P3486 OBD-II-Fehlercode: Zylinder 11 Abgasventil-Steuerleistung | 2018 | Artikel

P3486 OBD-II-Fehlercode: Zylinder 11 Abgasventil-Steuerleistung


P3486-Code-Definition

Wenn ein P0346-Fehlercode gespeichert wird, signalisiert dies, dass das Antriebsstrangsteuermodul (PCM) ein Problem im Zylinder 11 erkannt hat, das mit der Leistung verbunden ist. Andere Fehlercodes, die möglicherweise ebenfalls angezeigt werden, sind die Fehlercodes P3481, P3482, P34883, P34884, P34885, P34887 und P3488.

Was der P3486-Code bedeutet

Die Funktionsweise eines V12-Motors besteht darin, dass der Motor einige der Zylinder deaktiviert, wenn er nicht unter starker Last oder unter leichten Fahrbedingungen steht. Das PCM verwendet dazu Daten, die vom Luftmassensensor empfangen werden, wobei das PCM dann bestimmte Zylinder zum Abschalten anweist. Dies wird als variable Verdrängung bezeichnet, die mit reduziertem Ölfluss zu den Ventilstößeln der fraglichen Zylinder und dem Anhalten der Einlassventile und Auslassfilter von dem Öffnen erreicht wird. Bei einem V12 können auf diese Weise bis zu sechs Zylinder abgeschaltet werden. Wenn das PCM einen Fehler im reduzierten Ventilmodus erkennt, wird ein P03486-Fehlercode gespeichert und die Check Engine-Lampe leuchtet auf.

Was verursacht den P3486-Code?

Ein P3486-Code hat neben einem defekten Drosselklappensensor noch andere Ursachen. Dazu gehören ein niedriger Ölstand im Motor, reduzierter Öldruck an den Stößeln oder eingeschränkter Ölfluss in den Motorölkanälen. Einige andere Ursachen umfassen ein defektes Zylinderdeaktivierungssolenoid, einen Absolutdrucksensor für den Einlasssteuerungsverteiler, einen Luftmassenstromsensor, Stößel oder Verdrahtungs- und Verbinderprobleme innerhalb des Zylinderdeaktivierungs-Solenoid-Kabelbaums oder des Zylinderdeaktivierungs-Solenoidkreises.

Was sind die Symptome des P3486-Codes?

Die Symptome eines P3486-Störungscodes umfassen neben einem gespeicherten Code und einer leuchtenden Kontrollleuchte auch einen vibrierenden Motor, eine verringerte Kraftstoffeffizienz und eine langsame Beschleunigung. Die Speicherung eines P3486-Fehlercodes führt normalerweise zur Deaktivierung der variablen Ventilsteuerung, bis das Problem behoben ist und der Code gelöscht ist.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P3486-Code?

Um einen P3486-Fehlercode zu löschen, muss ein Mechaniker eine Diagnose unter Verwendung eines erweiterten Scanners, eines manuellen Druckmessers, eines Luftkompressors und eines digitalen Volt / Ohm-Messgeräts durchführen. Der Mechaniker muss bei der Diagnose des Fehlercodes P3486 auch die folgenden Schritte ausführen:

