Der Wegweiser für Rechtsstreitigkeiten in Utah 2020 |Artikel

Der Wegweiser für Rechtsstreitigkeiten in Utah


In Utah gibt es Vorfahrtsgesetze, die Ihnen sagen, wer Vorfahrt hat, wenn Straßen zusammenkommen und Fahrzeuge und Fußgänger in unmittelbarer Nähe zueinander stehen. Diese Gesetze sind notwendig, um Sie und andere, mit denen Sie die Straße teilen, vor Schäden zu schützen. In Utah sind 18% der Verkehrstoten darauf zurückzuführen, dass keine Vorfahrt gewährt wurde. Daher ist es wichtig, dass Sie die Vorfahrtsgesetze verstehen und befolgen.

Zusammenfassung der Utah-Wegerechte

Die Vorfahrtsgesetze in Utah können wie folgt zusammengefasst werden:

Kreuzungen

  • Sie müssen jedem Fahrer, der zuerst an einer Kreuzung ankommt, Vorfahrt gewähren.

  • Wenn Sie nach links abbiegen, müssen Sie den Fahrern in der Gegenfahrbahn nachgeben.

  • Wenn Sie an einer Vier-Wege-Haltestelle sind und Sie und ein anderer Fahrer fast zur gleichen Zeit eintreffen, müssen Sie der rechten Seite den Weg weisen.

  • Wenn Sie sich von einer privaten Straße oder Zufahrt einer öffentlichen Straße nähern, müssen Sie dem Verkehr auf der öffentlichen Straße nachgeben.

  • Wenn Sie sich von einer Zufahrtsrampe einer Autobahn nähern, müssen Sie den Fahrern, die sich bereits auf der Autobahn befinden, Vorfahrt gewähren.

  • Wenn Sie sich einer Kreuzung nähern und sich bereits Radfahrer oder Fußgänger in der Kreuzung befinden, müssen Sie ihnen Vorfahrt gewähren.

Zebrastreifen

  • Sie müssen Fußgängern auf Zebrastreifen, egal ob markiert oder nicht markiert, immer Vorfahrt gewähren.

Kreisverkehre

  • Wenn Sie in einen Kreisverkehr einfahren, müssen Sie dem Verkehr, der sich bereits im Kreisverkehr befindet, nachgeben.

Fußgänger

  • Sie müssen auf Zebrastreifen im mittleren Block aufmerksam sein und Fußgängern den Vortritt lassen.

  • Selbst wenn ein Fußgänger nicht in einem Zebrastreifen ist, müssen Sie Vorfahrt gewähren.

  • Blinde Fußgänger, die durch einen Stock oder einen Blindenhund identifiziert werden, haben immer das gesetzliche Vorfahrtsrecht.

  • Wenn du ein rotes Licht legal anmeldest, musst du den Fußgängern weichen.

  • Im Interesse der Sicherheit, auch wenn ein Fußgänger illegal überquert, müssen Sie ihnen noch das Vorrecht geben.

Notfallfahrzeuge

  • Wenn ein Notfallfahrzeug, wie ein Polizeiauto, ein Krankenwagen oder ein Feuerwehrauto, sich nähert und seine Lichter aufblinkt oder ein Warngerät ertönt, dann müssen Sie diesem Fahrzeug Vorfahrt gewähren.

Häufige Missverständnisse über Utah-Wegerechte

Wenn Sie glauben, dass das Gesetz von Utah Ihnen unter bestimmten Bedingungen den Weg frei macht, liegen Sie falsch. Das Gesetz gibt keine Vorfahrt, es identifiziert nur, wer es geben muss. Wenn Sie von einem anderen Kraftfahrer nicht zugelassen werden, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, dürfen Sie dennoch nicht weiter verfahren, wenn dies zu einem Unfall führen könnte.

Strafen für das Versagen, nachzugeben

Utah arbeitet mit einem Punktesystem, und wenn Sie nicht nachgeben, werden Ihrer Lizenz 60 Punkte abgezogen. Wenn Sie in einem Zeitraum von 3 Jahren 200 Punkte sammeln, könnte Ihre Lizenz für 3 Monate bis zu einem Jahr ausgesetzt werden und Sie könnten einen defensiven Fahrkurs absolvieren. Die Geldbuße für das Fehlschlagen der Ausbeute beträgt 120 $.

Weitere Informationen finden Sie im Utah Driver License Handbook, Abschnitte 7-1, 7-7, 11-1, 11-5 und 8-1.

Vorheriger Artikel

Wie man gute Qualitätsarbeitshandschuhe kauft

Wie man gute Qualitätsarbeitshandschuhe kauft

Arbeitshandschuhe schützen Ihre Finger, Handflächen und Handrücken, wenn Sie an Ihrem Auto arbeiten. Sie sind jedoch nicht alle gleich. Sie müssen......

Nächster Artikel

Ein Einkaufsführer für die 2012 Acura ZDX

Ein Einkaufsführer für die 2012 Acura ZDX

Die 2012 Acura ZDX ist eine kompakte Frequenzweiche, die es schafft, Luxus mit einem eleganten Format zu kombinieren. Es verfügt über einen V6-Motor......