder angeschlossen oder repariert werden, um sicherzustellen, dass es sich bei dem Code nicht um eine einfache Fehlfunktion aufgrund fehlerhafter elektrischer Komponenten handelt.

Der Mechaniker sollte den Code vom PCM löschen und das System erneut testen. Wenn der Code zurückkehrt, haben sie erfolgreich ein größeres Problem mit der Lüftergeschwindigkeitssensorschaltung diagnostiziert und sollten zu anderen Reparaturen übergehen.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0526-Codes

In einigen Fällen ist ein wiederkehrender P0526-Code darauf zurückzuführen, dass ein Mechaniker die Lüftermotoren ersetzt, ohne eine gründlichere Diagnose durchzuführen. Kühlerlüfterrelais sind wahrscheinlicher das Problem und wurden in neueren Modellfahrzeugen mehrfach zurückgerufen.

Wie ernst ist der P0526-Code?

Der P0526-Code stellt ein sehr ernstes Problem dar, das sofort behoben werden sollte. Ohne die Fähigkeit, den Antriebsstrang auf dem optimalen Niveau zu halten, wird der Motor höchstwahrscheinlich überhitzen und funktionsunfähig werden. Wenn ein OBD-II-Scanner diesen Code erkannt hat, sollte das Fahrzeug so bald wie möglich zu einem Mechaniker gebracht werden.

Welche Reparaturen können den P0526-Code beheben?

Das Beheben der Probleme, die einen P0526-Code verursachen können, kann einige oder alle der folgenden Reparaturen enthalten:

  • Ersetzen eines defekten Lüftermotors.
  • Ersetzen eines defekten Kühlerlüfterrelais.
  • Ersetzen oder Reparieren von korrodierten oder losen elektrischen Komponenten.
  • Ersetzen eines defekten Motorkühlmitteltemperatursensors.
  • Ersetzen oder Reparieren einer kurzgeschlossenen oder offenen elektrischen Verkabelung. Wenn dieses Problem eine durchgebrannte Sicherung verursacht hat, muss der Mechaniker auch diese Sicherungen ersetzen.
  • Ersetzen eines defekten Kühlgebläses.

Es ist wichtig, den P0526-Code immer vom PCM zu löschen und einen erneuten Test des Systems durchzuführen, bevor Sie mit einer anderen Reparatur fortfahren. Dieser Prozess ermöglicht es Mechanikern genau festzustellen, was beim Erstellen des Codes schief gelaufen ist, wodurch sichergestellt wird, dass das falsche Element nicht repariert wird, oder angenommen wird, dass ein Fahrzeug repariert wurde, obwohl das Problem tatsächlich noch vorhanden ist. Wenn der Code ein wiederkehrender Code ist, kann die Eingrenzung der zugrunde liegenden Ursache bei zukünftigen Reparaturen helfen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0526-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

P2712 OBD-II Fehlercode: Leckage der Hydraulikleistungseinheit intermittierend

P2712 OBD-II Fehlercode: Leckage der Hydraulikleistungseinheit intermittierend

P2712-Code-Definition Der P2712-Fehlercode bezieht sich auf die intermittierende Leckage des Hydraulikaggregats. Was der P2712-Code bedeutet Wenn das......

Nächster Artikel

Symptome eines schlechten oder ausfallenden Bremsschlauches

Symptome eines schlechten oder ausfallenden Bremsschlauches

Die Bremssysteme, die üblicherweise in modernen Fahrzeugen verwendet werden, bestehen aus mehreren Komponenten, die zusammenarbeiten, um das Fahrzeug zu......