P0894 OBD-II-Fehlercode: Getriebekomponente rutscht | 2018 | Artikel

P0894 OBD-II-Fehlercode: Getriebekomponente rutscht


P0894 Code Definition

Der P0894-Fehlercode erkennt ein Problem mit der automatischen Getriebekomponente des Fahrzeugs.

Was der P0894-Code bedeutet

Der P0894-Code ist ein OBD-II-Fehlercode, der ein Problem beim Durchrutschen der Übertragungskomponente signalisiert. Das Antriebsstrangsteuermodul (PCM) ist verantwortlich für die Änderung der Gangstufen des Automatikgetriebes, da dies hilft, die Geschwindigkeit, die Beschleunigung, den Kraftstoffverbrauch und die Gesamtmotorleistung des Fahrzeugs zu steuern. Wenn das Übersetzungsverhältnis eines der Gänge des Fahrzeugs nicht als übereinstimmend mit dem, was das PCM vorschreibt, erkannt wird, wird der P0894-Fehlercode erkannt.

Was verursacht den P0894-Code?

Es gibt eine Reihe verschiedener Probleme, die dazu führen können, dass der P0894-Code erkannt wird, einschließlich:

  • Mechanische Fehler in der internen Übertragung
  • Getriebeflüssigkeit ist niedrig, leer oder verunreinigt
  • Die internen Getriebeölkanäle sind verstopft oder blockiert
  • Fehlfunktion der Schaltmagnete
  • Fehlerhaftes Getriebesteuergerät (TCM)
  • Fehlfunktion PCM

Was sind die Symptome des P0894-Codes?

Wenn der P0894-Fehlercode erkannt wird, leuchtet normalerweise die Check Engine-Leuchte am Kombiinstrument auf. Die meisten anderen Symptome sind Probleme mit der Übertragung, wie etwa die Unfähigkeit, in einen bestimmten Gang ein- oder auszuwechseln, eine Überhitzungsübertragung, Getriebeschlupf und grobe Schaltvorgänge. Das Fahrzeug kann auch eine merkliche Verringerung der Kraftstoffeffizienz erfahren.

Während alle diese Symptome mit dem P0894-Code relativ häufig sind, ist es auch üblich, dass keine merklichen Symptome auftreten, wenn der Code zum ersten Mal erkannt wird.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0894-Code?

Der P0894-Code sollte mit einem Standard-OBD-II-Fehlercode-Scanner diagnostiziert werden. Ein ausgebildeter Techniker untersucht die Standbilddaten des Scanners, um einen Einblick in den P0894-Code zu erhalten und festzustellen, ob andere Fehlercodes vorhanden sind. Die Codes sollten dann zurückgesetzt und das Fahrzeug neu gestartet und für eine Testfahrt genommen werden. Wenn die Codes nicht zurückgegeben werden, wurde das Problem wahrscheinlich fälschlicherweise oder als intermittierender Fehler ausgelöst.

Bleibt der P0894-Code nach dem Zurücksetzen und Neustart bestehen, beginnt der Mechaniker mit der Überprüfung der Getriebeflüssigkeit. Wenn die Flüssigkeit niedrig ist, wird sie nachgefüllt, und wenn sie verschmutzt ist, wird sie entleert, gespült und wieder gefüllt.

Wenn der Code immer noch nicht behoben ist, überprüft der Techniker die interne Übertragung und sucht nach Problemen wie beschädigten Kabeln, fehlerhaften Anschlüssen und beschädigten Kabelbäumen. Alle Probleme in der internen Übertragung sollten ersetzt werden.

Wenn das Problem nicht in der Übertragungsflüssigkeit oder einem mechanischen Problem in der internen Übertragung liegt, kann der Techniker nach anderen möglichen Problemen suchen, beispielsweise mit den Schaltsolenoiden oder den Steuermodulen.

Wenn eine Komponente repariert oder ersetzt wird, sollte der Mechaniker die Fehlercodes zurücksetzen und das Fahrzeug neu starten, um zu sehen, ob das Problem behoben wurde.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0894-Codes

Der häufigste Fehler bei der Diagnose des P0894-Codes besteht darin, dass das Standard-OBD-II-Fehlercodediagnoseprotokoll nicht befolgt wurde. Das Protokoll zur Bewertung eines Fehlercodes sollte jederzeit befolgt werden. Wenn dies nicht oft genug geschieht, führt dies zum Ersetzen voll funktionstüchtiger Schaltmagnete, wenn Kabel, Stecker oder Kabelbäume (kostengünstigere Lösungen) das eigentliche Problem darstellen.

Wie ernst ist der P0894-Code?

Der P0894-Fehlercode verhindert normalerweise, dass ein Auto fahren kann. Das Problem, das den Code verursacht, kann jedoch die Übertragung beschädigen. Wenn der P0894-Code nicht adressiert wird, kann das Getriebe schwer beschädigt werden, und das System muss möglicherweise neu aufgebaut werden.

Welche Reparaturen können den P0894-Code reparieren?

Einige der Reparaturen für den P0894-Problemcode umfassen:

  • Getriebeöl ablassen
  • Ersetzen der Getriebeflüssigkeit
  • Ersetzen der Kabel, Stecker und Kabelbäume in der internen Übertragung
  • Ersetzen der Schaltmagnete
  • In seltenen Fällen ersetzt das TCM oder PCM

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0894-Codes

Der Code P0894 existiert nur in Fahrzeugen mit Automatikgetriebe. Es ist üblich, dass andere Übersetzungsfehlercodes vorhanden sind, wenn der P0894-Code erkannt wird. Wenn das PCM ausgetauscht werden muss, muss es ebenfalls neu programmiert werden.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0894-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

P2148 OBD-II Fehlercode: Fuel Injector Gruppe A Versorgungsspannung Hoch

P2148 OBD-II Fehlercode: Fuel Injector Gruppe A Versorgungsspannung Hoch

Was bedeutet der P2148-Code? P2148 ist ein allgemeiner OBD-II-Code für das Motorsteuergerät (ECM), das die Einspritzventilgruppe erkennt. Ein......

Nächster Artikel

P0762 OBD-II Fehlercode: Schaltmagnet C klemmt fest

P0762 OBD-II Fehlercode: Schaltmagnet C klemmt fest

P0762-Code-Definition Der P0762-Code zeigt an, dass der Computer des Fahrzeugs einen ungewöhnlichen Betrieb innerhalb des Schaltmagnetventils C erkannt......