So parken Sie Ihr Auto 2021 |Artikel

So parken Sie Ihr Auto


Das Parken ist ein wichtiger Teil des Besitzes und des Fahrens eines Autos. Schließlich, wenn Sie den Luxus genießen, schnell und bequem zu einem Ziel befördert zu werden, das Sie niemals zu Fuß erreichen könnten, müssen Sie das Auto immer noch irgendwo stehen lassen.

Die meisten Parkplätze in den Städten der USA sind entweder Stände senkrecht zur Straße, Parkplatz oder Garagenrampe; oder sie sind angewinkelte Schlitze an der Seite der Straße.

  • Abgewinkelte Slots: sind ziemlich einfach zu bedienen. Sie fahren einfach langsam in die abgewinkelten Boxen, lassen auf jeder Seite genügend Platz für das Ein- und Aussteigen und hoffentlich genug, um die tödlichen Türsprünge zu vermeiden, die in diesen Situationen so häufig vorkommen.

  • Senkrechte SchlitzeEnglisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...=view&id=167: Sie benötigen mehr Abwechslung, aber sie bieten die Möglichkeit, sich zurückzuziehen, so dass das Verlassen etwas erleichtert wird, wenn Sie von Ihrem Botengang oder Ihrer Verabredung zurückkehren und diesen Moment der Beklommenheit mildern, wenn Sie blind in die Welt zurückkehren Fahrbahn. Die Sache ist, erfordert das Zurückbringen etwas Fähigkeit. Aber wie paralleles Parken (was wir als nächstes besprechen werden), ist Übung alles.

Wenn du wie ein Pro Valet Parker aussehen willst (und jeder tut), versuche es in einer leeren Menge mit Kegeln zu üben (oder Kartons, wenn du keine Kegel hast). Legen Sie die Kästen oder Kegel so, als wären sie geparkte Autos neben einem leeren Schacht, fahren Sie an ihnen vorbei, halten Sie an, wählen Sie rückwärts und schwingen Sie ein.

Sie müssen die Spiegel und die Sicht nach hinten überwachen, und viele Menschen finden es angenehmer, ihre rechten Arme neben sich auf die Sitzlehne zu heben (wenn nötig den Sicherheitsgurt zu entfernen), damit sie bequem den Kopf drehen können, um zurückzuschauen . Es kann hart am Hals sein.

  • Paralleles Parken: ist ein anderes Ganzes; wahrscheinlich der stressigste Teil jeder Fahrprüfung, oder? Auch hier macht Übung den Meister. Wir kennen Leute, die nur an die parallele Parksituation in anderen Ländern gewöhnt sind, wo sie geschickter genug wurden, um ein Auto etwas länger als das Auto selbst in einen Raum zu stellen. Dann ziehen sie in die Staaten, gewöhnen sich an die allgegenwärtigen Nasenbuden, die wir alle kennen und lieben, und sind nicht mehr in der Lage, parallel zu parken. Du weißt wer du bist!

Aber der Prozess ist vergleichsweise einfach. An manchen Orten ist es einfach am schwierigsten, einen Platz zu finden. Wenn Sie einen gefunden haben, sollten Sie nebenher ziehen, um zu prüfen, ob er groß genug für Ihr Auto ist. Dein Urteil über diesen Punktestand verbessert sich mit der Übung, also wähle einfach zu Beginn sichtbare große Felder. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Blinker setzen, um anderen Verkehrsteilnehmern zu zeigen, dass Sie parken möchten.

Sobald Sie sich neben Ihrem ausgewählten Punkt befinden, bewegen Sie sich vorwärts bis direkt neben dem vorausfahrenden Auto, mit etwa drei Fuß zwischen Ihnen. Überprüfen Sie Ihre Spiegel, um sicherzustellen, dass keine Autos kommen, weil die Vorderseite Ihres Autos ein wenig in die Straße schwingen wird, sobald Sie anfangen zu drehen.

Dann fahren Sie ein wenig zurück, bis die hinteren Reifen Ihres Autos neben der hinteren Stoßstange des Autos sind. Drehen Sie die Lenkung ganz nach rechts (vorausgesetzt, Sie parken auf der rechten Straßenseite) und fahren Sie langsam zurück in den Raum. Wenn die rechte vordere Ecke des Autos hinter Ihnen in der Mitte der Heckscheibe erscheint, halten Sie an. Begradigen Sie das Lenkrad und bewegen Sie sich langsam rückwärts, bis die Vorderseite Ihres Wagens den Rücken des Vordermannes kaum mehr berührt und dann wieder stoppt.

Drehen Sie nun die Lenkung ganz nach links und bewegen Sie sich langsam nach hinten, während die Nase in den Raum schwingt. Wenn das Auto parallel zum Bordstein ist, stoppen. Dann strecke das Rad und bewege dich langsam vorwärts, bis du in der Mitte des Raumes bist. Wenn Sie sich ein wenig zu weit von der Bordsteinkante entfernt befinden, können Sie ein paar Mal zurückgehen und sich füllen, um etwas näher zu kommen. Wenn dein Hinterreifen beim Einsturz auf den Bordstein trifft, musst du dich befreien und es tun. Sobald Sie zu Ihrer Zufriedenheit geparkt haben, stellen Sie die Feststellbremse ein.

Wenn Sie auf einem steilen Hügel parken, sollten Sie einige Regeln befolgen, um mögliche Ausreißer zu vermeiden. Wenn Sie bergauf parken, drehen Sie die Lenkung so, dass die Vorderräder vom Bordstein weg zeigen. Wenn die Bremsen irgendwie versagen, wird das Auto nur so lange zurückfahren, bis die Vorderräder vom Bordstein blockiert sind.

Wenn Sie in einer steilen Straße parken, müssen Sie die Lenkung so drehen, dass die Vorderräder in den Bordstein einschlagen. Wenn die Bremsen loslassen, fährt das Auto gegen den Bordstein und geht nicht weiter.

Es ist ratsam, die Feststellbremse auch bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe zu stellen - die alle eine Parkposition bieten, die eine Parksperrklinke in einem speziellen Kerbrad an der Abtriebswelle des Getriebes keilt (ein Fahrzeug nur an der Sperrklinke hält die Getriebekomponenten an) sehr viel Stress). Und mit all dem Drehmoment an der Sperrklinke und dem Zahnrad können Sie beim Anfahren und Einlenken ein unangenehmes Geräusch bekommen.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie jederzeit sicher und erfolgreich parken - egal, ob Sie sich in einem abgewinkelten Steckplatz, einem senkrechten Steckplatz oder parallel parken.

Vorheriger Artikel

Symptome eines fehlerhaften Verdampfertemperatursensors (Schalter)

Symptome eines fehlerhaften Verdampfertemperatursensors (Schalter)

Der Verdampfertemperatursensor oder -schalter ist eine Komponente, die üblicherweise in vielen Straßenfahrzeugen zu finden ist. Es ist Teil des......

Nächster Artikel

P0316 OBD-II Fehlercode: Fehlzündung beim Start erkannt (erste 1000 Umdrehungen)

P0316 OBD-II Fehlercode: Fehlzündung beim Start erkannt (erste 1000 Umdrehungen)

P0316 Codedefinition Der P0316-Code ist ein generischer Antriebsstrangcode, der sich auf das Zündsystem oder die Fehlzündung bezieht. Wenn dieser Code......