5 Wichtige Dinge zu wissen, wenn Sie einen Oldtimer kaufen 2021 |Artikel

5 Wichtige Dinge zu wissen, wenn Sie einen Oldtimer kaufen


Oldtimer, die mindestens 10 Jahre alt sind und aufgrund von Produktionszahlen oder Verarbeitung historisches Interesse haben, spielen für viele, die Erinnerungen aus ihrer Jugendzeit wiedererleben wollen, sicherlich ein Sirenensong. Bevor Sie jedoch in einen Oldtimer-Kauf einsteigen, gibt es fünf wichtige Dinge, die Sie wissen müssen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Entscheidung treffen.

Überlegen Sie, warum Sie kaufen

Die wichtigste Überlegung beim Kauf eines Oldtimers ist, warum Sie es kaufen. Verwenden Sie es als eine Investition, die Sie verkaufen möchten? Möchten Sie es wiederherstellen, so dass Sie es herumfahren und es zeigen können? Für viele ist der Kauf eines Oldtimers mehr ein Hobby, das sie in ihrer Freizeit genießen können. Denken Sie daran, dass, wenn Sie planen, das Auto zu fahren, während Sie es reparieren, diese zusätzlichen Meilen auf der Straße letztlich auch seinen potenziellen Wiederverkaufswert verringern.

Kenne das Potenzial

Angesichts der Tatsache, dass es für Oldtimer einige erstaunliche Steals gibt, könnte man meinen, dass der Kauf und der Weiterverkauf einen schnellen Gewinn bringen könnten. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Überlegen Sie sorgfältig, warum das Fahrzeug so preiswert ist und welche Probleme es haben könnte. Wenn Sie Reparaturen durchführen, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie viel mehr Geld einbringen, als Sie jemals wieder erzielen können, wenn Sie verkaufen.

Vermeiden Sie den Rostbehälter

Wir alle haben diese Shows gesehen, in denen sie ein völlig verrostetes Fahrzeug in einen hinreißenden Hingucker verwandeln. Was diese Shows jedoch nicht sagen, ist, dass das Auto nicht mehr "Fabrikoriginal" ist - vor allem, wenn Sie ganze Platten ersetzen müssen. Eine Blase hier oder da ist eine einfache Lösung, aber wenn Sie etwas durchschauen können, das solide sein sollte, gehen Sie zu einer anderen Option.

Finde einen Experten

Wenn Sie jahrelange Erfahrung mit Mechanikern haben, werden Sie wahrscheinlich in der Lage sein, Probleme sofort zu lokalisieren und das Wissen zu haben, sie zu beheben. Wenn Sie dieses Fachwissen nicht haben, müssen Sie jemanden finden, der vor dem Kauf eine Inspektion vor dem Kauf durchführen kann. Andernfalls könntest du am Ende noch mehr Geld ausgeben, wenn du die Engine entdeckst oder eine andere Hauptkomponente Junk ist.

Ordne die Nummern richtig zu

Wenn Sie für das Geld dabei sind, nehmen Sie sich die Zeit, um die Fahrgestellnummer mit dem Getriebe, Motor und der Hinterachse zu vergleichen. Wenn diese alle dem entsprechen, was in der Fabrik angelegt wurde, können Sie beim Verkauf deutlich mehr aus dem Fahrzeug herausholen.

Vorheriger Artikel

Wie weiß mein Tank, wenn er voll ist?

Wie weiß mein Tank, wenn er voll ist?

Jeder, der jemals einen Benzintank gefüllt hat, hat das taktile "Klopfen" der Düse bemerkt, wenn der Kraftstofftank voll ist. Dieses Geräusch kommt......

Nächster Artikel

Ein Einkaufsführer für den Kia Sportage 2012

Ein Einkaufsführer für den Kia Sportage 2012

Der 2012 Kia Sportage ist ein kompakter Sub, der Qualität, Zuverlässigkeit und großen Kraftstoffverbrauch bietet. Es hat viele nette Funktionen, die......