Wofür ist mein TPMS-Licht? | 2018 | Artikel

Wofür ist mein TPMS-Licht?


Hast du jemals deine Reifen auf dem Parkplatz angeschaut und dich gefragt, ob einer niedriger als die anderen war? Hast du diesen Gedanken abgeschüttelt und gedacht, dass es deine Vorstellungskraft oder die Art ist, wie das Auto sitzt? Sie könnten Recht haben, aber woher wissen Sie das sicher?

Wenn Sie ehrlich sind, besteht die Chance, dass Sie nicht Ihren eigenen Reifendruck überprüfen. Lange waren die Zeiten vorbei, in denen jede Tankfüllung bedeutete, dass Sie oder der Tankwart das Öl überprüfen, die Scheiben waschen und den Reifendruck überprüfen würden. Wenn Sie nicht mehr regelmäßig Ihren Reifendruck überprüfen, wissen Sie, ob Sie müde werden?

Reifendruckkontrolle eingeführt

Seit 2007 müssen die Automobilhersteller Reifendruckkontrollsysteme (TPMS) in leichten Fahrzeugen installieren, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Es ist eine Bemühung, die Fahrzeugsicherheit und -effizienz zu erhöhen, und es ist auch eine Anzeige für den Fahrer, dass ein oder mehrere Reifen unter dem zulässigen Schwellenwert für den Betrieb sind.

Was macht mein TPMS?

Das Reifendruck-Kontrollsystem überprüft den Druck der Reifen Ihres Autos und vergleicht sie mit ihrer normalen Spezifikation. Die meisten Systeme haben einen Sensor, der in der Luftkammer jedes Reifens angebracht ist, und wenn einer unterhalb der zulässigen Schwelle abgelesen wird, beleuchtet das System das TPMS-Licht. Wenn das TPMS-Licht an ist, lassen Sie Ihre Reifen auf Lecks oder Schäden prüfen.

TPMS-Leuchtanzeigen

Die Reifendruckkontrollleuchte kann auf zwei verschiedene Arten aufleuchten: fest oder blinkend. Ein solides TPMS-Licht zeigt an, dass ein Sensor einen niedrigen Reifendruck anzeigt. Das Licht bleibt erleuchtet, bis der Reifendruck behoben ist.

Ein blinkendes TPMS-Licht zeigt an, dass ein Fehler im TPMS-System vorliegt. Entweder erkennt der Empfänger keinen Reifensensor oder einer der Reifensensoren ist ausgefallen. In diesem Fall sollten Sie sich das TPMS-System Ihres Fahrzeugs in Kürze ansehen lassen. Während dieses Zündzyklus kann das Licht von blinkend zu fest schalten und nach dem Aus- und Wiedereinschalten der Zündung wieder blinken.

Vorheriger Artikel

Symptome von beschädigten Scheibenwaschdüsen

Symptome von beschädigten Scheibenwaschdüsen

Eine saubere Windschutzscheibe ist entscheidend für den sicheren Betrieb jedes Fahrzeugs. Um Ihre Windschutzscheibe sauber und frei von Ablagerungen zu......

Nächster Artikel

B1982 OBD-II-Fehlercode: Fahrertür entsperrt Relaisstromkreisfehler

B1982 OBD-II-Fehlercode: Fahrertür entsperrt Relaisstromkreisfehler

B1982 Code Definition Ein B1982-Fehlercode zeigt an, dass die Motorsteuereinheit (ECU) des Fahrzeugs einen nicht spezifizierten Fehler in Bezug auf den......