Symptome eines schlechten oder fehlerhaften Dosier- / Kombinationsventils | 2018 | Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlerhaften Dosier- / Kombinationsventils


Das Dosierventil, auch Kombinationsventil genannt, befindet sich im Scheibenbremssystem. Es ist verantwortlich für die Steuerung des Bremsdrucks zwischen den vorderen und hinteren Bremsen. Die gleiche Bremskraft kann nicht gleichzeitig auf alle Räder des Fahrzeugs aufgebracht werden, da die Hinterräder blockieren. Fahrzeuge mit Trommelbremsen im Heck haben einen viel geringeren Druck für die Trommelbremsen als die vorderen Scheibenbremsen. Deshalb lässt das Proportionalventil nur einen bestimmten Druck zu den Hinterradbremsen durch. Wenn Sie vermuten, dass ein Problem mit Ihrem Proportionalventil besteht, überprüfen Sie das folgende Symptom:

Hinterräder blockieren

Da das Proportionalventil den an die hinteren Bremsen abgegebenen Druck verringert, ist das Hauptsymptom, dass das Ventil schlecht läuft, das Blockieren der Hinterräder, wenn die Bremsen betätigt werden. Darüber hinaus werden die Räder auf nassen Oberflächen leichter blockiert. Die Hinterradbremsen können sich bei schonender Anwendung empfindlich anfühlen. Sobald Sie bemerken, dass die Hinterräder blockieren, wenden Sie sich an einen professionellen Mechaniker, um Ihr Dosier- / Kombinationsventil zu ersetzen.

Wie man das Problem überprüft

Wenn Sie vermuten, dass Sie ein Problem mit dem Proportionalventil haben und es selbst testen möchten, können Sie dies sicher tun. Finde einen leeren Parkplatz und lass jemanden mitkommen, damit er die Bremsen hinten sehen kann. Wenn sich die Person in sicherer Entfernung vom Fahrzeug befindet, fahren Sie das Auto und machen Sie ein paar mittelschwere bis schwere Stopps. Achten Sie darauf, die Bremse mehrmals zu drücken, um einen Nothalt zu simulieren. Wenn die Hinterräder blockieren und die Vorderräder normal drehen, besteht ein Problem mit dem Proportionalventil. Dieser Test sollte mit äußerster Vorsicht durchgeführt werden.

Am besten den Profis überlassen

Das Reparieren und Auswechseln des Dosier- / Konditionierventils wird den Profis überlassen, da Sie mit dem Bremssystem zu tun haben. Während Sie das Problem selbst testen können, ist es eine gute Idee, ein professionelles Mechaniker das Problem zu beheben. Spezialisierte Werkzeuge werden von Technikern verwendet, um Fehler, die sonst nicht bemerkt werden, genau zu diagnostizieren. Die Bremsen sind ein wesentlicher Bestandteil Ihres Fahrzeugs, und wenn Sie sie im Notfall verwenden müssen, ist es wichtig, dass sie richtig funktionieren.

Sobald Sie feststellen, dass Ihre Hinterräder blockieren, insbesondere auf nassen Oberflächen, lassen Sie Ihre Bremsanlage von einem qualifizierten Mechaniker überprüfen. Das Dosier- / Konditionierventil ist ein wichtiger Bestandteil des Bremssystems. Wenn Sie das oben beschriebene Symptom bemerken, sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie das Fahrzeug fahren müssen. Vermin-Club macht Reparaturen an Ihrem Dosier- / Kombinationsventil einfach, indem es zu Ihnen nach Hause oder in Ihr Büro kommt, um Probleme zu diagnostizieren oder zu beheben. Sie können einen Service rund um die Uhr online buchen. Die qualifizierten Techniker von Vermin-Club stehen Ihnen auch für Fragen zur Verfügung.

Vorheriger Artikel

Wie man Ihre Bremse Probleme diagnostiziert

Wie man Ihre Bremse Probleme diagnostiziert

Es gibt einige Warnzeichen, die Sie beachten sollten, wenn Sie die Bremsen Ihres Fahrzeugs betrachten. Ein schwer zu drückendes Pedal, schleifende......

Nächster Artikel

Symptome einer schlechten oder fehlgeschlagenen Lufttrocknungsanlage

Symptome einer schlechten oder fehlgeschlagenen Lufttrocknungsanlage

Airbag-Aufhängungssysteme sind ein häufiges Merkmal, das auf vielen modernen Luxusfahrzeugen und SUVs zu finden ist. Sie arbeiten mit komprimierter Luft,......