Windschutzscheibengesetze in Indiana | 2018 | Artikel

Windschutzscheibengesetze in Indiana


Wenn Sie auf Indiana Straßen fahren, wissen Sie bereits, dass Sie eine Vielzahl von Verkehrsregeln befolgen müssen. Zusätzlich zu den Verkehrsregeln müssen Autofahrer auch sicherstellen, dass ihre Windschutzscheiben den Vorschriften entsprechen, um Geldbußen zu vermeiden. Im Folgenden sind die Windschutzscheibe Gesetze in Indiana, die Fahrer folgen müssen, wenn Sie auf den Straßen und Autobahnen im ganzen Staat fahren.

Windschutzscheibenanforderungen

  • Alle Fahrzeuge, ausgenommen Motorräder und Mopeds, müssen eine Windschutzscheibe haben, wenn sie auf den Straßen in Indiana gefahren werden.

  • Alle Windschutzscheiben müssen aus Sicherheitsverglasungsmaterial bestehen, dh Glas, das entweder behandelt oder mit anderen Materialien kombiniert ist, die die Gefahr von Glassplittern oder -fliegen verringern, wenn es getroffen oder zerbrochen wird.

  • Alle Fahrzeuge müssen Scheibenwischer haben, die vom Fahrer gesteuert werden, in einem guten Betriebszustand gehalten werden und in der Lage sind, Schnee, Regen und andere Feuchtigkeit von der Windschutzscheibe zu entfernen.

Die Nichteinhaltung dieser Anforderungen führt zu einer Geldstrafe von 169 US-Dollar pro Verstoß.

Hindernisse

  • Ein Plakat, ein Schild oder anderes undurchsichtiges Material, das die Sicht des Fahrers auf die Fahrbahn und eine sich kreuzende Fahrbahn behindert, ist nicht gestattet.

  • Aufkleber und Poster, die vier Zoll oder kleiner sind, sind in der unteren Ecke erlaubt, die am weitesten vom Fahrer entfernt ist.

Wenn Hindernisse von der Windschutzscheibe ferngehalten werden, kann eine Geldstrafe von $ 169 für jedes Mal, wenn das Fahrzeug gestoppt wird und das Problem vorliegt, entstehen.

Fenstertönung

  • An der Windschutzscheibe ist eine nicht reflektierende Fensterfarbe zulässig, sofern sie nicht tiefer als die vom Hersteller angegebene AS-1-Linie verläuft.

  • Jede Tönung, die an anderen Fenstern des Fahrzeugs verwendet wird, muss mehr als 30% des Lichts durchlassen.

  • Reflektierende Tönung ist an anderen Fenstern als der Windschutzscheibe erlaubt, vorausgesetzt, es ist nicht über 25% reflektierend.

  • Dunkler Farbton kann für Umstände mit medizinischen Bedingungen mit einer ärztlichen Bescheinigung zugelassen werden.

Fahrer, die ein Fahrzeug mit einer Tönung bedienen, die diesen Gesetzen nicht entspricht, könnten mit einer Geldstrafe von 169 bis 184 US-Dollar pro Verstoß rechnen.

Risse und Chips

Indiana legt keine Vorschriften in Bezug auf gesprungene oder abgebrochene Windschutzscheiben fest. Die Fahrer müssen jedoch Folgendes beachten:

  • Alle Fahrzeuge müssen in einem sicheren Zustand sein, der den Fahrer, andere Fahrzeuginsassen oder andere Personen auf der Fahrbahn nicht gefährdet.

  • Die Fahrzeuge müssen sich in einem guten Betriebszustand befinden, in dem alle Teile sicher funktionieren.

  • Ticketing-Beauftragte dürfen nach eigenem Ermessen entscheiden, ob Risse oder Späne in der Windschutzscheibe dazu führen können, dass das Fahrzeug unsicher ist oder nicht in einwandfreiem Zustand ist, insbesondere wenn der Schaden vor dem Fahrer liegt.

Nichteinhaltung kann zu Geldstrafen bis zu 169 $ pro Ereignis führen.

Wenn Ihre Windschutzscheibe inspiziert werden muss oder Ihre Scheibenwischer nicht richtig funktionieren, kann ein zertifizierter Techniker, z. B. ein Techniker von Vermin-Club, Ihnen helfen, sicher und schnell wieder auf die Straße zu kommen, damit Sie die gesetzlichen Vorschriften einhalten.

Vorheriger Artikel

Wie bekomme ich eine Nevada Fahrerlaubnis?

Wie bekomme ich eine Nevada Fahrerlaubnis?

Im Bundesstaat Nevada müssen alle neuen Fahrer unter 18 Jahren mit einer Fahrerlaubnis beginnen, um sicheres Fahren zu üben, bevor sie ihren vollen......

Nächster Artikel

Politik und persönliche Vorlieben: Fahren Republikaner und Demokraten verschiedene Autos?

Politik und persönliche Vorlieben: Fahren Republikaner und Demokraten verschiedene Autos?

Während seiner Grundsatzrede auf der Demokratischen Versammlung 2004 beschwerte sich Senator Barack Obama darüber, dass "die Experten gerne unser Land in......