So tauschen Sie eine Sekundärlufteinspritzpumpe aus 2020 |Artikel

So tauschen Sie eine Sekundärlufteinspritzpumpe aus


Das Lufteinspritzsystem führt zu bestimmten Zeiten Sauerstoff in den Abgasmotor ein, um Emissionen zu reduzieren. Typische Systemkomponenten sind PCM, Luftinjektionsrelais, Lufteinlassschläuche, Ventile und die Pumpe. Die Lufteinspritzpumpe kann entweder riemengetrieben oder elektrisch sein - für diesen Artikel konzentrieren wir uns auf das riemengetriebene Design.

Die Lufteinspritzpumpe ist der Schwerpunkt des Systems. Luft tritt in die Pumpe ein und wird dann von PCM-gesteuerten Ventilen zum gewünschten Ort geleitet. Während des Warmlaufens des Motors wird die Luft zum Abgaskrümmer geleitet. Dann wird in den meisten Systemen die Luft zu dem Katalysator geleitet, sobald der Motor die optimale Betriebstemperatur erreicht.

Probleme mit dem Lufteinspritzsystem können zu erhöhten Emissionen und Motorleistungsproblemen führen. In der Regel leuchtet die Check Engine Light auf und Diagnosefehlercodes (DTCs) werden im PCM gespeichert.

Teil 1 von 2: Entfernen Sie die Lufteinspritzpumpe

Benötigte Materialien

  • Kostenlose Reparaturanleitungen - Autozone
  • Schutzhandschuhe
  • Ratsche
  • Reparaturanleitungen (optional) Chilton
  • Schutzbrille

Schritt 1: Suchen Sie die Lufteinspritzpumpe. Die Luftpumpe befindet sich an der Vorderseite des Motors, um den der Serpentinriemen gewickelt ist.

  • Spitze: Stellen Sie sicher, dass sich unter der Motorhaube Ihres Fahrzeugs ein Diagramm zur Riemenführung befindet, damit Sie wissen, wie Sie den Riemen wieder einbauen. Wenn nicht, machen Sie ein Bild von der Bandführung mit Ihrem Telefon, bevor Sie fortfahren.

Schritt 2: Entfernen Sie den Serpentinriemen. Entfernen Sie den Serpentinriemen, indem Sie ein Ratschenende in den quadratischen Schlitz am Spanner einführen.

Schieben Sie den Spanner vom Riemen weg und schieben Sie den Riemen von den Riemenscheiben.

  • Hinweis: Einige ältere Fahrzeuge verwenden einen Keilriemen anstelle eines Serpentinriemens. Lösen Sie in diesem Fall die Pumpenbefestigungsschrauben und die Einstellhalterung. Bewegen Sie dann die Pumpe nach innen, bis der Riemen entfernt werden kann.

Schritt 3: Entfernen Sie den Schlauch. Lösen Sie alle Klemmen und schieben Sie den Schlauch von der Verbindung und entfernen Sie ihn von der Pumpe.

Schritt 4: Entfernen Sie die Vakuumleitungen und die elektrischen Anschlüsse. Eventuelle Vakuumleitungen und elektrische Verbindungen von der Pumpe entfernen.

Schritt 5: Entfernen Sie die Befestigungsschrauben der Luftpumpe. Entfernen Sie die Befestigungsschrauben der Luftpumpe mit einer Ratsche oder einem Schraubenschlüssel.

Schritt 6: Entfernen Sie die Luftpumpe. Entfernen Sie die Luftpumpe vom Fahrzeug.

Teil 2 von 2: Installieren Sie die neue Luftpumpe

Schritt 1: Installieren Sie die neue Smog-Pumpe. Senken Sie die neue Smog-Pumpe in das Fahrzeug und schieben Sie sie in Position.

Schritt 2: Ziehen Sie die Befestigungsschrauben fest. Die Befestigungsschrauben der Smogpumpe wieder anbringen und fest anziehen, bis sie fest sitzen.

Schritt 3: Setzen Sie die elektrischen Anschlüsse zurück. Installieren Sie die Vakuumleitungen und elektrischen Anschlüsse, falls vorhanden.

Schritt 4: Installieren Sie die Luftpumpenschläuche wieder. Schieben Sie den Schlauch zurück über den Pumpenanschluss und ziehen Sie alle Klammern fest.

Schritt 5: Installieren Sie den Serpentinriemen wieder. Setzen Sie den Keilriemen wieder ein, indem Sie auf den Spanner drücken, damit der Riemen über die Riemenscheiben geschoben werden kann.

  • Spitze: Konsultieren Sie bei Bedarf das Diagramm zur Berechnung der Motorhaube, oder sehen Sie sich die Fotos an, die Sie zuvor aufgenommen haben.

  • Hinweis: Wenn Sie ein älteres Fahrzeug mit einem Keilriemen haben, bewegen Sie den Außenborder so, dass der Riemen installiert werden kann. Ziehen Sie dann die Pumpenbefestigungsschrauben und die Einstellhalterung fest.

Wenn Sie es vorziehen, dass ein Profi die neue Luftpumpe für Sie installiert, lassen Sie sich von einem zertifizierten Techniker von Vermin-Club den Ersatz der Luftpumpe abnehmen.

Vorheriger Artikel

Handys und SMS: Abgelenkt Driving Laws in Louisiana

Handys und SMS: Abgelenkt Driving Laws in Louisiana

In Louisiana gibt es ein landesweites Verbot von SMS und Fahrern für Fahrer jeden Alters. Dies umfasst das Lesen, Schreiben und Senden von textbasierten......

Nächster Artikel

P0261 OBD-II Fehlercode: Zylinder 1 Einspritzkreis niedrig

P0261 OBD-II Fehlercode: Zylinder 1 Einspritzkreis niedrig

P0261 Code Definition Zylinder 1 Einspritzdüsenkreis niedrig Was der P0261-Code bedeutet Dieser Fehlercode zeigt an, dass das Antriebsstrangsteuermodul......