5 Wesentliche Dinge, die man über den Besitz eines Coupés wissen muss 2020 |Artikel

5 Wesentliche Dinge, die man über den Besitz eines Coupés wissen muss


Coupés, die im Allgemeinen zweitürige Fahrzeuge sind, basieren oft auf einem größeren Limousinenmodell innerhalb derselben Fahrzeuglinie. Es gibt auch einige Autos, die Hecktürmodelle haben, aber noch als Coupes wegen nur zwei Türen klassifiziert werden. Wenn Sie überlegen, ein Coupé zu kaufen, gibt es ein paar wichtige Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Erhältlich als Economy- oder Luxusmodell

Wenn die meisten von zweitürigen Fahrzeugen denken, kommen oft kleinere Kompaktwagen in den Sinn. Zwar gibt es eine Reihe von Coupés, wie der Honda Civic, die bei rund 18.000 $ oder mehr beginnen, aber es gibt auch viele andere, die deutlich höhere Preise haben. Zum Beispiel startet ein Audi R8 2016 bei 162.900 $ - und das ist, bevor Sie beginnen, optionale Extras hinzuzufügen.

Kraftstoffverbrauch

Die ständig schwankenden Benzinpreise, die uns heute plagen, konzentrieren sich oft auf die gesamte Kraftstoffwirtschaftlichkeit eines bestimmten Fahrzeugs. Im Allgemeinen bieten Coupes höhere Kraftstoffwirtschaftlichkeit als ihre größeren Gegenstücke, mit einigen, die 30 mpg oder besser bereitstellen. Selbst diejenigen mit größeren Motoren bieten eine verbesserte Kraftstoffökonomie im Vergleich zu ähnlichen Motoren in der Vergangenheit. Die aerodynamische Form eines Coupés trägt dazu bei.

Motor Größe

Wenn viele Käufer an ein Coupé denken, springen sie häufig zu den Vierzylinderoptionen, besonders wenn sie die niedrigeren Endmodelle oder die Fließheckmodelle betrachten. Coupés gibt es heute aber auch mit Sechs- und Achtzylinder-Motoren, die viel Power in kleinerer Bauweise bieten. Wenn Sie ein Coupé besitzen, sind die Optionen so vielfältig wie bei anderen Fahrzeugmodellen. So stellen Sie sicher, dass die richtige Kombination aus Größe und Leistung Ihren Fahrstil und Ihren Leistungsanforderungen entspricht.

Anzahl der Passagiere

Wenn Sie eine große Familie haben oder häufig mehrere Mitfahrer in Ihrem Fahrzeug haben, beachten Sie, dass ein Coupé deutlich weniger Platz zum Sitzen hat. Während einige sowohl Vorder- als auch Rücksitze haben können, sind die Rücksitze oft nur für Kinder oder nur für ein oder zwei Erwachsene bequem. Wenn Sie den Rücksitz für Kindersicherheitssitze verwenden möchten, wird zusätzlicher verfügbarer Platz erheblich reduziert.

Laderaum

Coupes sind auch nicht förderlich für viel Fracht. Während Sie in der Lage sein könnten, eine Ladung von Lebensmitteln in den Kofferraum zu passen, könnte das Packen Gepäck für einen längeren Urlaub problematisch sein. Denken Sie daran, die Menge an Sachen, die Sie häufig herumfahren, um sicherzustellen, dass ein Coupé die richtige Option für Ihre Bedürfnisse ist.

Der Besitz eines Coupés kann zu einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis und mehr Benzinverbrauch führen, aber es gibt auch Kompromisse in Bezug auf die geringere Größe. Achten Sie darauf, Ihre Optionen zu berücksichtigen, und kontaktieren Sie Vermin-Club für eine Inspektion vor dem Kauf, wenn Sie gebraucht kaufen.

Vorheriger Artikel

Wie lange hält der O-Ring einer Ölpumpe?

Wie lange hält der O-Ring einer Ölpumpe?

Die Anstrengung, ein Auto in Form zu halten, ist es wert. Sich die Zeit zu nehmen, um sicherzustellen, dass alle wichtigen Komponenten Ihres Motors......

Nächster Artikel

Windschutzscheibengesetze in Maryland

Windschutzscheibengesetze in Maryland

Lizenzierte Fahrer wissen, dass sie die Verkehrsregeln befolgen müssen, wenn sie die Straßen in Maryland befahren. Zusätzlich zu den Regeln der Straße,......