Wie man einen Auto-Titel in Pennsylvania überträgt 2021 |Artikel

Wie man einen Auto-Titel in Pennsylvania überträgt


Wie andere Bundesstaaten verlangt auch Pennsylvania, dass die meisten Fahrzeuge einen Titel haben und der Titel im Namen des Besitzers steht. Wenn sich der Besitz ändert, muss der Titel an den neuen Besitzer übertragen werden. Änderungen könnten durch den Verkauf des Autos, Schenkung oder Schenkung, oder erben ein Auto sein. Der Staat hat jedoch sehr hohe Anforderungen an den Titeltransferprozess, insbesondere wenn es sich um einen privaten Partyverkauf handelt.

Was Käufer und Verkäufer wissen sollten

Der Bundesstaat Pennsylvania verlangt, dass sowohl der Käufer als auch der Verkäufer zusammen an den DMV gehen, um den Titel an den neuen Eigentümer zu übertragen. Dies ist nicht optional (einige Staaten erlauben Käufern und Verkäufern hier die Diskretion).

Was Verkäufer bieten müssen

Wenn Sie und der Käufer zum DMV gehen, müssen Sie einige spezifische Informationen und Dokumente bereitstellen.

  • Sie benötigen den aktuellen Titel, vollständig ausgefüllt und inklusive Kilometerstand. Unterschreiben Sie nicht den Titel, bevor Sie bei der DMV ankommen.

  • Sie benötigen eine gültige, vom Staat ausgestellte ID.

  • Sie und der Käufer müssen beide den Titel bei der DMV unterschreiben, wo ein Mitarbeiter des Staates den Prozess mitverfolgen kann. Unterschreibe es nicht vorher.

  • Entfernen Sie Ihre Nummernschilder erst, nachdem der Titel übertragen wurde. Diese können auf ein neues Fahrzeug gelegt oder an die DMV abgegeben werden, gehen aber nicht an den Käufer.

Was Käufer bieten müssen

Wie Verkäufer müssen Käufer während des Titelübertragungsprozesses mehrere Schritte ausführen. Sie sind wie folgt:

  • Sie müssen eine Versicherung für das Auto abschließen und einen Nachweis erbringen, bevor Sie den Titel übertragen. Sie müssen einen Versicherungsnachweis erbringen, wenn Sie und der Verkäufer die DMV besuchen.

  • Sie müssen den Titel vor einem DMV-Mitarbeiter im Büro unterschreiben.

  • Sie müssen Ihren staatlich ausgestellten Führerschein haben.

  • Sie müssen alle Felder des Titels ausfüllen, einschließlich Ihrer persönlichen Daten (Name, Adresse usw.).

  • Sie müssen den Fahrzeugverkauf ausfüllen und Steuererklärung / Antrag auf Registrierung verwenden, den Sie bei der DMV-Geschäftsstelle (nicht online) erhalten.

  • Sie müssen für den Titeltransfer zu der Zeit bezahlen. Die Gebühr beträgt 51 $.

  • Abhängig von Ihrem Standort zahlen Sie eine Umsatzsteuer in Höhe von 6% bis 8% des Verkaufspreises des Fahrzeugs.

  • Sie haben 10 Tage Zeit, um das Auto in Ihrem Namen zu registrieren, oder es kann während des Titeltransfers registriert werden.

Was tun, um Fahrzeuge zu verschenken und zu erben?

Bei einem begabten Fahrzeug ist das Verfahren das gleiche wie oben beschrieben. Sowohl der Geber (Eigentümer) als auch der Empfänger müssen zusammen bei der DMV erscheinen. Die gleichen Dokumente sind erforderlich, zusätzlich eine Affidavit of Gift.

Für ein geerbtes Auto müssen Sie auch vor der DMV persönlich erscheinen. Der Rest des Prozesses variiert jedoch in Abhängigkeit von der Vererbungssituation. Die Gesetze von Pennsylvania in Bezug auf vererbte Fahrzeuge sind komplex und der Staat hat einen robusten Leitfaden erstellt, um die verschiedenen Situationen und Prozesse zu erklären, die zutreffen.

Für weitere Informationen darüber, wie man einen Autotitel in Pennsylvania überträgt, besuchen Sie die Website des Staates DOT / DMV.

Vorheriger Artikel

Kindersitz Sicherheitsgesetze in South Dakota

Kindersitz Sicherheitsgesetze in South Dakota

Um Kinder bei einem Autounfall zu schützen, gibt es in jedem Bundesland Gesetze zur Verwendung von Kindersitzen. Die Gesetze variieren ein wenig von......

Nächster Artikel

Florida Parking Laws: Die Grundlagen verstehen

Florida Parking Laws: Die Grundlagen verstehen

Autofahrer im Bundesstaat Florida müssen sich bewusst sein, wo sie ihre Fahrzeuge parken, um sicherzustellen, dass sie nicht gegen das Gesetz verstoßen.......