  • Zuallererst muss der Mechaniker den Ölstand prüfen, und wenn er auf einem niedrigen Niveau ist, sollten er alle undichten Stellen reparieren, bevor er das Öl auf ein normales Niveau füllt.
  • Überprüfen Sie als nächstes alle Kabel, Anschlüsse und Komponenten, die mit dem Auslassventilsteuersystem des Zylinders 11 verbunden sind.
  • Sobald alle fehlerhaften Kabel, Anschlüsse und Komponenten repariert wurden, sollte der Mechaniker den Code löschen und das Fahrzeug bedienen, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt.
  • Wenn der Fehlercode zurückkehrt, sollte der Mechaniker das Spannungs- und Massesignal des Drosselklappensensors mit dem digitalen Volt- / Ohmmeter prüfen, um festzustellen, ob es fehlerhaft ist.
  • Wenn am Drosselklappenstellungssensor kein Spannungs- oder Massesignal anliegt, sollte der Monteur das PCM und alle zugehörigen Module trennen, bevor der Durchgang des Drosselklappensensors mit der Batterieerdung getestet wird.
  • Der Mechaniker sollte auch die Spannung, Masse und den Durchgang des Magnetventils zur Zylinderabschaltung, des Absolutdrucksensors der Ansaugrohrsteuerung und des Luftmassenmessers mit dem digitalen Volt- / Ohmmeter prüfen, um festzustellen, ob sie defekt sind.
  • Der Mechaniker kann auch einen Ventilleck-Test durchführen, um Druckpegel innerhalb des Zylinders zu bestimmen. Der Mechaniker sollte ein manuelles Druckmessgerät verwenden und komprimierte Luft in den Zylinder über das Zündkerzenloch pumpen und ihre Ergebnisse mit den Spezifikationen des Herstellers vergleichen.
  • Im Fall eines schlechten Hebers im Zylinder 11 muss der Mechaniker den Ventildeckel entfernen. Dies könnte beinhalten, dass die Kraftstoffleitung, die Unterdruckschläuche, das Gasgestänge, die Sensordrähte und andere Komponenten entfernt werden müssen, die das Entfernen der Ventildeckel verhindern.
  • Mit einer Fühlerlehre sollte der Mechaniker das Spiel des Hebers während des Fahrbetriebs prüfen.
  • Nach dem Wiedereinbau der Ventilabdeckung und aller Motorkomponenten sollte der Mechaniker den Code löschen und das Fahrzeug testen, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P3486-Codes

Bei der Diagnose und Behandlung eines Fehlercodes P3486 vergessen die Mechaniker oft, die Ölkanäle von Ablagerungen oder Schlamm zu entfernen. Der verstopfte Durchgang kann dazu führen, dass der Motoröldruck fällt und zu einem schlechten Motorbetrieb beiträgt, insbesondere mit den Hebern in dem Zylinder.

Wie ernst ist der P3486-Code?

Obwohl der P3486-Fehlercode nicht so ernst wie andere gespeicherte Codes ist, kann er, wenn er unbeaufsichtigt bleibt, den Motor Ihres Fahrzeugs irreparabel beschädigen, insbesondere im Fall eines schlechten Hebers. Selbst wenn Ihre Motorkomponenten nicht beschädigt sind, können Sie immer noch eine Verringerung der Kraftstoffeffizienz und eine Erhöhung der Motoremissionen des betreffenden Fahrzeugs erwarten.

Welche Reparaturen können den Code P3486 beheben?

Wenn Sie einen P3486-Fehlercode reparieren und löschen, sollten die Mechaniker Folgendes ausführen:

  • Lecks im Motoröl reparieren.
  • Ersetzen Sie alle Kabel, Anschlüsse oder Komponenten, die fehlerhaft oder beschädigt sind.
  • Ersetzen Sie den Drosselklappenstellungssensor, wenn er schlecht ist.
  • Ersetzen Sie das Zylinderdeaktivierungsmagnetventil, wenn es defekt ist.
  • Tauschen Sie den Absolutdrucksensor des Ansaugrohrkrümmers aus, wenn es sich als fehlerhaft erweist.
  • Tauschen Sie bei Bedarf den Luftmassenmesser aus.
  • Ersetzen Sie den Heber in Zylinder 11, wenn er nicht richtig funktioniert. Dies erfordert das Entfernen des Ventildeckels einschließlich aller Komponenten, die den Ausbau des Ventildeckels verhindern könnten.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P3486-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Regeln der Straße für New-Jersey Treiber

Regeln der Straße für New-Jersey Treiber

Das Fahren erfordert Kenntnisse über die Verkehrsregeln, denen alle Fahrzeugbetreiber folgen müssen. Während Sie mit denen in Ihrem Heimatstaat vertraut......

Nächster Artikel

Symptome von schlechtem oder fehlgeschlagenem Timing Gears (Gear To Gear)

Symptome von schlechtem oder fehlgeschlagenem Timing Gears (Gear To Gear)

Der Zweck von Steuerrädern besteht darin, dass die Nockenwelle und die Kurbelwelle die Steuerkette drehen können. Die Kurbelwelle dreht sich, um Kolben......