Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Entlüftungsventils | 2018 | Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Entlüftungsventils


Das Verdunstungsentlüftungssolenoid ist eine Komponente des Emissionssystems, die häufig bei Straßenfahrzeugen zu finden ist. Es ist ein Teil des Verdunstungsemissionssystems des Fahrzeugs, das dazu bestimmt ist, die Verdunstungsemission aus dem Kraftstoff zurück in den Motorraum zu transportieren. Es ist die Aufgabe des Entlüftungsmagneten des EVAP, Luft in den Aktivkohlebehälter zu lassen, so dass das EVAP-System unter Druck gesetzt werden kann und ordnungsgemäß funktioniert. Wenn das Solenoid geöffnet wird, wird Luft in das EVAP-System gelassen, um jeglichen Druck abzulassen, der als Ergebnis des Spülens des EVAP-Systems vorliegen könnte.

Wenn der Entlüftungsmagnet EVAP ausfällt, kann verhindert werden, dass Frischluft in das EVAP-System eindringt, was den Systembetrieb beeinträchtigen kann. In der Regel erzeugt ein schlechtes oder defektes EVAP-Entlüftungsmagnetventil ein paar Symptome, die den Fahrer auf ein mögliches Problem hinweisen, das gewartet werden sollte.

1. Überprüfen Sie, ob das Motorlicht an ist

Eines der ersten Symptome eines Problems mit dem EVAP-Entlüftungsmagnetventil ist ein beleuchtetes Kontroll-Motorlicht. Wenn der Computer ein Problem mit dem Signal, der Position oder dem Schaltkreis des EVAP-Belüftungsmagnetventils feststellt, kann das Kontrollleuchtenlicht ausgelöst werden, um den Fahrer auf ein mögliches Problem aufmerksam zu machen.

2. Druck im Gastank

Druck im Kraftstofftank ist ein weiteres Symptom für ein Problem mit dem Entlüftungsmagnet EVAP. Wenn der Entlüftungsmagnet des EVAP ausfällt, kann der Druck vom Kraftstofftank des Fahrzeugs möglicherweise nicht richtig abgelassen werden. Dies kann dazu führen, dass sich zu viel Druck aufbaut und dann entweicht, wenn der Kraftstofftank geöffnet wird.

3. Fehlgeschlagene Emissionsprüfung

Ein fehlgeschlagener Abgastest ist ein weiteres Symptom für ein mögliches Problem mit dem EVAP-Entlüftungsmagneten. Wenn das Entlüftungsmagnet EVAP Vakuumlecks unterbricht oder entwickelt, kann dies den Betrieb des gesamten Systems beeinträchtigen. Dies kann zu einem fehlgeschlagenen Abgastest führen, der behoben werden muss, bevor das Fahrzeug legal auf der Straße gefahren werden kann.

Der Entlüftungsmagnet EVAP ist ein wichtiger Bestandteil und Probleme mit dem EVAP können Probleme mit den Emissionen des Fahrzeugs verursachen. Wenn Sie vermuten, dass Ihr EVAP-Entlüftungsmagnet ein Problem aufweist, lassen Sie das Fahrzeug von einem professionellen Techniker überprüfen, z. B. einem von Vermin Club. Sie werden in der Lage sein, eventuelle Probleme mit Ihrem Fahrzeug zu diagnostizieren und gegebenenfalls das Verdunstungsventil zu ersetzen.

Vorheriger Artikel

P0579 OBD-II Fehlercode: Cruise Control Multi-Funktions-Eingang A Schaltkreisbereich / Leistung

P0579 OBD-II Fehlercode: Cruise Control Multi-Funktions-Eingang A Schaltkreisbereich / Leistung

P0579 OBD-II Fehlercode: Cruise Control Multi-Funktions-Eingang A Schaltkreisbereich / Leistung P0579 Code Definition Der P0579-Code zeigt an, dass der......

Nächster Artikel

Der Leitfaden für farbige Bordsteinzonen in Montana

Der Leitfaden für farbige Bordsteinzonen in Montana

Montana Fahrer sind sich der Gesetze und Vorschriften bewusst, die für sie gelten, wenn sie unterwegs sind und Auto fahren. Sie wissen, dass sie die......