Wie bekomme ich eine New Jersey Fahrerlaubnis? 2021 |Artikel

Wie bekomme ich eine New Jersey Fahrerlaubnis?


New Jersey verwendet ein abgestuftes Führerscheinprogramm, wie viele andere Staaten auch. Dieses Programm erfordert, dass alle neuen Fahrer unter 18 Jahren unter Aufsicht beginnen, um sicheres Fahren zu üben, bevor sie ihren vollen Führerschein erhalten. Um die anfängliche Lernerlaubnis zu erhalten, müssen Sie bestimmte Schritte befolgen. Hier ist eine einfache Anleitung, um eine New Jersey Fahrerlaubnis zu erhalten:

Lernerlaubnis

Es gibt zwei Arten von Lernerlaubnis in New Jersey: Die "Student Learner's Permit" ist für Fahrer, die 16 Jahre alt sind. Die "Prüfungserlaubnis" gilt für Fahrer, die 17 Jahre alt sind. Jede Genehmigung ist für zwei Jahre gültig und enthält eigene Beschränkungen.

Die "Student Learner's Permit" verlangt, dass die Fahrer jederzeit von einem Fahrer begleitet werden, der mindestens 21 Jahre alt ist und mindestens drei Jahre Fahrpraxis hat. Mit dieser Genehmigung dürfen Fahrer nach 23 Uhr nicht fahren. oder vor 5.00 Uhr Es darf nicht mehr als ein Passagier mit dem Studenten fahren, es sei denn, ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter ist anwesend. Diese Erlaubnis muss für mindestens sechs Monate gehalten werden, bevor der Schüler das nächste Level erreichen kann.

Wenn der Fahrer 17 Jahre alt wird und mindestens sechs Monate lang die "Student Learner's Permit" innehat, kann er die "Learner's Permit" beantragen. Diese Erlaubnis kann auch übersprungen werden, wenn ein 17-Jähriger nicht verfolgt eine "Student Learner's Permit". Um sich für diese Genehmigung zu bewerben, muss der Fahrer eine schriftliche Prüfung bestehen. Diese Genehmigung muss mindestens sechs Monate lang gültig sein, bevor sie für die nächste Stufe beantragt wird. Sie gilt für zwei Jahre. Dieselben Überwachungs- und Sperrbeschränkungen aus der "Schülerzulassung" gelten für die "Prüfungserlaubnis".

Erforderliche Dokumente

Um eine "Student Learner's Permit" oder eine "Examination Learner's Permit" zu beantragen, muss ein Fahrer folgende Unterlagen bei der schriftlichen Prüfung beim MVC einreichen:

  • Eine primäre ID, z. B. ein Reisepass oder eine Geburtsurkunde

  • Nachweis der Einschreibung in einen Fahrerkurs (nur für die Schülerzulassung)

  • Eine unterzeichnete Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten (nur für die Schülerzulassung)

Sie müssen auch die 10 $ Lizenzgebühr bezahlen.

Die Prüfung bestehen

Die Zulassungsprüfung für New Jersey-Schüler kann in jedem New Jersey MVC-Fahrer-Prüfungszentrum abgelegt werden. Es hat 50 Fragen und 80% müssen korrekt beantwortet werden, damit der Fahrer durchgeht. Die Prüfung umfasst alle landesspezifischen Verkehrsregeln, Verkehrszeichen und andere Sicherheitsinformationen für den Fahrer. Das New Jersey Driver's Manual enthält alle notwendigen Informationen, um die Prüfung zu bestehen. Um zusätzliche Übung zu bekommen und vor dem Examen Vertrauen aufzubauen, bietet der Staat einen Online-Praxistest an.

Neben der Bezahlung der Gebühr und der bestandenen Prüfung müssen alle Fahrer einen Sehtest absolvieren, bevor sie die Fahrerlaubnis erhalten.

Vorheriger Artikel

Wie Smog Technician in Texas zertifiziert werden

Wie Smog Technician in Texas zertifiziert werden

Wenn Sie sich für den Bereich Emissionsprüfung und -reparatur entschieden haben, müssen Sie wissen, wie Sie sich für einen Job als Kfz-Techniker......

Nächster Artikel

P0662 OBD-II Fehlercode: Ansaugkrümmer Abstimmventil Steuerkreis High Bank 1

P0662 OBD-II Fehlercode: Ansaugkrümmer Abstimmventil Steuerkreis High Bank 1

P0662 Fehlercodedefinition Ein P0662-Fehlercode bezieht sich auf das Ansaugkrümmerabstimmventil (IMTV) eines Fahrzeugs und das Signal, das es an den......