5 Wesentliche Dinge, die man über Elektrofahrzeuge wissen sollte 2020 |Artikel

5 Wesentliche Dinge, die man über Elektrofahrzeuge wissen sollte


Heutzutage scheinen Elektroautos überall aufzutauchen, aber viele verstehen nicht unbedingt, wie sie funktionieren. Wenn Sie versuchen zu entscheiden, ob ein Elektrofahrzeug die richtige Option für Sie ist, gibt es ein paar wichtige Dinge, die Sie wissen müssen, die die Entscheidung ein wenig erleichtern könnten.

Driving Range

Alle elektrischen Autoanzeigen erwähnen Driving Range. Die Reichweite ist wie weit das Fahrzeug voll aufgeladen wird. Viele bieten eine Reichweite von rund 70 Meilen oder mehr mit einer einzigen Ladung, so dass sie eine gute Option für diejenigen, die eine Fahrt haben, die etwa 30 Meilen ist, was der Durchschnitt ist.

Ladestationen

Für diejenigen, die mit einem Elektroauto unterwegs sind, gibt es Bedenken, dass die Batterie stirbt. Die wachsende Anzahl verfügbarer Ladestationen macht diese Wahrscheinlichkeit jedoch viel geringer. Laut der Ladestation für Elektrofahrzeuge des US-Energieministeriums gibt es in den USA 28.649 Ladestationen und 11.444 elektrische Stationen - private Stationen sind davon ausgenommen.

Ersatzbatterien

Elektroautos fahren mit Batterien, was bedeutet, dass sie irgendwann ersetzt werden müssen. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Autohersteller acht Jahre Garantie auf die Batterien haben. Die schlechte Nachricht ist jedoch, dass die Wiederbeschaffungskosten zwischen 5.500 und 34.000 US-Dollar oder mehr liegen können, je nachdem, welche Art von Elektrofahrzeug Sie wählen.

Erhöhte Effizienz

Eine der wichtigsten Überlegungen für Elektroautos ist die Gesamtenergieeffizienz, die sie bieten. Während ein Elektroauto rund 80 Prozent der in der Batterie gespeicherten Energie nutzt, um das Auto mit Strom zu versorgen, bietet eine gasbetriebene Fahrzeugbatterie nur rund 14 bis 26 Prozent.

Betrachte Hybride

Wenn Sie nicht ganz bereit sind, ein voll elektrisches Fahrzeug zu umarmen, können Sie sich immer für einen Hybrid entscheiden. Dieser Fahrzeugtyp kombiniert einen Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor. Das Auto kann einen Teil des Weges mit der elektrischen Energie fahren, schaltet jedoch auf den Benzinmotor um, wenn die Batterie leer ist. Einige der höherwertigen Hybride haben Motoren, die zwischen beiden Quellen wechseln, um gleichzeitig zu laden und Kraftstoff zu sparen.

Elektroautos bieten viele Vorteile für Fahrer und Umwelt. Sie müssen jedoch feststellen, ob dieser Fahrzeugtyp Ihren Anforderungen entspricht.

Vorheriger Artikel

Soll ich Elektro-Elektrowerkzeuge kaufen?

Soll ich Elektro-Elektrowerkzeuge kaufen?

Egal, welche Art von Automotive-Techniker-Jobs Sie arbeiten, es braucht die richtigen Elektrowerkzeuge, um sie richtig zu machen. Das wirft oft die Frage......

Nächster Artikel

Die 10 wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Luxusautos

Die 10 wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Luxusautos

Die Idee, ein Luxusauto zu besitzen, ist ansprechend. Die glänzende Farbe, die geschwungenen Linien und prestigevollen Abzeichen sprechen von dem Erfolg......