5 Wesentliche Dinge über das Verkaufen eines Autos zu wissen 2020 |Artikel

5 Wesentliche Dinge über das Verkaufen eines Autos zu wissen


Ob Sie nur etwas Neues wollen oder es satt haben, es unbenutzt zu sehen, ein Auto zu verkaufen, wird wahrscheinlich jeden irgendwann in den Sinn kommen. Es gibt jedoch ein paar wichtige Dinge, die Sie über den Verkauf wissen müssen, um sicherzustellen, dass es für alle Beteiligten eine positive Erfahrung ist.

Kenne seinen Wert

Während Sie vielleicht eine bestimmte Menge aus dem Auto bekommen möchten, müssen Sie sich die Zeit nehmen, etwas zu erforschen und herauszufinden, was genau es wert ist. Quellen wie Kelly Blue Book, AutoTrader.com und NADA sind großartige Optionen, um den tatsächlichen Wert Ihres Fahrzeugs abzufragen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie ehrliche, genaue Antworten für den Zustand und Kilometerstand für die besten Ergebnisse liefern.

Erstellen Sie genaue Anzeigen

Während es verlockend sein könnte, die Tatsache auszulassen, dass die Kinder die Sitze verschmutzt haben, tun Sie es nicht. Ebenso ist es nicht akzeptabel, Ausdrücke wie leichte Dellen zu verwenden, wenn die Viertelplatte zerknittert wurde. Während Sie Leute dazu verleiten könnten, das Auto zu sehen, können Sie sicher sein, dass sie weggehen, sobald sie die Realität sehen. Gleiches gilt für bekannte Motorprobleme und ähnliches - alles wird während der Testfahrt ans Licht kommen!

Lass es glänzen

Wenn Sie ein Auto verkaufen, müssen Sie sich die Zeit nehmen, es so präsentabel wie möglich zu gestalten. Stellen Sie sicher, dass es gewaschen und gewachst ist, und reinigen Sie das Innere gründlich. Die meisten Käufer werden innerhalb weniger Sekunden eine Kaufentscheidung treffen. Sie müssen also sicherstellen, dass es gut aussieht, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Interessenten anzeigen

Wenn sich Personen mit Ihnen in Verbindung setzen, nehmen Sie sich die Zeit, sie zu screenen. Stellen Sie sicher, dass sie die Zahlungsbedingungen verstehen, unabhängig davon, ob Sie eine Barzahlung erwarten und ob Sie eine Probefahrt mit dem Fahrzeug planen. Sobald Sie sicher sind, dass sie wirklich interessiert sind, richten Sie eine Zeit für die Testfahrt ein. Achten Sie darauf, mit ihnen zu fahren - lassen Sie niemanden aus irgendeinem Grund im Auto aussteigen.

Bereit sein zu verhandeln

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihren ursprünglichen Angebotspreis erhalten, ist gering. Die meisten potenziellen Käufer werden verhandeln, um ein besseres Angebot zu bekommen, also stellen Sie sicher, dass Sie wiggle Raum in den Preis gebaut haben. Zum Beispiel, wenn Sie nicht unter $ 5.000 gehen, setzen Sie die Preisvorstellung ein wenig höher, so dass Sie für eine interessierte Partei niedriger gehen können.

Vorheriger Artikel

Alles über Schneereifen

Alles über Schneereifen

Ihre Fingerknöchel sind weiß, wenn Sie am Lenkrad greifen - und das nicht nur, weil es kalt ist. Der Wind weht stark aus dem Norden und poliert die......

Nächster Artikel

P1106 OBD-II Fehlercode: MAP / BARO Druckkreis Range / Performance Problem

P1106 OBD-II Fehlercode: MAP / BARO Druckkreis Range / Performance Problem

Diagnose-Fehlercode (DFC): P1106 - MAP / BARO Druckkreisbereich / Leistungsproblem Von Parker Hill P1106 Codedefinition Der P1106-Code ist ein......