Ein Einkaufsführer für den 2011 Dodge Dakota 2020 |Artikel

Ein Einkaufsführer für den 2011 Dodge Dakota


2011 war das letzte Jahr der Produktion für Dodge ehrwürdigen Dakota Pickup Truck. Es war ein kompakter Pickup, der nicht ganz so groß wie der Ram war und konkurrierte mit ähnlichen Modellen wie dem Chevy S10 und dem Ford Ranger (beide wurden ebenfalls eingestellt).

Hauptmerkmale

Es gibt einige wichtige Funktionen für den 2011 Dodge Dakota (technisch, der Ram Dakota). Einer der bemerkenswertesten ist der verfügbare V8-Motor (das Basismodell verwendet einen V6). Ein weiterer Aspekt ist die Verfügbarkeit von Mannschafts- und erweiterten Fahrerhausformaten für unterschiedliche Bedürfnisse. Das verlängerte Fahrerhausmodell kommt auch mit einem längeren Bett als die Mannschaftskabine (6.4 Fuß gegen 5.3 Fuß). Keine der Optionen bietet den gleichen Laderaum wie ein normaler Pickup.

Änderungen für dieses Modelljahr

Dodge führte einige Änderungen für den 2011 Dakota ein, einschließlich Antiblockierbremsen und Seitenairbags. Andere Änderungen umfassen den Wechsel zum Moniker Ram Dakota, sowie die Eliminierung sowohl des TRX4-Ausstattungsniveaus als auch des Navigationssystems.

Was wir mögen

Seltsamerweise ist eines der besten Dinge an der 2011 Dodge Dakota die Menge an Stauraum in der Kabine. Sie werden viel davon finden. Sie werden auch feststellen, dass die Anhängelast hervorragend ist (die beste in der LKW-Klasse). Die Sitze sind komfortabel und unterstützend, und der V8-Motor liefert reichlich Kraft (der V6 ist nur so-so).

Was betrifft uns?

Es gibt einige Dinge, die uns mit dem 2011 Dodge Dakota Sorgen machen. Der Innenraum fehlt definitiv in polnisch (utilitaristisch fasst es am besten zusammen). Die Body-Style-Optionen fehlen ebenfalls und Extras können schnell den Preis erhöhen. Wir waren enttäuscht, dass Dodge auch das optionale Navigationssystem eliminiert hat.

Verfügbare Modelle

Sie haben Optionen, wenn es um den 2011 Dodge Dakota geht. Sie können zwischen einem Crew- oder erweiterten Fahrerhausformat wählen. Sie können auch zwischen drei Ausstattungsvarianten wählen. ST ist die Grundtrimmung. Big Horn ist die nächste Stufe, und die höchste ist Laramie. Beachten Sie, dass Laramie Trim nur mit der Doppelkabine erhältlich ist.

Der Standardmotor für alle Formate ist ein 3,7-Liter-V6-Motor mit 210 PS und 235 lb-ft Drehmoment. Es verwendet ein 4-Gang-Automatikgetriebe und bekommt 14/18 mpg. Der 4,7-Liter-V8-Motor ist optional und produziert 302 PS und 329 lb-ft Drehmoment. Es wird zu einer 5-Geschwindigkeit automatisch gepaart und bekommt 14/18 mpg. Zugkapazität für den V6 ist 4950 Pfund, während der V8 7250 Pfund schleppen kann.

Major erinnert sich

Es gibt mehrere Rückrufe auf dem 2011 Dodge Dakota. Eine ist für die Hinterachsritzelmutter, die sich lösen kann. Ein anderes Beispiel war ein Batterieseparator, der sich überhitzen und Feuer fangen könnte. Schließlich wurde ein dritter Rückruf über eine mögliche Feuchtigkeitsdurchdringung in den vorderen Airbags durchgeführt, die dazu führen könnte, dass Metallteile beim Auslösen des Airbags auf den Fahrer treffen.

Häufige Probleme

Die häufigsten Probleme mit dem 2011 Dodge Dakota sind ein Mangel an Karosserieformen und schlechter Kraftstoffverbrauch.

Vorheriger Artikel

Was bewirkt der Schalter an der Unterseite des Rückspiegels?

Was bewirkt der Schalter an der Unterseite des Rückspiegels?

Autospiegel sorgen für eine gute Sicht auf Fahrzeugheck und -seiten. Sie können aber auch zu Unbehagen führen - wenn Sie durch den grellen Schein der......

Nächster Artikel

P2038 OBD-II Fehlercode: Reducant Inj Air Press Sensor Circ Bereich / Leistung

P2038 OBD-II Fehlercode: Reducant Inj Air Press Sensor Circ Bereich / Leistung

Der P2038-Code ist ein allgemeiner OBD-II-Diagnose-Fehlercode, der auf einen Fehler mit dem Schaltkreis-Bereich / Leistung des......