P2344 OBD-II-Fehlercode: Zylinder Nr. 9 über der Klopfschwelle | 2018 | Artikel

P2344 OBD-II-Fehlercode: Zylinder Nr. 9 über der Klopfschwelle


P2344-Code-Definition

Dies ist der generische Fehlercode für Zylinder Nr. 9 über dem Knock Threshold.

Was der P2344-Code bedeutet

Wenn ein Fahrzeug diesen Code einstellt, bedeutet dies, dass das PCM (Antriebsstrangsteuermodul) eine Spannungseingangsablesung von der Klopfsensorschaltung des Zylinders 9 erhalten hat, die nicht innerhalb der erwarteten Parameter liegt. Der Zweck des Klopfsensors besteht darin, das PCM auf anormale Geräusche im Zusammenhang mit der Detonation des Zylinders aufmerksam zu machen. Der Sensor dient als eine Art Mikrofon und überwacht sorgfältig den Ping, den ein Zylinder beim Zünden macht. Klopfsensorschaltungen bestehen typischerweise aus einer Fünf-Volt-Signalleitung.

Was verursacht den P2344-Code?

Eine Reihe von Bedingungen kann dazu führen, dass ein Fahrzeug diesen Fehlercode speichert:

  • Ein fehlerhafter Klopfsensor
  • Beschädigte oder korrodierte Kabel oder Stecker oder lose Verbindungen
  • Abnormales Kraftstoff-Luft-Verhältnis verursacht eine Anomalie in der Zylinderdetonation
  • Andere Zylinderfeuerungsstörungen

Wenn ein Fahrzeug diesen Code speichert, deutet dies oft auf ein ernsthafteres zugrunde liegendes Problem hin. Während der Klopfsensor selbst fehlerhaft sein kann, könnte das abnormale Spannungssignal auch das Ergebnis einer Motorfehlfunktion sein.

Was sind die Symptome des P2344-Codes?

Die Check Engine-Leuchte leuchtet auf und bleibt entweder für längere Zeit eingeschaltet, bleibt die ganze Zeit eingeschaltet oder geht mit Unterbrechungen an und aus. Sie können auch träge Beschleunigung, reduzierte Kraft während der Fahrt und Funkenklopfen bemerken. Funkenklopfen ist das Ergebnis von Kraftstoffdetonation und nicht die erwartete gleichmäßige Verbrennung, wenn ein Zylinder zündet. Es wird auch als Ping oder Motorklopfen bezeichnet.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2344-Code?

Das Diagnostizieren dieses DTC kann erfordern:

  • Das Fahrzeug an ein Scan-Tool anschließen, um die Daten aufzuzeichnen und gleichzeitig auftretende Fehlercodes zu notieren
  • Löschen von Störungscodes und Testen des Fahrzeugs auf dem Fahrzeugcomputer, um festzustellen, ob die Probleme erneut auftreten
  • Sichtprüfung aller Kabel und Anschlüsse auf Korrosion oder andere Schäden
  • Auf lockere Verbindungen prüfen
  • Überprüfen Sie das Niveau und den Zustand des Motoröls
  • Hören Sie während des Laufens auf den Motor, um zu sehen, ob übermäßige Geräusche zu hören sind
  • Durchführen eines manuellen Öldrucktests, um sicherzustellen, dass der Druck den Spezifikationen des Herstellers entspricht
  • Den Klopfsensorstecker trennen und die Referenzspannung prüfen

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2344-Codes

Einer der häufigsten Fehler besteht darin, den Klopfsensor automatisch zu ersetzen, vorausgesetzt, er muss fehlerhaft sein, ohne auch andere Ursachen des Problems zu untersuchen. Es könnte sehr gut sein, dass der Sensor seine Aufgabe erfüllt, das PCM auf ein ernstes Problem aufmerksam zu machen.

Wie ernst ist der P2344-Code?

Dieser Fehlercode sollte so schnell wie möglich behoben werden, da ein Motorschaden auftreten kann, der die Sicherheit sowie die Integrität des Motors gefährden könnte, wenn er nicht überprüft werden kann.

Welche Reparaturen können den P2344-Code beheben?

Reparaturen für diesen Code können Folgendes umfassen:

  • Reparatur beschädigter Klopfsensorkabel oder -stecker
  • Klopfsensor-Ersatz
  • Reparatur oder Austausch von defekten Motorkomponenten wie Einspritzdüsen

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P2344-Codes

Experten empfehlen dringend, immer alle DTCs zu adressieren, die vor dem aktuellen Code gespeichert wurden. Im Fall des oben genannten Klopfschwellenfehlers des Zylinders Nr. 9 ist es besonders wichtig, andere Probleme zu diagnostizieren und zu reparieren, die gleichzeitig vorhanden sind. Dies liegt daran, dass P2344 oft eingestellt wird, wenn etwas anderes dazu führt, dass der Motor Detonation erzeugt und mehr Lärm macht, als er sollte. Wenn dies geschieht, stellt der Motor seine Zeit ein, um sich selbst zu schützen - dies kann andere Komponenten beeinflussen und die Funktionsweise des Motors verändern.

Klopfsensoren können so angeordnet sein, dass sie für Testzwecke nur schwer zugänglich sind. Wenn dies bei Ihrem Fahrzeug der Fall ist, muss der Sensor möglicherweise mithilfe eines Ausscheidungsverfahrens diagnostiziert werden. Wenn alle anderen möglichen Ursachen ausgeschlossen sind, kann es ratsam sein, anzunehmen, dass der Sensor fehlerhaft ist.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2344-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Regeln der Straße für Kansas-Fahrer

Regeln der Straße für Kansas-Fahrer

Das Fahren erfordert Kenntnisse über die Regeln, denen Sie folgen müssen. Während viele im gesunden Menschenverstand begründet sind, gibt es andere, die......

Nächster Artikel

Wie man dein Auto von Eis reinigt

Wie man dein Auto von Eis reinigt

Es ist kein Geheimnis, dass es kein Vergnügen macht, weiterzufahren. Es kann das Steuern Ihres Fahrzeugs erschweren und es noch schwieriger machen, es zu......