Wie man ein Rennfahrer wird 2021 |Artikel

Wie man ein Rennfahrer wird


Es ist selbstverständlich, dass Rennautos viel Spaß machen. Wer Autos mag und Auto fährt, liebt Rennautos. sie beschleunigen und bremsen schneller als normale Autos, fahren viel besser und werden an Orten ohne Gegenverkehr, Geschwindigkeitsbegrenzungen und Stopplichtern gefahren. Kurz gesagt, wenn Fahren ein Hobby ist, dann ist das Fahren eines Rennwagens so viel Spaß wie es nur geht.

Wenn sie jedoch nicht richtig gefahren werden, sind Rennwagen noch gefährlicher als Spaß. Die Kombination aus Kraft und Adrenalin kann tödlich sein. Daher ist es unerlässlich, dass Sie niemals einen Sportwagen fahren, wenn Sie nicht richtig vorbereitet und ausgerüstet sind.

Teil 1 von 2: Bereite dich vor, ein Rennauto zu fahren

Schritt 1: Nehmen Sie eine Rennklasse. Dies ist der wichtigste Schritt vor dem Fahren eines Rennwagens.

In einer Rennklasse werden Sie die Fähigkeiten und die Ausbildung erhalten, die notwendig sind, um ein Rennauto nicht nur sicher zu fahren, sondern es auch richtig und geschickt zu fahren. Die Kosten einer Rennklasse sind nur ein Bruchteil der Kosten für den Besitz eines Rennwagens, also ist es eine Investition, die jeder machen sollte, bevor er ein Rennauto fährt.

Mit einer Rennklasse fahren Sie nicht nur besser, sondern Sie können auch ein Rennauto angenehmer und sicherer fahren.

  • Spitze: Wenn du vorhast, dass jemand anderes deinen Rennwagen fahren lässt, solltest du die Rennklasse mitnehmen, damit du auf der gleichen Seite und dem gleichen Niveau bist.

Schritt 2: Beachten Sie die Spezifikationen und Fähigkeiten des Rennwagens. Jedes Rennauto ist anders: Es kann unter anderem in Gewicht, Motorgröße und Fahreigenschaften variieren. Bevor Sie ein Rennauto fahren, sollten Sie alle Spezifikationen und Fähigkeiten des Rennwagens beachten.

Am wichtigsten ist, dass Sie wissen sollten, welche Pferdestärken und Drehmoment Ihr Auto besitzt, wie viel das Auto wiegt (sowie das Gewichtsverhältnis), welche Art von Reifen das Auto hat und wie fest sein Griff und Federung sind.

Die verschiedenen Aspekte des Rennwagens beeinflussen alle dramatisch, wie das Fahrzeug fährt, und sind daher Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie hinter das Steuer kommen.

  • Spitze: Es ist eine großartige Idee, andere Leute zu finden, die denselben Rennwagen gefahren haben, den Sie fahren möchten. Sie können Ihnen Tipps geben, auf was Sie achten sollten, und Sie vor möglichen Problemen oder Problemen warnen.

Schritt 3: Erwerben Sie alle notwendigen Sicherheitsausrüstung. Sie sollten niemals ein Rennauto ohne geeignete Sicherheitsausrüstung fahren. Dazu gehören (ohne darauf beschränkt zu sein) ein richtiger Rennhelm und ein feuerfester Anzug sowie Rennschuhe und Handschuhe.

  • Warnung: Wenn Sie nicht die richtige Sicherheitsausrüstung haben, fahren Sie kein Rennauto.

Teil 2 von 2: Fahre einen Rennwagen

Benötigte Materialien

  • Rennhelm
  • Feuerfester Anzug
  • Rennschuhe
  • Rennhandschuhe

Schritt 1: Machen Sie sich mit dem Auto vertraut. Es ist keine große Sache, wenn Sie feststellen, dass Sie nicht wissen, wo der Scheinwerferschalter ist, während Sie ein normales Auto fahren. Sie können leicht um das Lenkrad fühlen, bis Sie es finden, oder ziehen Sie sich um, um einen Blick zu werfen. Das gleiche gilt nicht für ein Rennauto.

