B2104 OBD-II-Fehlercode: Fehlfunktion des Türpassagierschlüsselzylinderschalters 2021 |Artikel

B2104 OBD-II-Fehlercode: Fehlfunktion des Türpassagierschlüsselzylinderschalters


B2104 Code Definition

Der Fehlercode B2104 signalisiert einen Fehlschlag des Beifahrertürschließers.

Was der B2104-Code bedeutet

Der B2104-Code ist ein Standard-OBD-II-Fehlercode, der einen Fehler im Schlüsselschalter der Beifahrertür erkennt. Mit dem Beifahrertür-Schließzylinderschalter kann die Beifahrertür manuell mit dem Schlüssel verriegelt und entriegelt werden. Dieser Zylinderschalter ist am Türschloss, das sich an der Außenseite der Beifahrertür befindet, direkt neben dem Türgriff angebracht. Wenn der Schlüssel in das Türschloss eingeführt und gedreht wird, verriegelt oder entriegelt der Schlüsselzylinderschalter die Beifahrertür. Wenn der Schlüsselschalter für die Beifahrertür ausfällt, meldet das Karosseriesteuergerät wahrscheinlich den Fehlercode B2104.

Was verursacht den B2104-Code?

Es gibt nur eine häufige Ursache für den Fehlercode B2104, und das ist ein fehlgeschlagener Schlüsselschalter für die Beifahrertür. Der Zylinderschalter besteht aus mehreren Komponenten, und jede dieser Komponenten kann ausfallen, obwohl der Schalter unabhängig ausgetauscht werden muss. In extrem seltenen Fällen wird der Code aufgrund eines defekten Body Control-Moduls gespeichert.

Was sind die Symptome des B2104-Codes?

Wenn der Fehlercode B2104 gespeichert wird, ist es wahrscheinlich, dass das Verriegelungs- und Entriegelungssystem der Beifahrertür nicht funktioniert, dh die Beifahrertür kann nicht mit dem Schlüssel und der Außenverriegelung entriegelt oder verriegelt werden. Dieser Code kann auch durch eine leuchtende Kontroll-Engine bald Warnlicht auf dem Messinstrument-Cluster hinzugefügt werden.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den B2104-Code?

Der B2104-Code sollte zuerst mit einem Standard-OBD-II-Fehlercodescanner diagnostiziert werden. Es kann vorkommen, dass der Scanner mit diesem Code nicht mehr benötigt wird und nur eine manuelle Überprüfung erforderlich ist. Mit dem Scanner kann der Mechaniker jedoch den Status des Karosseriesteuermoduls überprüfen und feststellen, ob andere Fehlercodes aufgetreten sind erkannt. Wenn mehrere Codes vorhanden sind, muss der Techniker sie in der Reihenfolge ansprechen, in der sie auf dem Scanner angezeigt werden. Die Fehlercodes werden dann zurückgesetzt, das Fahrzeug neu gestartet und der B2104-Code überprüft. Wenn der Störungscode nicht mehr vorhanden ist und das Beifahrertür-Schlüsselverriegelungssystem voll funktionsfähig ist, stellt der Code wahrscheinlich ein intermittierendes Problem dar oder wurde ungenau erkannt.

Wenn der B2104-Code noch vorhanden ist, muss der Schlüsselschalter für die Beifahrertür ausgetauscht werden. Nach dem Austausch sollten die Codes erneut zurückgesetzt, das Fahrzeug erneut gestartet und der Code erneut überprüft werden. Wenn der Code weiterhin besteht, sollte davon ausgegangen werden, dass das Body Control-Modul ausgefallen ist.

Häufige Fehler bei der Diagnose des B2104-Codes

Der am häufigsten begangene Fehler bei der Diagnose dieses Codes ist die Nichtbeachtung des OBD-II-Fehlercodediagnoseprotokolls. Das Diagnoseprotokoll sollte immer eingehalten werden, um eine gründliche Inspektion zu gewährleisten.

Oftmals wird der Schlüsselschalter der Beifahrertür ausgetauscht, ohne dass die Fehlercodes jemals mit einem Codescanner überprüft werden. Wenn dieser Fehler gemacht wird, werden mögliche Probleme an anderen Stellen im Fahrzeug unbemerkt bleiben.

Wie ernst ist der B2104-Code?

Ein Fahrzeug mit dem Fehlercode B2104 ist weiterhin fahrbar und weist keine Fahrbarkeitsprobleme auf. Die Beifahrertür kann wahrscheinlich nicht mit dem Schlüssel verriegelt oder entriegelt werden, was zu praktischen und sicherheitstechnischen Problemen führen kann. Es ist eine gute Idee, das Fahrzeug zu überprüfen, wenn der Code erkannt wird.

Welche Reparaturen können den B2104-Code reparieren?

Dieser Fehlercode kann fast immer durch Ersetzen des Beifahrertür-Schlüsselzylinderschalters behoben werden. In seltenen Fällen muss das Body Control-Modul möglicherweise ersetzt werden.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des B2104-Codes

Dieser Code ist ein herstellerspezifischer Code. Herstellerspezifische Codes sind Codes, die unterschiedliche Definitionen von Autohersteller zu Autohersteller haben. In vielen Fahrzeugen erkennt der B2104-Code einen Fehlschlag eines Beifahrertürschließers, aber in einigen Fahrzeugen stellt dieser Code ein völlig anderes Körperproblem dar. Wie immer sollte der Mechaniker bei der Diagnose dieses Fehlercodes das Fahrzeug, das inspiziert wird, zur Kenntnis nehmen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem B2104-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Kindersitz Sicherheitsgesetze in South Dakota

Kindersitz Sicherheitsgesetze in South Dakota

Um Kinder bei einem Autounfall zu schützen, gibt es in jedem Bundesland Gesetze zur Verwendung von Kindersitzen. Die Gesetze variieren ein wenig von......

Nächster Artikel

Florida Parking Laws: Die Grundlagen verstehen

Florida Parking Laws: Die Grundlagen verstehen

Autofahrer im Bundesstaat Florida müssen sich bewusst sein, wo sie ihre Fahrzeuge parken, um sicherzustellen, dass sie nicht gegen das Gesetz verstoßen.......