P0868 OBD-II Fehlercode: Getriebeöldruck niedrig | 2018 | Artikel

P0868 OBD-II Fehlercode: Getriebeöldruck niedrig


P0868 Code Definition

Der Fehlercode P0868 weist auf ein Problem mit dem Druck des Getriebeöls hin.

Was der P0868-Code bedeutet

Der P0868-Code ist ein generischer OBD-II-Code, der ein Problem mit dem Getriebeöldruck erkennt. Getriebeöl dient zur Schmierung des Getriebes und bei Fahrzeugen mit Automatikgetrieben zur Kühlung des Getriebesystems. Wenn das Motorsteuergerät (PCM) feststellt, dass der Druck des Getriebeöls entweder zu hoch oder zu niedrig ist, wird der P0868-Fehlercode ausgelöst.

Was verursacht den P0868-Code?

Ein paar verschiedene Dinge können den P0868-Fehlercode auslösen, einschließlich:

  • Unzureichende Getriebeölstände aufgrund von Undichtigkeiten im System
  • Rutschen oder anderweitig fehlerhafte Übertragung
  • Fehlfunktion der Hochdruckpumpe des Getriebes
  • Getriebe-Temperatursensor defekt
  • Motor, der überhitzt
  • Fehlfunktion PCM

Was sind die Symptome des P0868-Codes?

Wenn der P0868-Fehlercode erkannt wird, leuchtet in der Regel die Kontrollleuchte "Warnleuchte". Das Fahrzeug kann auch einen starken Verbrennungsgeruch von der Überhitzungsübertragung emittieren und kann auch anfangen zu rauchen. Die Übertragung kann ebenfalls fehlschlagen oder kann ständig rutschen.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0868-Code?

Der P0868-Code sollte mit Hilfe eines Standard-OBD-II-Problemcodescanners diagnostiziert werden. Ein geschulter Mechaniker wird den Scanner verwenden, um die Standbilddaten zu bewerten. Dies ermöglicht dem Techniker, Informationen über den P0868-Code zu sammeln und nach anderen möglicherweise vorhandenen Fehlercodes zu suchen. Wurden zuvor keine Fahrbarkeitsprobleme vom Mechaniker festgestellt, sollten die Codes zurückgesetzt und das Fahrzeug neu gestartet werden, um zu sehen, ob der P0868-Fehlercode zurückkehrt. Wenn der Code nicht zurückgegeben wird, wurde er wahrscheinlich falsch ausgelöst.

Wenn der P0868-Fehlercode weiterhin angezeigt wird, sollte der Mechaniker zuerst die Getriebeflüssigkeit prüfen. Wenn die Flüssigkeit niedrig ist, sollte angenommen werden, dass ein Leck im System vorhanden ist, und der Mechaniker sollte anfangen, nach dem Leckort zu suchen. Je nach dem Ort des Lecks kann es möglicherweise repariert werden, und das Problem wurde behoben. Viele Leckagebereiche weisen jedoch auf weitere Schäden am Getriebe hin, die entfernt und möglicherweise neu aufgebaut oder ersetzt werden müssen.

Wenn der Getriebeölstand normal ist, sollte der Mechaniker prüfen, ob die Getriebe-Temperatursensoren defekt sind. Erst nachdem die Sensoren überprüft wurden, sollte der Techniker nach ernsteren Problemen suchen, z. B. nach einem Übertragungsfehler oder einem fehlerhaften PCM.

Nachdem das Problem erkannt und repariert oder ersetzt wurde, sollten die Codes erneut zurückgesetzt und das Fahrzeug neu gestartet werden, um sicherzustellen, dass das Problem vollständig behoben ist.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0868-Codes?

Der häufigste Fehler, der während der P0868-Codediagnose auftritt, ist der Fehler, das grundlegende OBD-II-Fehlercodediagnoseprotokoll in der richtigen Reihenfolge zu befolgen. Die Nichtbefolgung des Protokolls kann zu Mehraufwand und Fehldiagnosen führen.

Ein häufiges Problem tritt auf, wenn Mechaniker ein Leck im System beheben, ohne zu beurteilen, ob die Übertragung beschädigt wurde oder nicht. Wenn die Übertragung während der P0868-Codediagnose nicht ordnungsgemäß überprüft wird, kann dies zu schwerwiegenden Problemen bei der Übertragung führen.

Wie ernst ist der P0868-Code?

Der P0868-Code ist sehr ernst, wegen des Schadens, den er für die Übertragung verursachen kann. Selbst wenn ein Auto normal funktioniert, sollte es nicht gefahren werden, wenn der P0868-Code erkannt wird. Ein Auto mit einem P0868-Code zu fahren, hat das Potenzial, das Getriebe vollständig zu beschädigen, was nicht nur gefährlich ist, sondern auch umfangreiche Reparaturen erfordert.

Welche Reparaturen können den P0868-Code reparieren?

Einige der Reparaturen für den P0868-Problemcode umfassen:

  • Lecks im Übertragungssystem beheben
  • Übertragungstemperatursensor-Ersatz
  • Austausch der Hochdruckpumpe
  • Getriebe Umbau oder Reparatur
  • PCM-Ersatz

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0868-Codes

PCM-Fehler sind sehr selten, aber wenn das PCM nicht ersetzt wird, muss es ebenfalls neu programmiert werden.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0868-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Außentürhandgriff ersetzt

Wie man einen Außentürhandgriff ersetzt

Wenn Sie Ihr Auto für eine Weile haben, denken Sie wahrscheinlich nicht viel über Ihren Autotürgriff nach - bis Sie eines Tages den Türgriff ergreifen,......

Nächster Artikel

Top 10 Landschaftsfahrten in Louisiana

Top 10 Landschaftsfahrten in Louisiana

Nr. 10 - kreolischer Naturpfad Flickr Benutzer: finchlake2000 Startort : Schwefel, LA Endlage : Lake Charles, LA Länge : 100 Meilen Beste Jahreszeit zum......