Wie benutze ich ein technisches Service Bulletin? 2020 |Artikel

Wie benutze ich ein technisches Service Bulletin?


Um Ihre Sicherheit und die Sicherheit Ihrer Mitfahrer zu gewährleisten, halten Sie sich über aktuelle oder potenzielle Probleme mit Ihrem Fahrzeug auf dem Laufenden.

Eine Möglichkeit, sich zu informieren, ist die Verwendung von technischen Service-Bulletins (TSBs), die ein wertvolles Werkzeug für Autobesitzer darstellen. Ein TSB bietet Informationen zu möglichen fahrzeugbezogenen Problemen.

Im Wesentlichen ist ein TSB eine Kommunikation zwischen einem Autohersteller und seinen Händlern, um Autoherstellerveröffentlichungen zu aktualisieren, Teileaktualisierungen zu beschreiben, über mögliche Defekte oder Fehler zu informieren oder verbesserte oder neue Serviceprozeduren weiterzuleiten. Ein TSB ist kein Rückruf, sondern ein informatives Dokument, das die Öffentlichkeit auf ein potenzielles Problem aufmerksam macht und häufig eine Vorstufe für einen Fahrzeugabruf darstellt.

TSBs werden von Autoherstellern direkt an Händler und die Regierung zur Verfügung gestellt, aber sie gelten nicht notwendigerweise für jedes Fahrzeug, das in dem betreffenden Modell und Jahr hergestellt wird. Typischerweise wird ein TSB ausgegeben, wenn eine wachsende Anzahl von unvorhergesehenen Problemen mit einem Fahrzeug auftritt. Fahrzeughalter müssen suchen und untersuchen, ob ein bestimmtes Fahrzeug eine TSB hat. Mehr als 245 TSBs wurden für Modellfahrzeuge für 2016 auf der NHTSA-Website eingereicht.

TSBs enthalten Informationen zu einer Vielzahl von Themen, darunter:

  • Sicherheitsrückrufe
  • Defekte Produktkomponenten
  • Servicekampagnen
  • Kampagnen zur Kundenzufriedenheit

TSBs enthalten auch Informationen zu folgenden Produkttypen:

  • Fahrzeuge
  • Ausrüstung
  • Kinderrückhaltesysteme
  • Reifen

Um einen TSB zu finden, stehen mehrere Optionen zur Verfügung, da sie nicht direkt an Fahrzeugbesitzer gesendet werden. Einige Optionen umfassen:

  • Die National Highway Verkehrsverwaltung (NHTSA)
  • Autohändler-Service-Center
  • Fahrzeughersteller
  • Unabhängige Anbieter

    • Warnung: Wenn Sie versuchen, über einen Fahrzeughersteller auf eine TSB zuzugreifen, beachten Sie, dass der Hersteller eine Gebühr erheben kann. In ähnlicher Weise berechnen unabhängige Anbieter häufig den Zugang, entweder auf monatlicher Basis oder pro Dokument.

Teil 1 von 3: Verwenden der TSB-Datenbank von NHTSA

Bild: National Highway Traffic Safety Administration

Schritt 1: Zugang zur NHTSA-Website. Die empfohlene Suchmethode besteht darin, die freie TSB und die Rückrufdatenbank von NHTSA zu verwenden. Besuchen Sie zuerst die NHTSA-Website.

Schritt 2: Durchsuchen Sie die Datenbank. Um nach TSBs für Ihr Fahrzeug zu suchen, können Sie eine der folgenden Methoden verwenden:

  • Suche nach Fahrgestellnummer (VIN).
  • Verwenden Sie eine "Produkttypsuche", um nach TSBs zu suchen, die einem bestimmten Produkttyp zugeordnet sind.

Im Suchergebnisfeld wird die Anzahl der gefundenen Datensätze angezeigt, die Ihren Suchkriterien entsprechen. Die Anwendung zeigt 15 Datensätze gleichzeitig an. Zu diesen Ergebnissen gehören Rückrufe, Beschwerden und TSBs. Wenn Sie auf ein Problem klicken, wird eine Beschreibung des Problems sowie der zugehörigen Dokumente angezeigt.

Bild: National Highway Traffic Safety Administration

Schritt 3: Lokalisieren Sie alle TSBs. Sehen Sie in den Dokumenten nach "Service Bulletins". Klicken Sie auf den Link, um das "Service Bulletin" kostenlos herunterzuladen und anzuzeigen.

Teil 2 von 3: Ein TSB lesen

Schritt 1: Allgemein verstehen, welche Informationen ein TSB enthält. Ein TSB beschreibt typischerweise die Beschwerde oder das Problem mit dem Fahrzeug; die Marken, Modelle und Jahre, die vom Bulletin abgedeckt werden; und spezifische Verfahren zur Diagnose und Behebung des Fehlers.

