Behinderte Fahrer Gesetze und Genehmigungen in New York 2020 |Artikel

Behinderte Fahrer Gesetze und Genehmigungen in New York


Im Bundesstaat New York sind Behindertenkennzeichen und Plakate für Personen verfügbar, die dauerhaft oder vorübergehend behindert sind. Sie können Platten für dauerhafte oder vorübergehende Behinderungen erhalten. In jedem Fall müssen Sie den Nachweis erbringen, dass Sie behindert sind. Sobald Sie diesen Nachweis haben, können Sie sich für verschiedene Parkausweise qualifizieren.

Arten von Genehmigungen

Im Bundesstaat New York können Sie sich qualifizieren für:

  • Befristete Aufenthaltserlaubnis
  • Permanente Invalidenbewilligung
  • Temporäres Behindertenkennzeichen
  • Permanent Invaliditätskennzeichen
  • Gebührenpflichtiger Parkplatz

Wenn Sie nicht im Bundesstaat New York wohnhaft sind, sondern nur durch die Stadt reisen, könnten Sie ein vom Staat New York für die Zeit, in der Sie sich in diesem Staat befinden, erteiltes Behindertenkennzeichen, eine Erlaubnis oder eine Verzichtserklärung haben .

New York City Genehmigungen und Plakate können auch in jedem anderen Staat verwendet werden.

Eine Genehmigung bekommen

In New York können Sie von Ihrem Büro vor Ort Parkgebühren erlassen. Sie können eine Genehmigung oder einen Teller von der New York DMV erhalten.

In den meisten Jurisdiktionen müssen Sie den Antrag auf Parkerlaubnis oder Nummernschilder für Personen mit schweren Behinderungen ausfüllen (Formular MV-664.1). Dies gilt sowohl für dauerhafte als auch für vorübergehende Plakate, und Sie müssen einen Brief Ihres Arztes vorlegen, der bestätigt, dass Sie behindert sind.

Für eine Befreiung von der Parkuhr müssen Sie einen Antrag auf eine Parkgebühr für Personen mit schweren Behinderungen stellen (Formular MV-664.1MP), und Sie müssen erneut einen Brief von Ihrem Arzt vorlegen.

Behindertenkennzeichen

Sie können einen Antrag auf ein Behindertenkennzeichen stellen, indem Sie zu Ihrem New York DMV-Büro gehen und einen Antrag für eine Parkerlaubnis oder Nummernschilder für Personen mit schweren Behinderungen stellen (Formular MV-664.1). Sie müssen Ihre aktuellen Nummernschilder und Fahrzeugregistrierung angeben. Wenn Sie ein Fahrzeug zum ersten Mal registrieren, müssen Sie die Fahrzeugregistrierung / den Titelantrag (Formular MV-82) zusammen mit einem Identitätsnachweis vorlegen.

Behinderte Veteranen

Wenn Sie ein Invalide Veteran sind, dann müssen Sie die Anwendung für militärische und Veteranen-Custom-Platten (MV-412) zusammen mit dem Nachweis der Behinderung bereitstellen.

Verlängerungen

Alle Parkgenehmigungen für Behinderte unterliegen einer Verlängerung, und die Verfallsdaten variieren. Permanente Verlängerungen variieren je nach Gerichtsbarkeit. Vorläufige Genehmigungen sind für sechs Monate gut. Die Platten sind für die Dauer Ihrer Registrierung gut.

Verlorene Genehmigungen

Wenn Sie Ihre Genehmigung verlieren oder gestohlen werden, müssen Sie sich mit Ihrem Büro in Verbindung setzen, um einen Ersatz zu erhalten. Abhängig von Ihrer Zuständigkeit müssen Sie sich möglicherweise erneut bewerben.

Als Einwohner von New York haben Sie bei einer Behinderung Anspruch auf bestimmte Rechte und Privilegien. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht den richtigen Papierkram ausfüllen müssen, um davon zu profitieren. Sie müssen bestimmte Informationen bereitstellen, und Sie müssen Ihre Genehmigung auch regelmäßig erneuern.

Vorheriger Artikel

Wie man die Türen von Ihrem Jeep nimmt

Wie man die Türen von Ihrem Jeep nimmt

Jeeps gibt es schon seit dem zweiten Weltkrieg, und sie waren von Anfang an veränderbar. Aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften sitzen Jeeps in einer......

Nächster Artikel

Handys und SMS: Abgelenktes Driving Law in Iowa

Handys und SMS: Abgelenktes Driving Law in Iowa

Iowa definiert abgelenktes Fahren als alles, was den Blick des Fahrers von der Straße ablenkt. SMS während der Fahrt ist eine der größten Ablenkungen auf......