Wie man Sport-Schocks kauft 2021 |Artikel

Wie man Sport-Schocks kauft


Stoßdämpfer verringern die Unebenheiten, denen Sie beim Fahren auf der Straße begegnen. Sie tun dies, indem sie einen Teil der Energie absorbieren, die entsteht, wenn man über eine raue Straße, über Unebenheiten oder andere Hindernisse fährt. Der Stoßdämpfer komprimiert und dämpft die erzeugte Energie. Sport-Dämpfer sind für sportliche Fahrer konzipiert und verbessern Handling und Komfort. Bevor Sie Sport-Schocks kaufen, müssen Sie etwas über die verschiedenen Arten lernen, wie sie funktionieren und wann sie ersetzt werden müssen, um alles auszunutzen, was sie zu bieten haben.

Teil 1 von 2: Wann sollten Sie Ihre Schocks ersetzen?

Zu wissen, wann Sie Ihre aktuellen Stoßdämpfer ersetzen müssen, ist genauso wichtig wie zu wissen, welche Stoßdämpfer zu verwenden sind. Fahrer, die ihr Fahrzeug gut kennen, sollten eine gute Idee haben, wenn es an der Zeit ist, neue Stoßdämpfer zu kaufen. Diejenigen, die das nicht tun, sollten während der Fahrt nach spezifischen Zeichen in der Leistung ihres Fahrzeugs suchen: einschließlich übermäßigem Springen, Schaukeln, Driften oder Schwanken.

Schritt 1: Anzeichen für abgenutzte Stöße während der Fahrt erkennen. Sie sollten beim Fahren nach bestimmten Anzeichen suchen, die darauf hinweisen, dass die Stöße Ihres Fahrzeugs ausgetauscht werden müssen.

Einige der häufigsten Anzeichen, dass Ihre Schocks getragen werden, sind:

  • Schwanken beim Spurwechsel
  • Bei hohen Geschwindigkeiten nach links oder rechts driften
  • Vor und zurück während der Stopps
  • Drei oder mehr Mal springen, wenn Sie durch eine Kreuzung gehen

Schritt 2: Erkennen von Anzeichen von abgenutzten Stößen während des Parkens. Zusätzlich zur Anzeige bestimmter Eigenschaften während der Fahrt können Sie Ihr Fahrzeug auch auf Anzeichen untersuchen, dass Sie Ihre Stoßdämpfer während des Parkens austauschen müssen.

Um sicher zu gehen, ob Ihre Stossdämpfer getragen werden, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Das Fahrzeug prallt übermäßig auf, nachdem es auf eine der Ecken gedrückt wurde
  • Undichtes Öl um die Stoßdämpfer herum
  • Lose Befestigungsschrauben oder verschlissene Buchsen

  • Hinweis: Beachten Sie, dass ein leichter öliger Film auf der Unterseite des Schocks normal ist.

Teil 2 von 2: Entscheide dich für die Art von Sport-Schocks, die du willst

Wenn Sie sich entscheiden, welche Sport-Schocks Sie kaufen möchten, haben Sie ein paar verschiedene Arten zur Auswahl. Ihre Auswahl reicht von Coil-Over- oder Strut-Cartridges bis hin zu Öl- oder Gasdruckstoßdämpfern. Bei der Auswahl von Sportstoßdämpfern für Ihr Fahrzeug sollten Sie auch berücksichtigen, welche Höhe des Stoßdämpfers Sie suchen: Sportdämpfungen verringern manchmal die Bodenfreiheit eines Fahrzeugs.

Schritt 1: Bestimmen Sie, welche Sportstoßdämpfer Sie benötigen. Sport-Stoßdämpfer gibt es in verschiedenen Ausführungen, von MacPherson-Federbeinen über Coil-Over-Federbeine bis hin zu Federbein-Federbeinen.

MacPherson-Federbeine sind mit einer Vielzahl von Fahrzeugmarken und -modellen kompatibel. Der Stoßdämpfer ist mit dem Kugelgelenk verbunden, was zusammen mit dem vereinfachten Design der MacPherson-Federung mehr Platz im Motorraum bietet. MacPherson-Stoßdämpfer sind weniger teuer als einige andere Sportschocktypen.