Wenn neue oder aktualisierte Teile benötigt werden, enthält das Bulletin auch alle erforderlichen OEM-Teilenummern. Wenn bei der Reparatur das Motorsteuermodul neu geflasht wird, liefert das Bulletin Kalibrierungsinformationen und -codes.

Bild: National Highway Traffic Safety Administration

Schritt 2: Machen Sie sich mit den verschiedenen Teilen eines TSB vertraut. Ein TSB hat mehrere Teile zu beachten, oft leicht von einem Autohersteller zum anderen variieren.

Die häufigsten und wichtigsten Teile eines TSB sind:

  • Thema: Das Thema beschreibt, was das Bulletin abdeckt, z. B. eine Reparatur oder eine spezielle Anpassung der Deckung.

  • Modelle: Dies umfasst die Fahrzeugmarken, Modelle und Jahre, die mit dem Bulletin verknüpft sind.

  • Bedingung: Die Bedingung ist eine kurze Beschreibung des Problems oder Problems.

  • Gegenstand Beschreibung: Hier finden Sie detaillierte Informationen zum Thema des Bulletins und zu den Auswirkungen auf das Fahrzeug oder die mögliche Abdeckung.

  • Beteiligte Fahrzeuge: Hier wird beschrieben, ob eine ausgewählte Gruppe von Fahrzeugen oder alle Fahrzeuge an dem Bulletin beteiligt sind.

  • Teileinformationen: Die Teileinformationen umfassen alle Teilenummern, Beschreibungen und Mengen, die zur Lösung des Problems des Bulletins erforderlich sind.

  • Aktions- oder Wartungsvorgang: Dies beinhaltet eine Beschreibung, wie das betreffende Fahrzeugproblem behoben werden kann.

Teil 3 von 3: Die nächsten Schritte machen, wenn dein Fahrzeug einen TSB hat

Schritt 1: Behandeln Sie das in der TSB beschriebene Problem. Wenn Ihre Suche nach einem TSB für Marke, Modell und Jahr Ihres Fahrzeugs sucht, ist es an der Zeit, Maßnahmen zu ergreifen. Bringen Sie Ihr Fahrzeug zu Ihrem örtlichen Händler-Service-Center oder zur Werkstatt. Sie können auch einen qualifizierten Mechaniker von Vermin-Club zu Ihnen nach Hause oder ins Büro kommen lassen. Wenn Sie eine Kopie des TSB haben, bringen Sie es mit, um etwas Zeit zu sparen.

  • Hinweis: Ein TSB ist keine Rückrufaktion oder eine spezielle Service-Kampagne. Wenn ein Rückruf erfolgt, werden Reparaturen oft kostenlos vom Hersteller übernommen. Wenn die Kosten für einen TSB-Service oder eine Reparatur für eine Garantiedeckung in Frage kommen, wird dies in der TSB angegeben. Dies setzt jedoch voraus, dass das Fahrzeug den ursprünglichen Gewährleistungsbeschränkungen unterliegt und die in der TSB aufgeführten Probleme aufweist. In seltenen Fällen verlängert die Ausstellung eines TSB die Garantie eines Fahrzeugs.

Wenn Sie die Reparatur Ihres Fahrzeugs im Auge behalten und die sicherste Fahrt sicherstellen möchten, hilft es, regelmäßig nach TSBs zu suchen, die möglicherweise für Ihr Fahrzeug gelten. Indem Sie die obigen einfachen Schritte befolgen, können Sie dies problemlos tun. Wenn Sie sich über die Besonderheiten eines TSB nicht sicher sind oder einfach nur eine Frage über die Gesundheit Ihres Autos haben, zögern Sie nicht, einen Mechaniker um einen schnellen, detaillierten Rat von einem der zertifizierten Techniker bei Vermin-Club zu bitten.

Vorheriger Artikel

Symptome eines schlechten oder durchgefallenen Nummernschildlichtes

Symptome eines schlechten oder durchgefallenen Nummernschildlichtes

Gemäß dem Fahrzeugcode in allen US-Bundesstaaten ist es erforderlich, dass das hintere Kennzeichen in der Nacht effizient beleuchtet ist. Diese Pflicht......

Nächster Artikel

Versicherungsbedingungen für die Autozulassung in South Carolina

Versicherungsbedingungen für die Autozulassung in South Carolina

Der Staat von South Carolina erfordert, dass alle Fahrer Haftpflichtversicherung oder "finanzielle Verantwortung" auf ihren Fahrzeugen tragen, um ein......