Regeln der Straße für Massachusetts Drivers | 2018 | Artikel

Regeln der Straße für Massachusetts Drivers


Auch wenn Sie mit den Gesetzen des eigenen Staates und denen, die auf gesundem Menschenverstand beruhen, vertraut sein mögen, bedeutet das nicht, dass die Regeln in anderen Staaten gleich sind. Wenn Sie vorhaben, nach Massachusetts zu reisen oder nach Massachusetts zu fahren, müssen Sie sich der Fahrgesetze bewusst sein, die sich von denen unterscheiden, denen Sie normalerweise folgen. Die folgenden Regeln der Straße für Massachusetts Fahrer werden Ihnen helfen, Gesetze zu verstehen, die sich von denen in Ihrem Heimatstaat unterscheiden können.

Lizenzen

Massachusetts bietet zwei verschiedene Personenwagenlizenzen für diejenigen, die die Voraussetzungen für eine Lernerlaubnis erfüllen und zu einem tatsächlichen Führerschein wechseln.

Junior Operator Lizenz (JOL)

  • Jeder Fahrer unter 18 Jahren, der eine Fahrerlaubnis für mindestens 6 Monate besitzt, kann sich für ein JOL bewerben.

  • Das JOL setzt voraus, dass Fahrer beim Fahren einen lizenzierten Fahrer mit mindestens 21 Jahren auf dem Sitz neben sich haben.

  • Fahrer mit einem JOL dürfen keine Personen unter 18 Jahren als Beifahrer im Fahrzeug haben, es sei denn, sie sind in den ersten 6 Monaten nach Ausstellung der Fahrerlaubnis ein unmittelbares Familienmitglied.

  • JOL Halter dürfen nicht zwischen 12:30 und 5 Uhr morgens fahren, ohne dass ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter im Fahrzeug ist.

  • Erhält der Junior Operator einen Geschwindigkeitsübertretungsverstoß, wird die Lizenz für 90 Tage beim ersten Verstoß ausgesetzt. Zusätzliche Verstöße führen zu einer Aussetzung von jeweils einem Jahr.

Benötigte Ausrüstung

  • Schalldämpfer sind erforderlich und müssen in allen Fahrzeugen in einem guten Betriebszustand sein.

  • Alle Fahrzeuge müssen einen Motorzündschloss haben.

  • Kennzeichenleuchten mit weißen Glühlampen sind erforderlich.

Sicherheitsgurte und Sicherheitssitze

  • Alle Fahrer und Beifahrer in Fahrzeugen mit einem Gewicht von weniger als 18.000 Pfund müssen einen Sicherheitsgurt anlegen.

  • Kinder unter 8 Jahren und weniger als 57 Zoll in der Höhe müssen in einem Sicherheitssitz sein, der für ihre Größe und ihr Gewicht entworfen und zugelassen ist.

Handys und Elektronik

  • Fahrer unter 18 Jahren dürfen kein Mobiltelefon oder ein anderes elektronisches Gerät benutzen.

  • Es ist illegal für alle Fahrer, SMS oder E-Mails zu lesen, zu schreiben oder zu senden oder während der Fahrt auf das Internet zuzugreifen.

  • Fahrer, die älter als 18 Jahre sind, dürfen Telefonate führen und empfangen, wenn eine Hand immer am Lenkrad gehalten wird.

  • Wenn ein Fahrer einen Unfall verursacht, der Sach- oder Personenschäden durch die Verwendung eines Mobiltelefons oder eines elektronischen Geräts verursacht, wird dies fahrlässiger Betrieb genannt und führt zum Verlust der Lizenz und zu strafrechtlichen Konsequenzen.

Scheinwerfer

  • Scheinwerfer müssen verwendet werden, wenn die Sicht auf 500 Fuß vor einem Fahrzeug abnimmt.

  • Scheinwerfer sind bei Nebel, Regen und Schnee sowie bei Fahrten durch Staub oder Rauch erforderlich.

  • Alle Fahrer müssen Scheinwerfer in einem Tunnel benutzen.

  • Die Scheinwerfer müssen eingeschaltet sein, wenn die Scheibenwischer wegen der Wetterbedingungen in Betrieb sind.

Allgemeine Regeln

  • Marihuana - Während die Gesetze in Massachusetts den Besitz von bis zu einer Unze Marihuana und die Verwendung von medizinischem Marihuana erlauben, ist es immer noch illegal, unter dem Einfluss der Droge zu fahren.

  • Kopfhörer - Es ist verboten, während der Fahrt Kopfhörer zu tragen. Personen über 18 Jahren dürfen jedoch einen Kopfhörer oder ein Headset nur in einem Ohr tragen.

  • LKW-Betten - Kinder unter 12 Jahren dürfen nicht im Bett eines Pickup-Trucks fahren.

  • Fernseher - Fernsehgeräte in Fahrzeugen müssen so positioniert sein, dass der Fahrer sie nicht sehen kann, wenn sie nach vorne schauen oder wenn sie den Kopf drehen, um zu beiden Seiten des Fahrzeugs zu schauen.

  • Folgend - In Massachusetts müssen die Fahrer die Zwei-Sekunden-Regel verwenden, wenn sie einem anderen Fahrzeug folgen. Wenn die Straßen- oder Wetterbedingungen nicht ideal sind, muss der Platzbedarf erhöht werden, um genügend Raum zum Stoppen oder Vermeiden eines Unfalls zu schaffen.

  • Mindestgeschwindigkeiten - Die Fahrer müssen den vorgeschriebenen Mindestgeschwindigkeitsgrenzwerten folgen, wenn keine gefährlichen Straßenverhältnisse bestehen. Es ist auch illegal, den Verkehr zu halten, indem man zu langsam fährt, auch wenn es keine Mindestgeschwindigkeitsschilder gibt.

  • Vorfahrt - Fußgänger haben immer Vorfahrt, wenn sie ihnen nicht nachgeben, was zu einem Unfall führen könnte.

  • Signalisierung - Alle Fahrer müssen beim Wenden, Anhalten oder Spurwechsel Signale verwenden. Wenn die Blinker an einem Fahrzeug nicht funktionieren, müssen Handzeichen verwendet werden.

Das Verständnis und die Einhaltung dieser Regeln der Straße in Massachusetts, zusammen mit denen, die in jedem Staat gleich sind, wird sicherstellen, dass Sie während der Fahrt den Gesetzen entsprechen. Weitere Informationen finden Sie im Massachusetts Driver's Manual.

Vorheriger Artikel

Wie man gute Qualität Windows kauft

Wie man gute Qualität Windows kauft

Hochwertige Fenster an Ihrem Fahrzeug verbessern nicht nur die Sicht, sondern bieten auch einen Sicherheitsfaktor. Heutige moderne Fahrzeuge haben alle......

Nächster Artikel

Wie man ein personifiziertes Kfz-Kennzeichen in Maine kauft

Wie man ein personifiziertes Kfz-Kennzeichen in Maine kauft

Wenn Sie ein wenig auffallen und Ihr Auto so einzigartig und einzigartig machen wollen, ist ein personalisiertes Nummernschild genau das Richtige für......