Wie man dein Auto einweiht - DIY Tips u. Tricks von einem Pro 2021 |Artikel

Wie man dein Auto einweiht - DIY Tips u. Tricks von einem Pro


Wahrscheinlichkeiten sind Ihr Auto ist eine große Investition, die für Ihre tägliche Routine wesentlich ist. Da Ihr Auto ein fester Bestandteil des täglichen Lebens ist, ist es nur passend, dass Sie es genießen, es zu fahren. Ein Detail wird Ihnen das Gefühl geben, Ihr Fahrzeug ist sauber, geschützt und sieht gut aus. Hier sind sieben Do-it-yourself Auto Detaillierung Tipps und Tricks aus meinen 13 Jahren als professioneller Detailer.

  1. Verwenden Sie die richtige Seife: Ihr Wagen ist kein Teller, also sollten Sie kein Spülmittel verwenden, um Ihr Auto zu reinigen. Spülmittel wurde entwickelt, um fettiges Material zu entfernen und das wichtige Schutzwachs auf der Lackoberfläche Ihres Autos zu entfernen. Autozubehörgeschäfte und große Einzelhändler verkaufen konzentrierte Seife, die speziell zur Entfernung von Straßenschmutz entwickelt wurde. Professionelle Hersteller verwenden Autoseifenprodukte von Firmen wie Meguiar's, Simoniz und 3M.

  2. Sparen Sie nicht auf Ihrem Waschhandschuh: Der Waschhandschuh ist das Material, das dein Auto tatsächlich berührt. Spiffy stattet alle unsere professionellen Detailtechniker mit zwei Mikrofaser-Waschhandschuhen aus. Es ist keine gute Idee, einen Schwamm oder einen Wollhandschuh zum Waschen oder für Details zu verwenden. Sowohl Schwämme als auch Wollhandschuhe neigen dazu, sich an Schmutz festzuhalten, der anschließend die Farbe des Autos zerkratzt. Mikrofaser Waschhandschuhe sind weich genug, dass sie dieses Problem nicht haben.

  3. Rüste deinen Eimer auf oder kaufe zwei: Das Geheimnis eines Händlers besteht darin, zwei Wassereimer zu verwenden oder einen Eimer zu verwenden, der innen mit einem Sandfang ausgestattet ist. Zwei Eimer erlauben Ihnen, eins für frisches Seifenwasser und das zweite für ein schmutziges Spülwasser zu verwenden. Tauchen Sie Ihren Waschhandschuh zuerst in den sauberen Seifenwasserbehälter und waschen Sie ihn anschließend im zweiten Spülwasserbehälter ab. Spiffys professionelle Aufbereiter verwenden einen großen Eimer mit einem Schmutzfänger im Boden. Der Schmutzschutz ist eine Kunststoffplatte mit Löchern, die verhindern, dass der Waschhandschuh nach dem ersten Waschgang mit Sand und Schmutz verschmutzt wird. Größer ist im Allgemeinen besser, deshalb ist meine Empfehlung, 5-Gallonen-Eimer zum Waschen und Spülen zu verwenden.

  4. Trocken mit den Besten: Entweder Plüsch Frottee oder Mikrofaser Handtücher sind am besten zum Abtrocknen Ihres Autos. Chamois Tücher sind, was Auto-Aufbereiter in der Vergangenheit verwendeten, aber sie sind nicht ideal, weil sie neigen, Trümmer zu sammeln und mehr Arbeit erfordern, um sauber zu halten als ein Standardfrotteetuch oder ein Mikrofasertuch.

  5. Investieren Sie in Druckluft: Ein Luftkompressor ist die Geheimwaffe der professionellen Aufklärer. Es hilft wirklich, die Ecken des Innenraums Ihres Autos zu reinigen, die lieben, Staub, Schmutz und Schmutz zu sammeln. Es kann auch helfen, Wasser von der Außenseite Ihres Autos zu sprengen. Luftkompressoren sind eine größere Investition (etwa $ 100), aber das Geld ist es wert. Druckluft in Dosen kann für einmalige Notfälle gekauft werden, aber ich empfehle Ihnen, einen Luftkompressor zu kaufen, wenn Sie regelmäßig Ihr eigenes Auto reinigen.

  6. Glätten Sie die Dinge mit einer Lehmbar-Behandlung: Um dem Äußeren eines Autos ein glasähnliches, glattes Gefühl zu geben, verwenden Profis Lehmbar-Behandlungen. Autoton ist ein spezielles Material, um kleine, festsitzende Verunreinigungen zu entfernen, die die Oberfläche rau machen. Lehm sieht aus wie ein kleiner Ziegelstein aus dreckigem Kitt. Verwenden Sie es auf einem frisch gewaschenen Auto und bereiten Sie die Oberfläche mit einem Schmiermittel vor, bevor Sie die Lehmstabbehandlung anwenden. Ein Tonstabsystem enthält sowohl den Ton als auch das Gleitmittel.

  7. Febreze funktioniert wirklich: Wenn ein Teil Ihres DIY-Detailziels darin besteht, Gerüche zu beseitigen, dann müssen Sie sowohl die Sitzflächen als auch die Luft im Auto reinigen. Polster werden am besten zu Hause mit einem schäumenden Shampoo gereinigt und dann mit Febreze behandelt. Nachdem Sie den Innenraum gereinigt haben, behandeln Sie die Heizungs- und Klimaanlage mit Febreze, um Gerüche von diesem System zu entfernen. Die beste Technik ist es, viel Febreze in den Kabinenlufteinlass im Motorraum zu sprühen. So wird sichergestellt, dass die gesamte Heizungs- und Klimaanlage gut riecht.

Diese sieben Tipps sind diejenigen, die ich während meiner Karriere als professioneller Autoteilnehmer verwendet habe. Folgen Sie ihnen, wenn Sie Ihr eigenes Auto detailliert beschreiben, damit das Äußere und das Innere gut aussehen und gut riechen.

Karl Murphy ist der Präsident und Mitbegründer von Spiffy Mobile Car Wash und Detaillierung, ein On-Demand-Autoreinigung, Technologie-und Dienstleistungsunternehmen mit der Mission, die Car-Care-Erfahrung überall neu zu definieren. Derzeit arbeitet Spiffy in Raleigh und Charlotte, NC, und Atlanta, GA, und wäscht mit dem Spiffy Green-System, der umweltfreundlichsten Art, Ihr Fahrzeug zu reinigen. Die mobile App von Spiffy ermöglicht es den Kunden, die Wasch- und Detaillierungsdienste zum gewünschten Zeitpunkt und Ort ihrer Wahl zu planen, zu verfolgen und zu bezahlen.

Vorheriger Artikel

P0037 OBD-II-Fehlercode: HO2S-Heizungsregelkreis niedrig (Bank 1, Sensor 2)

P0037 OBD-II-Fehlercode: HO2S-Heizungsregelkreis niedrig (Bank 1, Sensor 2)

P0037 Fehlercodedefinition P0037 ist der Code für den HO2S Heizungsregelkreis niedrig (Bank 1, Sensor 2) Was der P0037-Code bedeutet P0037 zeigt an, dass......

Nächster Artikel

3 Wesentliche Dinge, die Sie über die Scheibenwischer Ihres Autos wissen sollten

3 Wesentliche Dinge, die Sie über die Scheibenwischer Ihres Autos wissen sollten

Der Scheibenwischer ist an der Motorhaube Ihres Fahrzeugs befestigt und hält die Windschutzscheibe sauber von Regen, Schnee und anderen Rückständen, die......