P2617 OBD-II Fehlercode: Kurbelpositions-Signalausgang Schaltkreis offen | 2018 | Artikel

P2617 OBD-II Fehlercode: Kurbelpositions-Signalausgang Schaltkreis offen


P2617 Code Definition

Kurbelpositions-Signalausgangsschaltung offen

Was der P2617-Code bedeutet

P2617 ist ein generischer OBD-II-Code für das Motorsteuergerät (ECM), das einen offenen oder einen Kurzschluss in der Signalführung des Kurbelwellenpositionssensors oder Sensors am ECM erkennt.

Was verursacht den P2617-Code?

  • Das Motorsteuergerät (ECM) überwacht den Kurbelsensor während des Kurbelbetriebs und stellt den Code ein, wenn 5 Kurbelsignalrückläufe verpasst werden oder wenn 10 Signale im Laufmodus fehlen.

  • Die Verdrahtung zur Kurbelwellensignal-Rückleitung zum ECM ist kurzgeschlossen oder verliert die Verbindung durch Korrosion im Steckverbinder.

  • Der Kurbelwellensensor oder -stecker ist offen oder kurzgeschlossen.

Was sind die Symptome des P2617-Codes?

  • Die Check Engine Light leuchtet auf und der Code wird im ECM-Speicher als Fehler gesetzt.

  • Der Motor startet möglicherweise nicht oder blockiert möglicherweise, wenn das Problem intermittierend ist.

  • Der Motor kann gut laufen und dann plötzlich abstürzen oder sehr rau laufen, wenn er kurz ist.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2617-Code?

  • Sucht nach Codes und dokumentiert alle Codes im ECM. Anschließend werden die Standbilddaten auf Fehler hin untersucht

  • Überprüft den Kurbelsensor und den Kabelbaum auf Schnitte in den Kabelbaum, die den Kurzschluss verursachen

  • Prüft die Verkabelung und den Sensor auf kurzgeschlossene oder korrodierte Stecker und Kabel

  • Überprüft den Widerstand des Kurbelwellensensors bei ausgeschaltetem Motor und prüft dann auf korrekte Spannungssignale, die beim Anlassen erzeugt werden

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2617-Codes

  • Löschen von ECM-Speichercodes vor dem Überprüfen der Standbilddaten für das Hauptfehlerproblem, so dass der Fehler möglicherweise dupliziert und repariert wird

  • Ersetzen Sie den Kurbelsensor, ohne den Kabelstecker auf Korrosion oder lose Stifte zu prüfen

Wie ernst ist der P2617-Code?

Der Code P2617 ist ein Code, der anzeigt, dass das Rückstellsignal des Kurbelwellensensors offen ist und kein Signal zum Betrieb des Motors erzeugen kann. Der Motor läuft nicht, solange das Problem auftritt.

Welche Reparaturen können den P2617-Code reparieren?

  • Kabelbaum oder Stecker des Kurbelsensors reparieren oder ersetzen
  • Ersetzen eines kurzgeschlossenen Kurbelsensors

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P2617-Codes

Der Code P2617 wird am häufigsten von einem internen Kurbelwellensignalfehler verursacht. Einige Sensoren versagen nur, wenn sie heiß werden oder abkühlen. Einige Sensoren werden nur zeitweise ausfallen und sind möglicherweise schwierig zu duplizieren und zu diagnostizieren. Manchmal muss ein Ersatzsensor installiert werden, um zu testen, ob es sich um ein Problem handelt, wenn der Fehler nicht rechtzeitig reproduziert werden kann.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2617-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

P3411 OBD-II Fehlercode: Zylinder 2 Deaktivierung / Einlassventil Steuerkreis niedrig

P3411 OBD-II Fehlercode: Zylinder 2 Deaktivierung / Einlassventil Steuerkreis niedrig

P3411 Code Definition Der Code P3411 zeigt an, dass ein Problem mit den MAF-, MAP- oder TP-Sensoren Ihres Fahrzeugs besteht. Was der P3411-Code bedeutet......

Nächster Artikel

P0661 OBD-II Fehlercode: Ansaugrohr Abstimmventil Steuerkreis Low Bank 1

P0661 OBD-II Fehlercode: Ansaugrohr Abstimmventil Steuerkreis Low Bank 1

P0661 Code Definition Der P0661-Code bedeutet, dass das PCM oder ein anderes Steuergerät am Fahrzeug die Spannung vom Regelkreis des......