So decken Sie Ihr Auto ab 2020 |Artikel

So decken Sie Ihr Auto ab


Ein Auto ist oft das zweitteuerste Ding, das eine Person besitzt, direkt nach ihrem Haus. Der Schutz Ihrer Investition mit einer Fahrzeugabdeckung, insbesondere wenn Ihr Fahrzeug draußen abgestellt wird, ist finanziell sinnvoll und sorgt dafür, dass Ihr Fahrzeug auf der Straße gut aussieht.

Autoplanen können Ihr Fahrzeug vor einer Reihe von Problemen schützen, einschließlich Wetter, Umweltfaktoren und täglichem Schmutz.

Eines der vorherrschenden und unvermeidlichsten Probleme, die das Aussehen eines Fahrzeugs beeinflussen, ist das Wetter. Die UV-Strahlen der Sonne können ausbleichen und die Farbe beschädigen und dazu führen, dass die Gummilippe am Fahrzeug reißt. Ein Auto, das viel Zeit in der Sonne verbringt, kann sogar innere Schäden durch extreme Hitze erfahren. Eine Autodeckel schützt Lack und Innenraum und hält das Fahrzeug in den heißen Monaten etwas kühler.

Umweltfaktoren können auch die Lackierung beschädigen. Wenn das Auto unter einem Baum geparkt ist, können Saft, Blätter und Vogelkot das Fahrzeug verheeren. Eine Autoabdeckung verhindert, dass all diese Dinge die Lackierung Ihres Fahrzeugs treffen.

Schließlich kann alltäglicher Schmutz und Schmutz Lackschäden verursachen und Ihre Fahrt nur schmutzig aussehen lassen. Mit einer Autoabdeckung können Sie jeden Tag in einem ultra-sauberen Auto durch die Straßen fahren.

Autoabdeckungen sind in einer Vielzahl von Arten und von Materialien vorhanden. Indoor-Car-Cover sind in der Regel leichter, während Auto-Cover für den Außenbereich in der Regel aus einem schwereren, sonnenbeständigen Material hergestellt werden. Achten Sie beim Kauf einer Autoabdeckung darauf, die Abdeckung zu kaufen, die für Ihr spezifisches Fahrzeug entwickelt wurde: dadurch wird eine genaue Passform gewährleistet.

Im Folgenden finden Sie eine Kurzanleitung zur Installation einer Fahrzeugabdeckung:

Teil 1 von 2 Wie installiere ich eine Autoabdeckung?

Schritt 1: Entfernen Sie die Autoabdeckung aus der Aufbewahrungstasche. Wenn das Fahrzeug nicht am Fahrzeug ist, sollte es zum Schutz in seiner Tasche aufbewahrt werden.

  • Hinweis: Eine Autoabdeckung sollte von Zeit zu Zeit gewaschen werden. Eine schmutzige Autoabdeckung kann die Farbe und das Glas auf Ihrem Fahrzeug beschlagen oder verschmutzt aussehen lassen. Die Reinigungsmethoden variieren je nach Bezug und Material. Überprüfen Sie die Anweisungen des Herstellers und befolgen Sie die Anweisungen.

Schritt 2: Suchen Sie die Vorderseite der Fahrzeugabdeckung. Dies sollte mit einem "Front" -Tag markiert werden, der darin eingenäht ist. Setzen Sie die Vorderseite der Abdeckung sicher über die vordere Stoßstange.

Schritt 3: Ziehen Sie den Rest der Abdeckung über das Fahrzeug. Befestigen Sie die Rückseite der Abdeckung über der hinteren Stoßstange.

  • Hinweis: Viele Autoabdeckungen haben Spiegeltaschen, die für eine gute Passform über dem Auto sorgen. Wenn Ihre Abdeckung Spiegelfächer hat, stellen Sie sicher, dass Sie sie über die Spiegel schieben, bevor Sie die Abdeckung über die hintere Stoßstange ziehen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Abdeckung richtig passt.

Wenn Ihr Fahrzeug über eine ausziehbare Antenne verfügt, sind Sie fertig. Das Auto ist eng anliegend und wird vor den Elementen und anderen Umweltgefahren geschützt, die in der Nähe liegen könnten.

Wenn Sie keine ausfahrbare Antenne haben, ist es Zeit für den nächsten Schritt.

Schritt 5: Markieren Sie die Stelle an der Abdeckung, an der Ihre Antenne die Fahrzeugabdeckung berührt. Die meisten Autoabdeckungen werden mit einem Pflaster versehen, das eine selbstklebende Rückseite hat. Wenden Sie diesen Patch auf die Stelle an, die Sie markiert haben, und stanzen Sie dann mit einem Messer oder einer Schere ein Loch durch den Patch und die Abdeckung.

Schritt 6: Setzen Sie die Antenne durch das Loch und ziehen Sie die Abdeckung über den Rest des Autos. Schieben Sie die Spiegel in ihre Taschen und ziehen Sie die Abdeckung über die Mitte und Rückseite des Fahrzeugs.

Befestigen Sie den hinteren Teil der Abdeckung um den hinteren Stoßfänger. Ihr Fahrzeug sollte an dieser Stelle vollständig abgedeckt sein.

Teil 2 von 2: Entfernen einer Fahrzeugabdeckung

Schritt 1: Entfernen Sie die Abdeckung von den vorderen und hinteren Stoßstangen des Fahrzeugs.

Schritt 2: Falten Sie jede Seite der Abdeckung auf das Dach des Fahrzeugs. Die Abdeckung wird an dieser Stelle ungefähr zwei Fuß breit sein.

Schritt 3: An der Vorderseite des Fahrzeugs beginnend, klappen Sie die Abdeckung in Richtung der Rückseite des Autos. Verwenden Sie beim Falten etwa drei Fuß. Dies verhindert, dass die Abdeckung über das Fahrzeug gezogen wird.

Schritt 4: Nehmen Sie die gefaltete Abdeckung vom Fahrzeug und bewahren Sie sie in ihrer Tasche oder an einer anderen trockenen, sauberen und schattigen Stelle auf.

Eine Autoabdeckung schützt Ihr Fahrzeug für eine lange Zeit, wenn Sie es richtig benutzen und lagern. Befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte, um die korrekte Verwendung Ihrer Fahrzeugabdeckung sicherzustellen. Dies maximiert den Schutz für Ihr Auto und die Lebensdauer Ihres Autos.

Vorheriger Artikel

Wie man Kratzer auf einem Auto repariert

Wie man Kratzer auf einem Auto repariert

Die Lackierung Ihres Autos ist mehr als nur ein Blickfang. Sein Zweck ist, die Metallplatten Ihres Autos vor Korrosion und Rost zu schützen, die es......

Nächster Artikel

Wie kann der Blinkerschalter zurücksetzen, wenn mein Auto aufhört zu drehen?

Wie kann der Blinkerschalter zurücksetzen, wenn mein Auto aufhört zu drehen?

Wenn Sie fahren, ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Autofahrer mit einem Blinkersignal auf, um zu sehen, wenn es keine Annäherung Ausfahrt oder drehen,......