Ein Coil-Over-Stoßdämpfer enthält einen Stoßdämpfer, der mit einer Schraubenfeder umwickelt ist. Dies verleiht dem Stoßdämpfer noch mehr Steifigkeit und Halt, da die Stöße und Unebenheiten der Straße die Feder zusätzlich zum Stoß komprimieren müssen.

Eine Federbeinpatrone wird in das Federbeingehäuse eingesetzt und enthält alles, was der Stoßdämpfer benötigt, um die Unebenheiten der Straße zu dämpfen. Eine kostengünstige Option, eine Strut-Cartridge wird leicht ersetzt, wenn sie beschädigt oder abgenutzt wird.

Schritt 2: Bestimmen Sie, ob Sie Öl-basierte oder Gas-Schocks wollen. Bei der Auswahl eines Stoßdämpfers für Ihr Fahrzeug müssen Sie aus dem Standardstoßdämpfer auf Ölbasis oder dem speziell entwickelten Gasdruckdämpfer wählen.

Bei dem ölbasierten Stoßdämpfer ist der Zylinder mit Hydraulikflüssigkeit gefüllt, die den Druck absorbiert, den das Fahrzeug auf das Rohr ausübt. Das Problem entsteht durch die Luft im Zylinder - bis zu zehn Prozent - die bei steigender Belastung aufschäumt. Dies wiederum reduziert die Dämpfungskraft des Stoßes.

Ein gasgefüllter Stoßdämpfer enthält an einem Ende Stickstoffgas. Der Stickstoff vermischt sich mit dem Hydrauliköl, wenn der Druck ansteigt, wodurch ein Schäumen verhindert und die Absorptionsfähigkeit des Schocks aufrechterhalten wird.

Gasbetriebene Stoßdämpfer sind am besten geeignet, um die Stabilität, Handhabung und den Komfort eines Fahrzeugs zu erhöhen, und eignen sich hervorragend für Off-Road-Anwendungen. Wenn Ihre serienmäßigen ölgefüllten Stoßdämpfer keine Probleme verursachen, müssen Sie nicht umschalten.

Schritt 3: Bestimmen Sie, welche Schockgröße Sie benötigen. Ein weiterer Faktor, der bei der Wahl eines Sportstoßes berücksichtigt werden muss, ist, welchen Einfluss er auf die Freigabe Ihres Fahrzeugs haben kann.

Einige Sportstöße verringern den Abstand leicht. Sie sollten daher sicherstellen, dass Ihr Fahrzeug nach der Installation genügend Spiel hat. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie hoch Ihr Fahrzeug ist, wenden Sie sich an einen erfahrenen Mechaniker.

Es ist wichtig, die richtigen Dämpfer für Ihr Fahrzeug zu finden. Bei diesem Verfahren müssen Sie sicherstellen, dass Sie den richtigen Typ für Ihr Federungssystem haben, die richtige Höhe des Stoßdämpfers, damit Sie genügend Bodenfreiheit haben, und ob Sie Öl- oder Gasdruckstoßdämpfer verwenden möchten. Wenn Sie Vorbehalte gegen den Austausch der Stoßdämpfer in Ihrem Fahrzeug haben, lassen Sie einen unserer erfahrenen Mechaniker die Arbeit für Sie erledigen.

Vorheriger Artikel

P2712 OBD-II Fehlercode: Leckage der Hydraulikleistungseinheit intermittierend

P2712 OBD-II Fehlercode: Leckage der Hydraulikleistungseinheit intermittierend

P2712-Code-Definition Der P2712-Fehlercode bezieht sich auf die intermittierende Leckage des Hydraulikaggregats. Was der P2712-Code bedeutet Wenn das......

Nächster Artikel

Symptome eines schlechten oder ausfallenden Bremsschlauches

Symptome eines schlechten oder ausfallenden Bremsschlauches

Die Bremssysteme, die üblicherweise in modernen Fahrzeugen verwendet werden, bestehen aus mehreren Komponenten, die zusammenarbeiten, um das Fahrzeug zu......