P0701 OBD-II-Fehlercode: Bereich / Leistung des Getriebesteuerungssystems | 2018 | Artikel

P0701 OBD-II-Fehlercode: Bereich / Leistung des Getriebesteuerungssystems


P0701 Code Definition

Ein P0701-Fehlercode weist darauf hin, dass das Powertrain Control Module (PCM) eine Fehlfunktion in der automatischen Steuerung erkannt hat. Zusätzlich zu einigen Fahrzeugmodellen, die die Übertragung in den Limp-in-Modus versetzen, kann dieser Code durch eine Auswahl von verschiedenen Übertragungsfehlercodes einschließlich P0700, P0702 und anderen verwandten Fehlercodes ausgelöst werden.

Was der P0701-Code bedeutet

Wenn ein P0701-Fehlercode gespeichert wird, hat das Getriebesteuerungssystem eine Abnormalität in den Ablesungen von einem oder mehreren Sensoren festgestellt. Dieser Code kann auch von einer Fehlfunktion mit einem Solenoid oder Schalter oder einer Fehlfunktion mit einer spezifischen Übertragungskomponente oder dem Übertragungssystem selbst herrühren.

Was verursacht den P0701-Code?

Einige der häufigeren Ursachen für einen gespeicherten P0701-Fehlercode umfassen einen Ausfall der Drehmomentwandlerkupplung, des Schaltmagnetventils oder einer anderen Getriebekomponente. Ein niedriger Fluidzustand ist eine weitere Ursache für diese Art von Code, höchstwahrscheinlich das Ergebnis eines Übertragungslecks. Defekte Sensoren, Schalter und fehlerhafte Verkabelung und Anschlüsse sind einige andere mögliche Ursachen.

Was sind die Symptome des P0701-Codes?

Zu den Symptomen eines P0701-Problemcodes gehört das Versagen der gesamten Übertragung im schlimmsten Fall oder in einigen Fällen überhaupt keine Symptome. Zu den häufigen Symptomen gehören das Kontrollleuchtenlicht und das Schalten, Rutschen und Überhitzen des Getriebes. Motorstau und Schwierigkeiten beim Schalten sind einige andere häufige Probleme, die auftreten, wenn ein P0701-Fehlercode gespeichert wird.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0701-Code?

Um einen P0701-Fehlercode zu diagnostizieren, benötigt ein Mechaniker Zugang zum Schaltplan eines Herstellers für das zu diagnostizierende Fahrzeug, ein digitales Volt- / Ohmmeter und einen fortschrittlichen Scanner oder OBD-II-Codeleser. Um einen P0701-Fehlercode zu diagnostizieren, muss ein Mechaniker:

  • Vor dem Versuch, einen P0701-Fehlercode zu diagnostizieren und zu reparieren, muss der Mechaniker zuerst alle anderen gespeicherten Übertragungscodes diagnostizieren.
  • Dann sollten sie die PCM-Kabel und -Anschlüsse unter Verwendung des Schaltplans des Herstellers visuell inspizieren.
  • Testen Sie als nächstes das System, indem Sie den Codescanner an den Diagnosestecker anschließen, wenn der Code zurückkehrt oder alle Kabel und Anschlüsse gut aussehen. Laden Sie gespeicherte Codes und Standbilddaten herunter, während Sie verbunden sind.
  • Der Mechaniker sollte auch die Getriebeflüssigkeit auf ein Niveau auffüllen, um Leckagen zu prüfen.
  • Überprüfen Sie die Magnetventile, Sensoren oder Schalter, da ein Fehler bei einem dieser Fehler dazu führen kann, dass das PCM einen P0701-Fehlercode speichert.
  • Löschen Sie den Code und nehmen Sie das Fahrzeug für eine Testfahrt, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0701-Codes

Ein häufiger Fehler, den viele Mechaniker machen, wenn sie einen P0701-Fehlercode diagnostizieren und reparieren, besteht darin, die Übertragung vollständig neu aufzubauen, wenn ein weniger teurer Teileaustausch das Problem behoben hätte. Im Zuge des Umbaus ersetzen viele Mechaniker auch den Drehmomentwandler, wodurch die Reparatur noch teurer wird.

Wie ernst ist der P0701-Code?

Die Schwere eines P0701-Problemcodes hängt von der Ursache des Problems ab. Wenn der Code aufgrund von Schäden aus einem Zustand mit niedriger Flüssigkeit gespeichert wird, muss ein Mechaniker die Übertragung möglicherweise neu aufbauen, wenn der Schaden groß genug ist. Ein fehlerhafter Sensor, Schalter oder Solenoid kann die Speicherung eines P0701-Fehlercodes auslösen, und der Fahrer kann das Fahrzeug ohne Furcht vor größeren Schäden weiterfahren, obwohl ausgefallene Sensoren, Schalter und Magnetventile ein Rutschen, grobes Schalten, oder andere Probleme bei einer Fahrzeugübertragung.

Welche Reparaturen können den P0701-Code reparieren?

Um einen P0701-Fehlercode zu reparieren und zu löschen, sollte ein Mechaniker die folgenden Schritte ausführen:

  • Reparieren oder ersetzen Sie fehlerhafte Kabel, Anschlüsse oder Komponenten.
  • Ersetzen Sie in einem Fahrzeug mit Schaltgetriebe das PCM, wenn es defekt ist.
  • Wenn Flüssigkeit festgestellt wird, reparieren Sie sie.
  • Füllen Sie das Getriebe vor dem Testen des Fahrzeugs auf ein angemessenes Niveau.
  • Ersetzen Sie fehlerhafte Magnetspulen, Sensoren oder Schalter.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0701-Codes

Diese Art von Code gilt nur für Fahrzeuge mit Automatikgetriebe. Wenn ein Fehlercode P0701 auf dem PCM eines Fahrzeugs mit einem manuellen Getriebe gespeichert ist, sollte der Mechaniker einen fehlerhaften PCM vermuten.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0701-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

So erhalten Sie ein Auto kostenlos, wenn Sie eine Behinderung haben

So erhalten Sie ein Auto kostenlos, wenn Sie eine Behinderung haben

Wenn Sie eine Behinderung haben, ist es oft ziemlich schwierig, sich fortzubewegen. Dies begrenzt oft Ihre Fähigkeit, eine Erwerbstätigkeit zu finden, es......

Nächster Artikel

Ein Einkaufsführer für den Mercedes-Benz GLK 2012

Ein Einkaufsführer für den Mercedes-Benz GLK 2012

Wenn Sie auf dem Markt für einen kompakten SUV sind, ist es schwer, eine bessere Option als der Mercedes-Benz GLK 2012 zu denken. Wenn der Name des......