Wie viel verdient ein Mechaniker in Maryland? 2020 |Artikel

Wie viel verdient ein Mechaniker in Maryland?


Wenn Sie eine Liebe für Automobile und Automobiltechnologie haben, dann könnten Kfz-Techniker-Jobs eine natürliche Passform sein. Sie können hier eine erfüllende Karriere finden, die nicht nur die Fähigkeit bietet, etwas zu tun, was Sie lieben, sondern auch gut zu bezahlen. In Maryland liegt der durchschnittliche Lohn für Automechaniker bei 45.250 US-Dollar, was deutlich über dem nationalen Durchschnitt liegt. Maryland hat auch weniger Automechanik als es benötigt, was bedeutet, dass die Beschäftigungsaussichten im Laufe der Zeit sehr gut sind. Sie benötigen jedoch mehr als eine mechanische Eignung, um in dieser Branche erfolgreich zu sein.

Es beginnt damit, sich selbst zu erziehen

Wie jede andere Branche hat sich der Automobilsektor in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt. Das Aufkommen der fortgeschrittenen Technologie und ihre zunehmende Einbeziehung in sogar das durchschnittliche Automobil bedeutet, dass Sie jetzt mehr wissen müssen, als Sie sogar vor ein paar Jahren taten. Um diese Fähigkeiten zu erlernen, müssen Sie eine Automechaniker-Schule besuchen und Ihre Zertifizierung erwerben. Es gibt einige Community Colleges und Tech-Schulen in Maryland, die diese Art der Zertifizierung bieten können, einschließlich der folgenden:

  • Lincoln Technisches Institut
  • Nordamerikanische Handelsschulen
  • Prince Georges Community College

Sobald Sie den Kurs abgeschlossen haben, erhalten Sie Ihre Zertifizierung und können einen Automechaniker-Einstiegsjob finden. Sie sollten jedoch mehr tun, um sich für die Mieter so attraktiv wie möglich zu machen. Dies kann bedeuten, dass Sie Ihre ASE-Zertifizierungen erhalten. ASE-Zertifizierungen können in einer Reihe von Spezialgebieten erworben werden, und Vermieter sind immer eher bereit, ASE-zertifizierte Mechaniker mehr zu bezahlen als solche ohne Zertifizierung.

Geschäftsinhaber und Entscheidungsträger wissen, dass diese Zertifizierung beweist, dass Sie über den notwendigen Antrieb verfügen, um erfolgreich zu sein, und dass Sie über die erforderlichen Kenntnisse verfügen, um als professioneller Mechaniker zu arbeiten. Es kann auch eine wichtige Rolle spielen, wenn Sie sich selbst entscheiden, anstatt sich für eine traditionellere Beschäftigung zu bewerben.

Wenn Sie für einen Markenhändler arbeiten, haben Sie eine andere Möglichkeit - Händlerzertifizierung. Diese Programme wurden entwickelt, um Mechaniker über die spezifischen Technologien und Designelemente zu unterrichten, die von einem bestimmten Autohersteller verwendet werden. Sie sind in der Regel Teil der erforderlichen ständigen Ausbildung für Mechaniker bei einem Marken-Händler, aber Sie können dieses Wissen mit Ihnen zu anderen Jobs mitnehmen, wenn Sie sich entscheiden, den Händler zu verlassen.

Ergänzen Sie Ihr Einkommen mit der Arbeit als mobiler Mechaniker

Mit der richtigen Ausbildung und der Hingabe, die benötigt wird, um die vielen möglichen Mechanikerjoboptionen zu überprüfen, können Sie Erfolg erzielen.

Es gibt zwar viele Karriereoptionen für Mechaniker, aber eine Option, die Sie in Betracht ziehen könnten, ist die Zusammenarbeit mit Vermin-Club als mobiler Mechaniker. Vermin-Club Techniker verdienen bis zu $ ​​60 pro Stunde und erledigen alle Arbeiten vor Ort beim Besitzer. Als mobiler Mechaniker steuern Sie Ihren Zeitplan, stellen Ihren Servicebereich ein und dienen als Ihr eigener Chef. Erfahren Sie mehr und bewerben Sie sich.

Vorheriger Artikel

Ein Einkaufsführer für den Volkswagen Routan 2012

Ein Einkaufsführer für den Volkswagen Routan 2012

Für diejenigen, die ein Fahrzeug brauchen, das sich auf Menschen konzentriert und wenig bewegt, könnte der 2012er Volkswagen Routan einfach ins Schwarze......

Nächster Artikel

Wie lange hält eine Rücklichtbirne?

Wie lange hält eine Rücklichtbirne?

Ihr Auto ist mit einer großen Auswahl an Scheinwerfern ausgestattet, von den Scheinwerfern über die Rücklichter bis hin zu den Innenleuchten, die Ihnen......