Deaktivierte Fahrergesetze und -genehmigungen in Idaho 2020 |Artikel

Deaktivierte Fahrergesetze und -genehmigungen in Idaho


Deaktivierte Fahrergesetze variieren von Bundesstaat zu Bundesstaat. Es ist wichtig, dass Sie die Regeln in Ihrem Status verstehen, unabhängig davon, ob Sie ein deaktivierter Fahrer sind oder nicht.

Woher weiß ich, ob ich ein Parkplakat und / oder Nummernschild für Behinderte habe?

In Idaho haben Sie Anspruch auf ein deaktiviertes Fahrerplakat und / oder Nummernschild, wenn Sie nicht 200 Fuß laufen können, ohne sich auszuruhen oder die Hilfe einer anderen Person benötigen; wenn Sie tragbaren Sauerstoff benötigen; wenn Sie die Hilfe eines Rollators, einer Krücke, eines Stocks oder eines anderen Hilfsmittels benötigen; wenn Ihre Bewegung aufgrund von Arthritis, Herzerkrankungen, Erblindung oder dem Fehlen einer Extremität eingeschränkt ist.

Um ein Behindertenparkplatzschild und / oder ein Nummernschild zu erhalten, müssen Sie die Behindertenkennzeichnung und die Plakatierungsanwendung ausfüllen. Sie müssen einen lizenzierten Arzt haben, um sicherzustellen, dass Sie an einem Zustand leiden, der Ihre Mobilität hemmt. Als nächstes müssen Sie dieses Formular per Post an folgende Adresse senden:

Idaho Transportabteilung
Abteilung für Kraftfahrzeuge - Spezialplatten
P.O. Kasten 7129
Boise, ID 83707

Oder Sie können das Formular an (208) 334-8542 faxen.

Wie viel kostet ein Plakat?

In Idaho sind Plakate frei. Die Kosten für Behindertenkennzeichen sind jedoch die gleichen wie für ein normales Nummernschild.

Wo darf ich mit meinem Plakat parken?

Sie können in jedem Bereich parken, der mit dem Internationalen Symbol des Zugangs gekennzeichnet ist. Sie können auch in einer beliebigen Parkzone parken. Viele Staaten erlauben kein freies Parken in gemessenen Räumen, aber Idaho ist einer von diesen. Idaho erlaubt auch unbegrenzte Parkplätze in Gebieten mit Zeitbeschränkungen. Zum Beispiel, wenn ein Schild besagt, dass Sie in einem Gebiet von vier Uhr nachmittags parken dürfen. bis 22.00 Uhr, wenn Sie ein Behindertenplakat und / oder ein Nummernschild besitzen, können Sie in diesem Bereich so lange parken, wie Sie möchten. Idaho ist in dieser Hinsicht einzigartig. Sie erhalten möglicherweise auch Kraftstoff von einer Vollservice-Pumpe zum Selbstbedienungs-Preis.

Wie lange darf ich mein Plakat behalten, bevor es abläuft?

In Idaho sind temporäre Plakate für sechs Monate gültig, während Nummernschilder für ein Jahr gültig sind und mit Ihrer Fahrzeugregistrierung erneuert werden. Um dein Plakat zu erneuern, musst du dich erneut bewerben, indem du das gleiche Formular und den gleichen Prozess verwendest, durch den du gegangen bist, um dein erstes Plakat zu erhalten. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Formular zu einem Arzt bringen, damit er oder sie bescheinigen kann, dass Sie tatsächlich an einer Behinderung leiden, die Ihre Mobilität einschränkt.

Was passiert, wenn ich mein deaktiviertes Fahrerplakat ersetzen muss?

Wenn Ihr Plakat gestohlen, verloren oder beschädigt ist, können Sie einen Ersatz anfordern, indem Sie die Disability License Plates und Placards (Form ITD 3392) ausfüllen, die Sie unter herunterladen können. Sie haben die Wahl, diesen Antrag per Fax an (208) 334-8542 oder per Post an folgende Adresse zu senden:

Idaho Transportabteilung
Abteilung für Kraftfahrzeuge - Spezialplatten
P.O. Kasten 7129
Boise, ID 83707

Sind genügend Parkplätze für behinderte Fahrer vorhanden?

Laut CityofBoise.org gibt es derzeit 40 Parkplätze auf der Straße in der Innenstadt von Boise, Idaho. Solange Sie Ihr Behindertenplakat vorzeigen, dürfen Sie in jedem legalen Raum ohne Rücksicht auf zeitliche Beschränkungen parken. Dies beinhaltet das Parken in Messbereichen ohne die Gebühr zu bezahlen. Bitte beachten Sie, dass viele Bundesstaaten keine unbegrenzten Parkplätze in Messbereichen anbieten. Daher sollten Sie die spezifischen Gesetze und Richtlinien jedes Staates beachten, wenn Sie Reisen planen.

Was passiert, wenn ich Idaho besuche oder reise? Wird mein Plakat akzeptiert?

Ja. Ihr Out-of-State-Plakat wird akzeptiert, wenn Sie durch Idaho gehen oder gerade gehen. Es ist jedoch wichtig, sich mit den Gesetzen von Idaho für Fahrer mit Behinderungen vertraut zu machen, da Sie diese befolgen müssen, solange Sie innerhalb der Landesgrenzen sind.

Kann ich mein Plakat jemand anderem verleihen, auch wenn diese Person eine Behinderung hat?

Nein du darfst nicht. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihr Plakat nicht an jemand anderen verleihen. Ihr Plakat zu missbrauchen ist ein Vergehen und dieser Missbrauch könnte zu einer Strafe von bis zu 200 Dollar führen. Sie müssen im Auto sein, wenn Ihr Plakat benutzt wird. Sie können entweder der Fahrer oder der Beifahrer sein, aber Sie müssen im Fahrzeug sein, damit das Plakat gültig und legal ist. Selbst wenn diese Person eine Behinderung hat und ihr eigenes Plakat besitzt, müssen Sie nur Ihr eigenes Plakat verwenden, wenn Sie ein Fahrzeug benutzen.

Idaho, wie alle Staaten, hat sehr spezifische Regeln für behinderte Fahrer. Wenn Sie an einer Behinderung leiden und in Idaho leben, sollten die oben genannten Informationen Ihnen helfen, ein deaktiviertes Fahrerplakat und / oder Nummernschild zu erhalten.

Vorheriger Artikel

Wie man Kratzer auf einem Auto repariert

Wie man Kratzer auf einem Auto repariert

Die Lackierung Ihres Autos ist mehr als nur ein Blickfang. Sein Zweck ist, die Metallplatten Ihres Autos vor Korrosion und Rost zu schützen, die es......

Nächster Artikel

Wie kann der Blinkerschalter zurücksetzen, wenn mein Auto aufhört zu drehen?

Wie kann der Blinkerschalter zurücksetzen, wenn mein Auto aufhört zu drehen?

Wenn Sie fahren, ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Autofahrer mit einem Blinkersignal auf, um zu sehen, wenn es keine Annäherung Ausfahrt oder drehen,......