Wie lange hält ein Kabinenluftfilter? 2020 |Artikel

Wie lange hält ein Kabinenluftfilter?


Ein Innenraumfilter hilft, die Luft im Fahrgastraum über das Heizungs-, Klima- und Lüftungssystem zu reinigen. Der Filter reinigt die Luft von Staub, Pollen, Rauch und anderen Schadstoffen, bevor er in Ihr Fahrzeug gelangt.

Der Innenraumfilter befindet sich bei vielen Fahrzeugen des späten Modells und ist meistens im Bereich des Handschuhfachs angeordnet, auch direkt hinter dem Handschuhfach mit Zugang zum Filter entweder durch oder durch das Entfernen des Handschuhfachs. Einige andere Bereiche für den Innenraumluftfilter umfassen den hinteren Abschnitt des Außenlufteinlasses über dem Gebläse oder zwischen dem Gebläse und dem HVAC-Gehäuse. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie von einem Mechaniker prüfen, wo sich der Innenraumfilter in Ihrem Fahrzeug befindet, bevor Sie ihn austauschen.

Wann muss der Innenraumfilter ersetzt werden?

Zu wissen, wann der Filter ersetzt werden muss, kann eine heikle Situation darstellen. Sie möchten es nicht zu früh ändern und Geld verschwenden, aber Sie wollen nicht warten, bis der Filter wirkungslos wird. Empfehlungen sagen, dass Sie den Kabinenluftfilter in Ihrem Fahrzeug alle 12.000 bis 15.000 Meilen und manchmal länger ersetzen sollten. Sehen Sie in der Bedienungsanleitung nach, um den Wartungsplan des Herstellers zu erfahren und wann Sie den Luftfilter auswechseln müssen.

Ein wichtiger Faktor bei der Bestimmung des optimalen Zeitpunkts für den Austausch des Filters hängt davon ab, wie oft Sie das Fahrzeug fahren, von der Luftqualität, die Sie fahren, und davon, ob Sie im dichten Verkehr fahren oder nicht. Je länger ein Fahrzeugluftfilter verwendet wird, desto weniger filtert er den gesamten Staub, Pollen und andere äußere Verunreinigungen heraus, da er bei der Verwendung verstopft wird. Schließlich wird der Luftfilter immer unwirksamer und beeinträchtigt den Luftstrom zum Lüftungssystem. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie es von einem Mechaniker prüfen lassen, ob Sie es ersetzen müssen.

Zeichen, dass Sie den Innenraumfilter ersetzen müssen

Achten Sie beim Fahren darauf, dass der Kabinenluftfilter von einem Mechaniker gewechselt werden muss. Einige häufige Anzeichen dafür, dass ein Innenraumfilter gewechselt werden muss, sind:

  • Eine Verringerung der Luftströmung zum HVAC-System, wenn das Filtermaterial verstopft wird
  • Erhöhter Geräuschpegel des Lüfters, da dieser härter arbeitet, um frische Luft durch den schmutzigen Filter zu leiten
  • Ein schlechter Geruch, wenn Sie die Luft in Ihrem Fahrzeug anschalten

Die beste Zeit, um den Innenraumfilter zu überprüfen

Ein Vorschlag für die beste Zeit, um den Zustand des Innenraumluftfilters zu prüfen und zu sehen, ob er ersetzt werden muss, ist bevor der Winter einsetzt. Der Grund dafür ist, dass Ihr Fahrzeug hart gearbeitet hat, um die Luft zu reinigen, die in Ihr Fahrzeug im Frühling, Sommer eintritt , und Herbst. Zu diesem Zeitpunkt hat der Filter die schlimmsten Pollen gesehen. Wenn Sie es jetzt ändern, können Sie sich auf das warme Wetter des nächsten Jahres vorbereiten. Wenn Sie den Filter in Ihrem Auto auswechseln, fragen Sie den Mechaniker, welcher der beste Innenraumluftfilter für Ihr spezielles Fahrzeug ist.

Vorheriger Artikel

Symptome einer schlechten oder ausfallenden Ölwanne

Symptome einer schlechten oder ausfallenden Ölwanne

Damit der Motor eines Autos reibungslos läuft, muss er die richtige Ölmenge haben. Das Öl hilft dabei, alle beweglichen Teile des Motors zu schmieren und......

Nächster Artikel

So kleben Sie ein Rücklichtglas

So kleben Sie ein Rücklichtglas

Ein gebrochenes Rücklicht kann viele Probleme verursachen, wenn es unbeaufsichtigt bleibt. Wasser kann eindringen und dazu führen, dass die Glühbirnen -......