Symptome eines fehlerhaften oder ausfallenden Airbag | 2018 | Artikel

Symptome eines fehlerhaften oder ausfallenden Airbag


Aufhängungsairbags sind bei vielen Luxus- oder größeren Autos, Lastkraftwagen und Geländewagen üblich und wurden entwickelt, um einen zusätzlichen Fahrkomfort und eine höhere Fahrzeugstabilität beim Tragen schwerer Lasten zu bieten. Die Federung an jedem Fahrzeug funktioniert am besten, wenn alle einzelnen Komponenten in der Art und Weise zusammenarbeiten, wie sie entworfen wurden. Von Zeit zu Zeit werden ein oder mehrere dieser Einzelteile verschleißen oder völlig zerbrechen, wodurch zusätzliche Teile versagen und möglicherweise eine unsichere Fahrsituation schaffen. Eines der am häufigsten vorkommenden Teile ist der Federungsairbag.

Der Aufhängungsairbag befindet sich typischerweise im Heck eines Fahrzeugs und in Fahrzeugen mit Hinterradantrieb, Lastkraftwagen und SUVs. Es funktioniert, indem es Luft vom Suspendierungsverdichter erhält, der auch nahe der Rückseite des Fahrzeugs gelegen ist. Es gibt mehrere einzelne Teile der Luftfederung, die ähnliche Symptome verursachen können, wie unten angegeben. Deshalb ist es sehr wichtig, dass ein professioneller ASE-zertifizierter Mechaniker Ihr Fahrzeug inspiziert, wenn Sie die folgenden Symptome bemerken.

1. Rückseite des Autos fühlt sich lose oder schwammig an

Einer der häufigsten Mythen über Luftfederung ist, dass es nur aktiviert wird, wenn schwere Lasten eingeführt werden. Im Gegenteil, der Federungsairbag läuft ständig; sofern sie nicht manuell über einen Schalter ausgeschaltet werden, der sich üblicherweise im Kofferraum des Fahrzeugs befindet. Ein aktiver Luftsack ist jedoch ein kritischer Teil der Fahrbarkeit, insbesondere am hinteren Ende. Wenn es undicht ist oder keine ordentliche Luft vom Kompressor erhält, kann sich die Hinterradfederung beim Fahren des Fahrzeugs lockern oder schwammig anfühlen. Dieses Symptom wird gewöhnlich empfunden, wenn man langsamer auf einer kurvigen Straße fährt, über eine Geschwindigkeitsstoßstelle fährt oder auf Brücken mit mehreren Nähten im Beton fährt.

Wenn Sie ein Fahrzeug mit Federungsairbags haben und feststellen, dass sich das Fahrzeugheck während der Fahrt nicht richtig anfühlt, wenden Sie sich an einen lokalen ASE-zertifizierten Mechaniker, um die beschädigten Teile zu testen, zu diagnostizieren und zu reparieren.

2. Der Luftkompressor läuft häufig

Jedes Mal, wenn eine pneumatische Vorrichtung die Luft nicht halten kann, wird sie normalerweise durch ein kleines Leck verursacht. Wenn dies passiert, wird häufig der automatische Luftkompressor aktiviert, der den Luftdruck im Inneren des Luftfederbällchens erfassen kann, um den richtigen Luftdruck aufrechtzuerhalten. Da der Airbagkompressor unter der Rückseite des Autos und in vielen Fällen innerhalb der Karosserieplatten angeordnet ist, ist er isoliert und kann schwer zu hören sein. Wenn Sie jedoch hören, dass es nach dem Ausschalten der Zündung läuft, ist dies ein Warnsignal dafür, dass ein Leck im Airbag vorhanden ist.

3. Hüpfende oder raue Fahrt

Die Hauptaufgabe der Luftfederbälge ist die Verbesserung des Fahrkomforts, weshalb sie häufig bei Cadillac, Lincoln und anderen hochwertigen Automobilmarken zu finden sind. Während kein Auto völlig glatt ist, sollte es nicht hüpfen oder eine raue Fahrt häufig verursachen. Wenn Sie ein Auto mit einem Federungsairbag haben, werden Sie bemerken, wenn die Fahrt dramatisch anders ist. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren lokalen ASE-zertifizierten Mechaniker, um den Federungsairbag und die unterstützenden Federungskomponenten zu überprüfen und gegebenenfalls den Federungsairbag auszutauschen.

4. Fahrzeug sackt auf einer Seite ab

In den meisten US-Autos und Lastwagen gibt es zwei Federungsairbags; jeder von ihnen befindet sich in der Nähe jedes Hinterreifens. Aufgrund der Tatsache, dass die Luftfederbälge dazu beitragen, das Gewicht zu reduzieren und die Federung aufrecht zu erhalten, kann das Fahrzeug bei Undichtigkeit am Ende hängen bleiben. Dies kann in höherwertigen Fahrzeugen deutlicher sein, die die Luftfederbälge automatisch einstellen, um die richtige Fahrzeughöhe beizubehalten, und wenn sie kein zusätzliches Gewicht im Kofferraum tragen. Ein Problem mit der Luftfederung kann auch visuell gesehen werden, wenn die Fahrhöhe des Fahrzeugs im Heck des Fahrzeugs viel niedriger erscheint.

Der Aufhängungsairbag kann die Lebensdauer eines Fahrzeugs halten oder an dem Tag, an dem das Fahrzeug aus der Fabrikhalle gefahren wird, mechanische Probleme haben. Es ist einer dieser Teile, die wirklich nicht vorhergesagt werden können, wenn sie versagen, auslaufen oder anderen Schaden anrichten, der gewartet werden muss. Wenn Sie jedoch eines der oben genannten Symptome bemerken, warten Sie nicht, bis der Händler es während Ihres Ölwechsels überprüft. Wenden Sie sich so schnell wie möglich an einen zuverlässigen ASE-zertifizierten Mechaniker, damit diese das Laufwerk testen, diagnostizieren und reparieren können, bevor es weitere Probleme verursacht.

Vorheriger Artikel

So erhalten Sie den besten Kraftstoffverbrauch bei heißem Wetter

So erhalten Sie den besten Kraftstoffverbrauch bei heißem Wetter

Seien wir ehrlich: Die Benzinpreise steigen ständig, aber Gas ist nie billig. Es gibt viele Faktoren, die sich darauf auswirken können, wie viel......

Nächster Artikel

So erhalten Sie Smog Technician Certified in Ohio

So erhalten Sie Smog Technician Certified in Ohio

Nur in einigen wenigen Gebieten in Ohio müssen die Fahrzeuge einer Smogkontrolle unterzogen werden. Zu diesen Gebieten gehören das Stadtgebiet von......