Ein Einkaufsführer für den Dodge Avenger 2012 2020 |Artikel

Ein Einkaufsführer für den Dodge Avenger 2012


Der neu gestaltete 2012 Dodge Avenger ist eine wirklich beeindruckende Ergänzung zum Mittelklasse-Limousinenmarkt. Dieses Modell ist die Antwort von Dodge auf das Honda Accord und den Toyota Camry, und obwohl es vielleicht nicht die gleichen Kraftstoffbewertungen wie die Konkurrenz hat, hat es auch ein viel beeindruckenderes Motor- und Aufhängungssystem, das es viel mehr Spaß macht fahren, ohne zu viel Benzinverbrauch zu opfern.

Hauptmerkmale

Unser Lieblingsmerkmal des Dodge Avenger 2012 ist ehrlich gesagt die 3,6-Liter-V6-Pentastar-Motor-Option. Dieser Motor hat die Kraft von einigen V8s, und es läuft so glatt wie ein Mercedes oder ein Lexus. Neben einem großartigen Motor können Sie auch das Infotainmentsystem Uconnect von Dodge mit zusätzlichem Audioeingang, USB-Anschluss und Spracherkennung sowie die Bluetooth-Telefonverbindung nutzen.

Änderungen für 2012

Dodge hat 2012 seine alten Trimmnamen und -niveaus fallen lassen und sie durch neue ersetzt - SE, SXT, SXT Plus und ein neues R / T-Niveau, das leistungsorientiert für eine kraftvolle Fahrt ist, die Autofans lieben werden.

Was wir mögen

Der Dodge Avenger hat das Aussehen und das Gefühl eines echten amerikanischen Muscle Cars, aber Sie können es auf ein viel knapperes Budget als das höherwertige Dodge Charger bekommen.

Was betrifft uns?

Während Sie nicht viel in der Kraftstoffwirtschaft Abteilung opfern müssen, wenn Sie den Ausweichen-Rächer 2012 wählen, suchen die meisten Leute, die nach Familienlimousinen suchen, Benzinmeilenzahl. Auch wenn es ein einzigartiges und sportliches Aussehen hat, ist es nicht das modernste Auto auf der Straße und hat nicht einige der Funktionen (wie eine manuelle Übermittlung), die einige Autoenthusiasten und tägliche Fahrer suchen.

Verfügbare Modelle

Egal für welches Ausstattungsniveau Sie sich entscheiden, Sie haben die Wahl zwischen einem 2,4-Liter-Reihenvierzylinder oder einem 3,6-Liter-V6. Der 4-Zylinder hat 173 PS bei 6000 U / min und 166 lb-ft Drehmoment bei 4400 U / min, und es ist bei 21/30 MPG (Stadt / Autobahn) für die 4-Gang-Automatik und 20/31 für die 6-Gang-Automatik bewertet .

Der V6 hat 283 PS bei 6400 U / min und 260 lb-ft Drehmoment bei 4400 U / min, und es ist bei 19/29 MPG mit Benzin und 14/21 läuft auf E85 bewertet.

Major erinnert sich

Einige Modelle wurden zurückgerufen, um ein Problem mit den Kopfstützen zu lösen, die sich bei Unfällen nicht entfalten.

Häufigste Probleme

Die häufigsten Beschwerden von Dodge Avenger-Besitzern 2012 haben damit zu tun, dass die Heizung nicht richtig funktioniert. Einige haben auch Lenkungsprobleme mit ihren Fahrzeugen gemeldet.

Vorheriger Artikel

So reinigen Sie Scheinwerferabdeckungen

So reinigen Sie Scheinwerferabdeckungen

Mit der Zeit und dem normalen Gebrauch kann der Kunststoff, der in Autoscheinwerferabdeckungen verwendet wird, trübe und nebelig werden. Wenn Ihre......

Nächster Artikel

Wie man einen Ölrücklaufschlauch an den meisten Autos ersetzt

Wie man einen Ölrücklaufschlauch an den meisten Autos ersetzt

Der Verbrennungsmotor benötigt Öl, um zu funktionieren. Unter Druck stehendes Motoröl wird verwendet, um eine Schicht zwischen sich bewegenden Teilen zu......