P0683 Glühkerzensteuermodul an PCM-Kommunikationsschaltung | 2018 | Artikel

P0683 Glühkerzensteuermodul an PCM-Kommunikationsschaltung


P0683 Code Definition

Der P0683-Code zeigt an, dass ein dieselgetriebener Motor ein Problem mit dem Kommunikationsmodul des Glühkerzenmoduls hat, das vom Antriebsstrangsteuermodul oder einem anderen dem PCM zugeordneten Steuermodul erkannt wurde.

Was der P0683-Code bedeutet

P0683 ist ein generischer Code für ein Glühkerzenmodul, bei dem ein Kommunikationsschaltungsfehler auftritt, und kann vom PCM oder den Steuermodulen für das Getriebe, ABS, Instrumententafel, Karosserie, Turbolader, Diebstahlsicherung, Tempomat, Klimatisierung, Nähe erkannt werden Alarm- oder Traktionskontrollmodule.

Was verursacht den P0683-Code?

In der Regel wird dieser Code verursacht durch:

  • Steuergerät für Glühkerzen defekt
  • Fehler in der elektrischen Verbindung
  • Kabel oder Stecker im CAN-Bus-Kabelstrang, die offen, kurzgeschlossen oder korrodiert sind
  • Ein fehlerhafter Treiber im PCM
  • Lockern Sie das Erdungsband des Steuermoduls oder das Erdungskabel
  • Defekte CAN-Bus-Schaltungen

Was sind die Symptome des P0683-Codes?

Üblicherweise wird dem P0683-Code das Motorkontrolllicht vorangestellt, obwohl es bis zu acht Zyklen dauern kann, bevor es aufleuchtet. Der Fahrer kann sich über Abwürgen, schlechte Beschleunigung, weißen Rauch aus dem Auspuff und eine deutliche Verringerung der Kraftstoffeffizienz des Fahrzeugs beschweren.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0683-Code?

Die Diagnose des P0683 muss mit dem CAN beginnen und die Verwendung eines Tech II oder Authohex kann für eine schnellere und genauere Diagnose innerhalb dieses komplexen Clusters von Drähten und Kabelbäumen erforderlich sein. Der Speicher im PCM sollte gespeichert werden, bevor die Notwendigkeit einer Neuprogrammierung nach der Reparatur beseitigt wird.

Die Verwendung eines CAN-Scanners zeigt dem Mechaniker die Pin-Werte und wie die Steuermodule arbeiten, ohne die einzelnen Einheiten zu gefährden. Der Scanner wird auf Schaltungsprobleme achten, die auftreten, während das Fahrzeug fährt. Eins-zu-eins-Tests jedes Schaltkreises sind nicht möglich, da es tausende zu testen gibt und ein Modul bei unsachgemäßer Prüfung zerstört werden könnte.

Der Mechaniker muss auch nach fehlerhaften oder unterbrochenen Systemereignissen suchen sowie überprüfen, ob alle Kabel oder Drähte des Getriebes oder des Motors sicher sind. Alle Steuermodulkreise müssen auf Durchgang mit der Batteriemasse geprüft werden. Der Mechaniker wird die elektrischen Verbindungen visuell untersuchen, speziell nach Korrosion suchen oder Verbindungen verlieren, die den Schaltungswiderstand erhöhen, was zu einer Code-Speicherung führt.

Es ist hilfreich, das CAN-Bus-System-Verdrahtungsdiagramm oder das Pin-out-Wertdiagramm für das Fahrzeug zu verwenden, die Kontinuität zwischen den einzelnen Controller-Anschlüssen mit einem digitalen Ohmmeter zu testen und bei Bedarf Kurzschluss oder Leerlauf zu reparieren.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0683-Codes

Diagnostizieren Sie Codes immer in der Reihenfolge, in der sie gespeichert wurden, um erfolglose Reparaturen zu vermeiden. Freeze-Framedaten geben die Reihenfolge an, in der die Codes gespeichert wurden, und nur, nachdem vorhergehende Codes adressiert wurden, sollten Sie mit dem P0683-Code fortfahren.

Wie ernst ist der P0683-Code?

Der P0683-Code ist einer, der viel Platz für Fehldiagnose hat, weil alles von Kraftstoffeinspritzdüsencodes und Getriebecodes zu Motorfehlzündungen und fast jedem anderen Fahrbarkeitscode von diesem Kommunikationscode begleitet sein kann. Eine korrekte Diagnose ist wichtig, um die eigentliche Ursache zu beseitigen.

Welche Reparaturen können den P0683-Code reparieren?

Die häufigsten Reparaturen für einen P0683-Code sind:

  • Bei der Überprüfung des Codes mit einem Scanner und einem digitalen Volt / Ohm-Messgerät kann jedoch ein Autohex oder Tech II für die enorme Menge an Verdrahtung erforderlich sein, um diese Reparatur zu testen. Ein CAN-Scanner ist hier wirklich die ideale Lösung.
  • Überprüfen Sie alle Kabel und Anschlüsse und ersetzen oder reparieren Sie alle Teile, die korrodiert, beschädigt, kurzgeschlossen, offen oder nicht angeschlossen sind, einschließlich Sicherungen und Komponenten. Nach jeder Reparatur ist ein erneuter Test erforderlich.
  • Wenn Sie einen zweiten Scan durchgeführt haben, sehen Sie sich die Erdungskreise des Steuermoduls an und testen Sie sie auf Kontinuität mit der Batteriemasse und vergewissern Sie sich, dass keine Systemerdung unterbrochen oder defekt ist.
  • Untersuchen Sie das CAN-Bus-Systemdiagramm und stecken Sie das Wertdiagramm fest und testen Sie die Controller-Anschlüsse. Was sind die Werte vom Hersteller? Vergleichen und reparieren Sie dann alle Schaltungen.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0683-Codes

Ersetzen Sie die defekte Verkabelung, anstatt sie einzeln in den Kabelbäumen zu handhaben.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0683-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man benutzerdefinierte Decals auf Ihr Auto anwendet

Wie man benutzerdefinierte Decals auf Ihr Auto anwendet

Sie können einen benutzerdefinierten Aufkleber auf Ihrem Fahrzeug anbringen, um Ihre Unterstützung für ein Lieblingssportteam zu zeigen, Ihr Interesse an......

Nächster Artikel

P2018 OBD-II Fehlercode: Ansaugkrümmer Laufsensor / Schalterkreis Intermittierende Bank 1

P2018 OBD-II Fehlercode: Ansaugkrümmer Laufsensor / Schalterkreis Intermittierende Bank 1

P2018 Fehlercodedefinition Ansaugkrümmer Runner Position Sensor / Schalterkreis intermittierende Bank 1 Was der P2018-Code bedeutet P2018 ist ein......