P2303 OBD-II Fehlercode: Zündspule "B" Primärer Steuerstromkreis Niedrig | 2018 | Artikel

P2303 OBD-II Fehlercode: Zündspule "B" Primärer Steuerstromkreis Niedrig


P2303-Code-Definition

Zündspule "B" Hauptsteuerkreis niedrig

Was der P2303-Code bedeutet

P2303 ist ein generischer OBD-II-Code für das Motorsteuergerät (ECM), das eine Spule "B" des primären Steuerstromkreises erkennt. Dies kann auf einen Kurzschluss oder eine Unterbrechung in der Spule oder in der Verdrahtungsschaltung zum Primärkreis der Spule zurückzuführen sein.

Was verursacht den P2303-Code?

  • Das Motorsteuergerät (ECM) überwacht den primären Steuerkreis der Spule und wenn der Steuerkreis die Spannung unter den Spezifikationen feststellt, schaltet es die Motorkontrollleuchte ein und setzt den Code P2303.

  • Die Primärspule hat interne kurzgeschlossene Wicklungen und bewirkt, dass die Rückspannung niedrig wird.

  • Die Primärkabel sind kurzgeschlossen oder im Kabelbaum zum ECM geschnitten.

Was sind die Symptome des P2303-Codes?

  • Die Check Engine Light leuchtet auf und der Code wird im ECM-Speicher als Fehler gesetzt.

  • Je nachdem, ob der Spulenausfall unterbrochen ist oder nicht, läuft der Motor sehr unruhig oder gar nicht an.

  • Der Motor kann gut laufen und dann plötzlich abstürzen oder sehr rau laufen, wenn er kurz ist.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P2303-Code?

  • Sucht nach Codes und dokumentiert alle Codes im ECM und betrachtet dann die Standbilddaten für einen Fehler

  • Überprüft die Spule auf Kohlenstoffspuren, Risse oder Kabelbäume, die in Kurzschlüsse geschnitten wurden

  • Entfernt den Spulenanschluss und prüft die Spule auf kurzgeschlossene Primärwicklungen

  • Überprüft den Kabelbaum auf Kurzschlüsse oder Unterbrechungen von der Spule zum ECM

Häufige Fehler bei der Diagnose des P2303-Codes?

  • Löschen von ECM-Speichercodes vor dem Überprüfen der Standbilddaten für das Hauptfehlerproblem, so dass der Fehler möglicherweise dupliziert und repariert wird.

  • Ersetzen Sie die Spule, wenn der Kabelbaum einen Kurzschluss in der Verdrahtung aufweist, und führen Sie vor dem Ersetzen der Teile keine vollständige Diagnoseprüfung durch.

Wie ernst ist der P2303-Code?

Der Code P2303 ist ein Code, der anzeigt, dass der Primärkreis der Spule ausgefallen ist und höchstwahrscheinlich zu keinem Start oder Blockieren des Motors führt, da dies eine zweite Spule in einem Zwei-Spulen-Motor ist.

Welche Reparaturen können den P2303-Code reparieren?

  • Reparieren oder Ersetzen des Spulenkabelbaums oder Steckers
  • Ersetzen einer kurzgeschlossenen Spule und Überprüfen des ECM auf Spulentreiberprobleme
  • Austausch des ECM aufgrund eines ausgebrannten Spulentreiberkreises und Austausch der Spule

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P2303-Codes

Der Code P2303 wird meistens von einem internen Spulenkurzschluss oder offenen Wicklungen verursacht. Der Fehler kann den ECM-Spulentreiber ausbrennen. Wenn die Spule und das ECM nicht gleichzeitig ersetzt werden, kann das ECM durchbrennen, wenn es auch ohne eine neue Spule ersetzt wird. Prüfen Sie immer den primären Widerstand der Spule auf Probleme beim Austausch des ECM.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P2303-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

P1103 OBD-II Fehlercode: Luftmassenmesser im Bereich, aber höher als erwartet

P1103 OBD-II Fehlercode: Luftmassenmesser im Bereich, aber höher als erwartet

P1103 Code Definition Das Powertrain Control Module (PCM) speichert einen Fehlercode P1103, wenn das Spannungssignal vom Luftmassenmesser (MAF) höher als......

Nächster Artikel

So tauschen Sie einen Vent Oil Separator aus

So tauschen Sie einen Vent Oil Separator aus

Egal, welche Art von Fahrzeug Sie fahren und ob es einen Gas- oder Dieselmotor hat, es hat eine Art Kurbelgehäuseentlüftungssystem. Eine positive......