Sobald Sie mit dem Fahren Ihres Rennwagens beginnen, werden Sie mit hoher Geschwindigkeit fahren und es wird keine Zeit mehr sein, nach einem bestimmten Knopf zu suchen oder zu lernen, wie man das Gerät sicher benutzt. Während ein Rennwagen blanker ist als ein straßenzugelassenes Auto, müssen Sie immer noch sicherstellen, dass Sie wissen, wo alles ist, bevor Sie den Motor anlassen.

  • Hinweis: Dies ist nicht auf Fahrfunktionen beschränkt. Wenn Ihr Fahrzeug über Sicherheitseinrichtungen wie einen Feuerlöscher verfügt, sollten Sie sich mit dem genauen Standort und der Verwendung vertraut machen.

Schritt 2: Gehen Sie auf eine Testfahrt. Bevor Sie Ihren Rennwagen an seine Grenzen bringen, sollten Sie ihn einige Male auf der Rennstrecke testen. Dies wird Ihnen helfen, ein Gefühl für das Auto zu bekommen, so dass Sie seine Fähigkeiten und Einschränkungen verstehen.

Fahren Sie auf geraden Strecken hart auf das Gaspedal und dann hart auf die Bremsen, damit Sie lernen, wie schnell das Auto beschleunigen und bremsen kann. Wenden Sie sich langsam, aber drehen Sie das Rad scharf, so dass Sie herausfinden können, ob das Auto untersteuert oder übersteuert, oder ob es an einem bestimmten Punkt auf dem Kurs an Grip und Traktion verliert.

  • Hinweis: Machen Sie sich vor Fahrtantritt mit der normalen Geschwindigkeit des Rennwagens vertraut.

Schritt 3: Bleiben Sie in Ihrer Komfortzone. Rennautos werden dein Herz pumpen und dich mit Adrenalin füllen, aber das bedeutet nicht, dass du deine Komfortzone verlassen musst.

Sie kennen Ihre Fahrbeschränkungen besser als jeder andere, also hören Sie immer auf sich selbst und schieben Sie Ihr Auto nicht über Ihre eigenen Fähigkeiten hinaus. Je mehr du rennst, desto besser wirst du, also nimm es langsam und versuche nicht, deinen Rennwagen schneller zu fahren, als du in der Lage bist.

  • WarnungSo lustig es auch aussehen mag, treibe niemals deinen Rennwagen absichtlich ab, es sei denn, man hat dir beigebracht, wie man das sicher und richtig macht.

Schritt 4: Führen Sie eine regelmäßige Wartung Ihres Rennwagens durch. Stellen Sie sicher, dass Ihr Rennwagen gut gewartet ist. Da dein Rennauto schnell und hart gefahren wird, ist es besonders wichtig, dass es gut in Form bleibt. Eine Kurve mit 120 Meilen pro Stunde zu nehmen ist die schlechteste Zeit zu erkennen, dass ein Teil Ihres Autos nicht richtig funktioniert.

Wenn Sie ein gebrauchtes Rennauto kaufen, lassen Sie sich von einem zertifizierten Mechaniker, wie einem von Vermin-Club, eine Inspektion vor dem Kauf und eine Sicherheitsinspektion durchführen, bevor Sie den Kauf abschließen. Verlassen Sie sich immer auf einen seriösen Mechaniker, um Ihren Rennwagen zu planen und regelmäßig zu warten.

Wenn Sie alle diese Schritte befolgen, werden Sie in der Lage sein, Ihren Rennwagen sicher und geschickt zu fahren und all Ihren Rennträumen gerecht zu werden.

Vorheriger Artikel

10 besten Geschäfte zum Kauf von Autoteilen in Santa Barbara, Kalifornien

10 besten Geschäfte zum Kauf von Autoteilen in Santa Barbara, Kalifornien

Egal, ob Sie ein neuwertiges Fahrzeug fahren oder eines, das mehrere Jahre benutzt wurde, Sie müssen die Autoteile ersetzen, um es in gutem Zustand zu......

Nächster Artikel

Wie lange hält ein Drosselkörper?

Wie lange hält ein Drosselkörper?

Es gibt so viele Komponenten in einem Fahrzeug, die richtig funktionieren, aber einige der wichtigsten sind in ihrer Rolle eher grundlegend. Der......