Ist es Zeit, Ihren OBD-Scanner zu aktualisieren? 2021 |Artikel

Ist es Zeit, Ihren OBD-Scanner zu aktualisieren?


Ein Mechaniker zu sein, bedeutet zu wissen, wie Autos innen und außen arbeiten. Es bedeutet auch, dass Sie wissen müssen, wie eine lange Liste von Tools funktioniert, da es Ihre Chancen erhöht, Jobs für KFZ-Techniker zu landen und wichtige Reparaturen für Kunden durchzuführen. Während ein OBD-Scanner ist wahrscheinlich etwas, das Sie bereits sehr vertraut sind, müssen Sie verstehen, wenn es Zeit ist, Ihr auch zu aktualisieren.

Signalisiert, dass mit Ihrem Scanner etwas nicht stimmt

Bevor Sie jemals ein Fahrzeug mit einem OBD-Scanner diagnostizieren, müssen Sie sicher sein, dass es richtig funktioniert. Andernfalls verschwenden Sie nur Ihre Zeit und Sie sind verantwortlich, die falsche Diagnose zu stellen - ein potentiell gefährlicher Fehler.

Ein sehr einfacher Weg, dies zu tun ist einfach den OBD-Scanner jedes Mal zu verwenden, auch wenn das Problem klar ist. Wenn der Kunde beispielsweise weiß, dass sein ABS ausgeschaltet ist, verwenden Sie den Scanner trotzdem, um zu bestätigen, dass dies der Fall ist. Diese fortlaufende Methode zur Überprüfung Ihres OBD-Scanners stellt sicher, dass Sie bei der Verwendung immer sicher sein können.

Die andere Möglichkeit besteht darin, zwei Scanner zu verwenden. Ihre Garage oder Ihr Händler hat wahrscheinlich nicht nur die eine. Verwenden Sie beide und stellen Sie sicher, dass beide das gleiche genaue Problem zeigen. Da OBD-II ein Standard ist, gibt es absolut keinen Grund, warum zwei Leser unterschiedliche Ergebnisse erzielen sollten. Ansonsten lohnt es sich, den Scan-Port zu überprüfen. In den Arbeitsbereichen schweben viele Trümmer, und manchmal können sie den Anschluss verstopfen, so dass der Scanner seine Arbeit nicht ordnungsgemäß ausführen kann. Alles, was Sie brauchen, ist ein weiches Tuch oder sogar Druckluft, damit Sie wieder arbeiten können.

Überprüfen Sie das ECM

Manchmal wirst du überhaupt keine Lektüre bekommen. Dies ist jedoch wahrscheinlich nicht die Schuld Ihres Scanners. Es sei denn, es fehlt an Kraft, wenn alles, was es tut, überhaupt nichts zeigt, dann ist es wahrscheinlicher, dass es die ECM des Fahrzeugs ist, die nicht genug Saft hat.

Das ECM eines Fahrzeugs ist mit demselben Sicherungskreis verbunden wie andere elektronische Funktionen wie z. B. der Zubehöranschluss. Wenn diese Sicherung durchbrennt - was nicht sehr selten ist - hat das ECM keine Stromversorgung. In diesem Fall, wenn Sie Ihren OBD-Scanner anschließen, wird es keine Lesung geben.

Dies ist der häufigste Grund für Probleme bei der Verwendung eines OBD-Scanners zur Diagnose von Autoproblemen. Glücklicherweise müssen Sie nur die Sicherung ansprechen, und das ist kein Problem mehr.

Dein Geschäft wächst

Schließlich müssen Sie möglicherweise Ihren OBD-Scanner aufrüsten, weil Sie mit einer größeren Anzahl von Fahrzeugen arbeiten. Diejenigen aus Europa und Asien arbeiten möglicherweise nicht mit einem Scanner, der problemlos heimische Modelle lesen kann. Einige mittelschwere Fahrzeuge werden auch mit herkömmlichen Geräten nicht gut funktionieren.

Wenn sie richtig arbeiten, ist ein OBD-Scanner eines der wichtigsten Werkzeuge, weshalb sie ein Muss für alle Auto-Techniker-Jobs sind. Von Zeit zu Zeit können jedoch Probleme mit Ihrem Problem auftreten. Das obige sollte Ihnen helfen, herauszufinden, was falsch ist, und es bei Bedarf angehen.

Wenn Sie ein zertifizierter Mechaniker sind und an einer Zusammenarbeit mit Vermin-Club interessiert sind, reichen Sie eine Online-Bewerbung ein, um die Chance zu erhalten, ein mobiler Mechaniker zu werden.

Vorheriger Artikel

Wie weit können Sie Ihr Fahrzeug leer fahren?

Wie weit können Sie Ihr Fahrzeug leer fahren?

Jeder Fahrer lässt gelegentlich seinen Benzintank niedrig genug, um die Warnleuchte für niedrigen Kraftstoffstand auszulösen. Auch wenn wir alle wissen,......

Nächster Artikel

Top 10 Probleme mit dem Bremssystem Jeder Autofahrer muss es wissen

Top 10 Probleme mit dem Bremssystem Jeder Autofahrer muss es wissen

Sind die Bremsen an Ihrem Auto quietschend, zieht das Auto zur Seite oder ist auf dem Garagenboden eine riesige Pfütze? Alle diese Probleme weisen auf......