P0408 OBD-II Fehlercode: Abgasrückführungssensor B Schaltkreis hoch 2020 |Artikel

P0408 OBD-II Fehlercode: Abgasrückführungssensor B Schaltkreis hoch


P0408 Code Definition

Der P0408-Code wird gespeichert, wenn das PCM ein Problem mit dem EGR-System (Abgasrückführung) feststellt. Nach einer oder mehreren (je nach Fahrzeugherstellerspezifikation) Fällen wird der Code gespeichert und die Check Engine Light leuchtet auf.

Was der P0408-Code bedeutet

Wenn das EGR-System ordnungsgemäß arbeitet, werden inerte Abgasemissionen in den Motorzylinder zurückgeführt. Diese Gase verbrennen bei einer niedrigeren Temperatur, wodurch die Verbrennungstemperatur für den Motorkraftstoff gesenkt wird, was die Emission von Stickoxiden reduziert. Wenn das EGR-System aktiviert ist, sollte das PCM einen bestimmten Grad an Luftdruckänderung im Krümmer erkennen.

Wenn eine Änderung festgestellt wird, die außerhalb des zulässigen Bereichs liegt, zeichnet sie den P0408-Code auf. Die Fahrzeuge einiger Hersteller zeichnen den Code nach einer Instanz auf, während andere ihn nach mehreren Instanzen aufzeichnen.

Was verursacht den P0408-Code?

Es könnten einige Dinge passieren, die dazu führen, dass ein P0408-Code gespeichert wird. Diese beinhalten:

  • Ein beschädigter oder defekter AGR-Temperatursensor
  • Ein Fehler in der Schaltung des EGR-Temperatursensors
  • Eine kurzgeschlossene oder offene Verbindung im Magnetventilkreis des EGR-Volumenstromreglers
  • Übermäßiger Kohlenstoffaufbau am AGR-Ventil
  • Ein defektes oder defektes Magnetventil für die Volumenstromregelung
  • Eine offene Erdungsschaltung für den EGR-Sensor
  • Ein interner Fehler im Magnet- oder EGR-Sensor

Was sind die Symptome des P0408-Codes?

Wenn der P0408-Code gespeichert wird, leuchtet die Check Engine Light immer auf. Abgesehen von diesem Symptom kann es keine wahrnehmbare Änderung der Leistung des Fahrzeugs geben. Einige andere Symptome, die der Treiber möglicherweise bemerkt, umfassen jedoch:

  • Motor steigt während des Betriebs an
  • Intermittierender Motor blockiert

Aufgrund der erhöhten Verbrennungstemperatur wird es wahrscheinlich einen Anstieg der Stickoxidemissionen geben, aber dies wird für den Fahrer oder den Besitzer des Fahrzeugs normalerweise nicht wahrnehmbar sein, bis ein Abgastest durchgeführt wird.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0408-Code?

Der erste Schritt, den ein Mechaniker durchführen wird, um einen P0408-Code zu diagnostizieren, besteht darin, einen OBD-II-Scanner zu verwenden, um ihn und andere vom PCM gespeicherte Codes zu identifizieren. Wenn das Fahrzeug nach dem Start abstirbt und / oder nicht gleichmäßig läuft, wird das AGR-Ventil im Allgemeinen getrennt, bevor der Code gelöscht und das Fahrzeug neu gestartet wird.

Wenn der Code erneut angezeigt wird, entfernt er das EGR-Ventil und entfernt eventuell anhaftende Rückstände, bevor er erneut installiert und das Fahrzeug erneut gestartet wird. Wenn das Problem immer noch nicht gelöst ist, werden sie den EGR-Anschluss blockieren und versuchen, den Motor zu kurbeln. Wenn dies das Problem zu lösen scheint, dann ist die Ursache des Codes höchstwahrscheinlich ein defektes EGR-Ventil, das in der offenen Position festsitzt. Ersetzen Sie es sollte den Code auflösen und ermöglichen den Motor konsistent zu starten.

Wenn das EGR-Ventil vakuumgesteuert ist und das Abziehen des Motors funktioniert, damit das Fahrzeug das Fahrzeug starten und fahren kann, ist das Problem wahrscheinlich mit dem EGR-Solenoid verbunden. Wenn dies nicht der Fall ist, wird der Mechaniker weiterhin Schritte unternehmen, um das Problem zu diagnostizieren, einschließlich Sichtprüfungen aller Kabel, Schaltkreise und Verbindungen. Nach jedem Test und jeder Reparatur löscht der Mechaniker den Code und testet ihn erneut, um sicherzustellen, dass er nicht erneut erscheint.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0408-Codes

Die am häufigsten gemeldete Fehldiagnose eines P0408-Codes geht sofort davon aus, dass das AGR-Ventil das Problem ist. Dies zu ersetzen, ohne andere mögliche Probleme zu untersuchen, führt dazu, dass unnötige Zeit und Geld ausgegeben wird, ohne das Problem, das zur Aufzeichnung des P0408-Codes führt, tatsächlich anzugehen.

Welche Reparaturen können den P0408-Code reparieren?

Zu den üblichen Fixes für einen P0408-Code gehören:

  • Ersetzen oder Reparieren des EGR-Temperatursensors
  • Ersetzen oder Reparieren von fehlerhaften Kabeln oder Steckverbindern für den Schaltkreis des EGR-Sensors
  • Kohlenstoffablagerungen im AGR-Ventil beseitigen
  • Ersetzen oder Reparieren des EGR-Mengensteuerungs-Magnetventils

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0408-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

So senken Sie Ihren Autokredit

So senken Sie Ihren Autokredit

Die Auszahlung eines Autokredits ist ein langwieriger Prozess, bei dem Sie bei der Bezahlung Ihrer monatlichen Rechnungen auf Ihr Budget achten müssen.......

Nächster Artikel

Die besten Gebrauchtwagen zu kaufen, wenn Sie in einem tropischen Klima leben

Die besten Gebrauchtwagen zu kaufen, wenn Sie in einem tropischen Klima leben

Wenn Sie in einem tropischen Klima leben, werden die meisten Ihrer Kaufinteressen im Wesentlichen die gleichen sein, als ob Sie anderswo gelebt hätten -......