Was ist eine Strebe? | 2018 | Artikel

Was ist eine Strebe?


Menschen, die über Fahrzeugaufhängungen sprechen, beziehen sich oft auf "Stoßdämpfer und Federbeine". Wenn Sie das hören, haben Sie sich vielleicht gefragt, was ein Federbein ist, ob es sich um einen Stoßdämpfer handelt und ob Sie sich um die Federbeine Ihres Wagens kümmern müssen.

Das erste, was man über eine Strebe verstehen muss, ist, dass es eine Komponente einer Fahrzeugfederung ist - das System von Teilen, das die Räder mit dem Rest des Fahrzeugs verbindet. Die drei Hauptfunktionen jeder Fahrzeugfederung sind:

  • Unterstützen Sie das Fahrzeug

  • Absorbieren Sie Stöße von Unebenheiten, Schlaglöchern und anderen Straßenunebenheiten

  • Lassen Sie das Fahrzeug als Reaktion auf die Eingaben des Fahrers drehen. (Das Lenksystem kann als Teil der Aufhängung oder als sein eigenes System betrachtet werden, aber so oder so muss die Aufhängung die Bewegung der Räder ermöglichen, wenn das Fahrzeug umdreht).

Es stellt sich heraus, dass im Gegensatz zu den meisten anderen Komponenten der Aufhängung die Strebe normalerweise an allen drei dieser Funktionen beteiligt ist.

Was ist in einer Strebe

Eine komplette Federbeinanordnung besteht aus zwei Hauptteilen: einer Feder und einem Stoßdämpfer. (Manchmal bezieht sich der Ausdruck Strebe nur auf den Stoßdämpferabschnitt, aber zu anderen Zeiten wird der Ausdruck verwendet, um die gesamte Anordnung einschließlich der Feder zu bezeichnen). Die Feder, die fast immer eine Spiralfeder ist, trägt das Gewicht des Fahrzeugs und absorbiert große Unebenheiten. Der Stoßdämpfer, der entweder oberhalb, unterhalb oder genau in der Mitte der Schraubenfeder angebracht ist, trägt auch etwas oder das gesamte Fahrzeuggewicht, aber seine Hauptfunktion ist die gleiche wie bei jedem anderen Stoßdämpfer, nämlich Vibrationen zu dämpfen. (Trotz seines Namens absorbiert ein Stoßdämpfer den Stoß nicht direkt - das ist die Aufgabe der Feder - er verhindert vielmehr, dass das Fahrzeug nach einem Stoß auf und ab hüpft). Wegen seiner Gewicht tragenden Konstruktion muss eine Strebe viel stärker sein als ein normaler Stoßdämpfer.

Haben alle Fahrzeuge Streben?

Nicht alle Autos und Lastwagen haben Streben; Viele Federungskonstruktionen verwenden separate Federn und Stoßdämpfer, wobei die Stoßdämpfer kein Gewicht tragen. Außerdem verwenden einige Autos Streben nur auf einem Paar Räder, normalerweise die Fronten, während das andere Paar ein anderes Design verwendet, das getrennte Federn und Erschütterungen verwendet. Wenn ein Auto nur an den Vorderrädern Stützen hat, sind es normalerweise McPherson-Streben, die Streben sind, die auch als Teil des Lenksystems betrachtet werden, weil die Räder um sie herum schwenken.

Warum verwenden manche Fahrzeuge Streben, während andere getrennte Federn und Stoßdämpfer haben? Die Details sind kompliziert, aber es kommt in den meisten Fällen auf einen Kompromiss zwischen Einfachheit und anfänglichen Kosten (Vorteil: Streben) und Handhabung und Leistung (Vorteil: bestimmte Aufhängungsdesigns ohne Streben... normalerweise). Aber es gibt Ausnahmen zu diesen Mustern; Zum Beispiel verwenden die meisten Sportwagen eine sogenannte Doppelquerlenker-Aufhängung, die Stoßdämpfer statt Streben verwendet, aber der Porsche 911, der wohl der typische Sportwagen ist, verwendet Streben.

So pflegen Sie Ihre Streben

Was muss ein Fahrzeughalter sonst noch über Streben wissen? Nicht zu viel. Unabhängig davon, ob Ihr Fahrzeug über Federbeine oder Stoßdämpfer verfügt, sollten Sie diese regelmäßig auf Lecks oder andere Schäden untersuchen lassen. Ein Unterschied ist, dass, wenn sie sich abnutzen, Streben teurer zu ersetzen sind, aber es gibt nichts, was ein Fahrer dagegen tun kann. Unabhängig davon, welches Aufhängungssystem Ihr Fahrzeug hat, sollten Sie es regelmäßig überprüfen lassen - jeder Ölwechsel oder jede Ausrichtung, oder alle 5.000 Meilen oder so, ist in Ordnung.

Vorheriger Artikel

Symptome eines fehlerhaften oder fehlerhaften Geschwindigkeitssensors

Symptome eines fehlerhaften oder fehlerhaften Geschwindigkeitssensors

Die Übertragungsgeschwindigkeitssensoren werden verwendet, um das tatsächliche Übersetzungsverhältnis des Getriebes während des Betriebs zu berechnen. Es......

Nächster Artikel

P2119 OBD-II-Fehlercode: Drosselklappenstellglied Drosselklappengehäusebereich / Leistung

P2119 OBD-II-Fehlercode: Drosselklappenstellglied Drosselklappengehäusebereich / Leistung

P2119-Code-Definition Drosselklappensteller Drosselklappengehäuse Bereich / Leistung Was der P2119-Code bedeutet Dieser Code zeigt an, dass sich die......