2014 Jeep Cherokee vs 2014 Jeep Wrangler: Welche sollte ich kaufen? 2020 |Artikel

2014 Jeep Cherokee vs 2014 Jeep Wrangler: Welche sollte ich kaufen?


SUVs sind ein überfüllter Markt, aber Jeep ist seit langem ein Name, an den man sich erinnert. SUVs sind in der Regel auf dem Chassis eines LKW gebaut und bieten die gesamte Handhabung eines LKW, anstatt sich wie ein Auto, das Crossovers prahlen. Passend zum Gefühl des Lastwagens sind SUVs eine sportlichere Version der Leute-Urheber, häufig mit ausgezeichneten und festen Suspendierung und Kontrollen.

Der Name Jeep steht im wahrsten Sinne des Wortes für ein sportliches Nutzfahrzeug. Während der Cherokee nicht mit dem ikonischen Status des Wranglers übereinstimmt, ist es ein gültiger Einstieg in die Jeep-Linie - er fühlt sich sehr aggressiv an und vielleicht sogar ein wenig übertrieben am Frontend. Die Gesamtproportionen für beide Fahrzeuge sind gut ausbalanciert, wenn nicht ein wenig klobig.

Bild: Jeep Wrangler

Innenarchitektur

Das Interieur des Cherokee fühlt sich sicherlich nicht gehoben wie ein Range Rover, aber Sie werden nicht die alten falschen Inbusschrauben sehen, die Sie auch in den 80ern gesehen hätten. Das insgesamt anständige Gefühl ist nicht schlecht. Der Wrangler hat auch ein anständiges Interieur mit einem hochauflösenden LCD-Bildschirm für Infotainment-Optionen.

Kraftstoffverbrauch

Der Cherokee übertrifft den Wrangler bei weitem, wenn man Kraftstoffeffizienz in Betracht zieht, aber das ist angesichts des Größenunterschieds nicht überraschend. Die 22 mpg geliefert von der Cherokee für die Stadt und die 31 mpg für die Autobahn fahren fühlt sich positiv Auto-wie, während der Wrangler bietet keine sehr gute Option mit nur 17 mpg Stadt und 21 mpg Autobahn für eine Combo 18 Meilen pro Gallone. Die größere Tankkapazität des Wrangler wird Sie jedoch für eine ziemlich lange Zeit von der Pumpe fernhalten mit einem 18,6 Gallonen Tank im Vergleich zu dem knausrigen 15,8 Gallonen Tank für den Cherokee.

Technologie

Keines der beiden Modelle strahlt, wenn es um Technik innerhalb oder außerhalb des Fahrzeugs geht. Die Geschwindigkeitssensorverriegelung, der Druckknopfstart und die Fernverriegelung und -entsperrung sind beim Cherokee Standard, beim Wrangler jedoch nur optional. Es sind keine Diebstahlsicherungssysteme verfügbar, und die Soundkontrolle der zweiten Reihe ist bei keinem der Modelle vorhanden. Sie können einen optionalen DVD-Player auf dem Wrangler installieren, aber wir wundern uns über die gebotene Gesamtqualität. Wenn Sie nach einer soliden Option suchen, mit der Sie in der freien Natur Spaß haben können, werden entweder der Wrangler oder der Cherokee die Arbeit erledigen.

Vorheriger Artikel

Soll ich Elektro-Elektrowerkzeuge kaufen?

Soll ich Elektro-Elektrowerkzeuge kaufen?

Egal, welche Art von Automotive-Techniker-Jobs Sie arbeiten, es braucht die richtigen Elektrowerkzeuge, um sie richtig zu machen. Das wirft oft die Frage......

Nächster Artikel

Die 10 wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Luxusautos

Die 10 wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Luxusautos

Die Idee, ein Luxusauto zu besitzen, ist ansprechend. Die glänzende Farbe, die geschwungenen Linien und prestigevollen Abzeichen sprechen von dem Erfolg......