P0507 OBD-II-Fehlercode: Drehzahl des Leerlaufsteuerungssystems höher als erwartet | 2018 | Artikel

P0507 OBD-II-Fehlercode: Drehzahl des Leerlaufsteuerungssystems höher als erwartet


P0507-Codedefinition

P0507 ist ein generischer Diagnosefehlercode (DTC) des OBD2, der auf einen Fehler im Leerlaufregelsystem verweist. Dieser Code bezieht sich auf P0505 und P0506.

Was der P0507-Code bedeutet

Der P0507-Code bedeutet, dass das Leerlaufsteuersystem eine zu hohe Drehzahl hat. Die ECU hat einen bestimmten Drehzahlbereich, in dem der Leerlauf erlaubt ist, und wenn sie höher ist als erwartet, setzt die ECU den P0507-Code. Sobald dieser Code ausgelöst wird, versetzt er das Fahrzeug in einen Ausfallsicherungsmodus und die Check Engine Light leuchtet auf dem Armaturenbrett.

Was verursacht den P0507-Code?

  • Ansaugluftleck
  • Fehlerhaftes oder verstopftes IAC-Ventil
  • Kohlenstoffablagerungen am Drosselklappengehäuse
  • Fehlerhafter Servolenkungsdruckschalter
  • Generator, der ausgefallen ist

Was sind die Symptome des P0507-Codes?

  • Überprüfen Sie, ob das Motorlicht leuchtet
  • Hoher Motorleerlauf
  • Schwankender Leerlauf
  • Fahrzeug schwer zu starten
  • Grober Leerlauf

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0507-Code?

  • Hängt ein Scan-Tool an den DLC-Port des Fahrzeugs an und prüft, ob Codes vorhanden sind.

  • Notiert die DTC-Standbilddaten für die Testfahrt und löscht die Codes.

  • Führt eine Probefahrt des Fahrzeugs durch, um die Fehlfunktion zu duplizieren.

  • Führt eine Sichtprüfung durch und prüft auf Risse in der Vakuumleitung oder auf Außenluft

  • Prüft das Drosselklappengehäuse auf übermäßigen Kohlenstoffaufbau und ordnungsgemäße Öffnungs- und Schließfunktion

  • Verwendet einen Scanner, um die Drehzahl zu prüfen, während der IAC und Servolenkungsdruckschalter getestet werden

  • Testet das Ladesystem

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0507-Codes

Fehler werden gemacht, wenn einfache Dinge übersehen werden, weil die Schritte nicht in der richtigen Reihenfolge ausgeführt oder überhaupt nicht ausgeführt werden. Einige wenige Systeme sind am P0507-Code beteiligt. Wenn ein System übersehen wird, können Teile, die ordnungsgemäß funktionieren, ersetzt werden.

Wie ernst ist der P0507-Code?

P0507 sollte nicht verhindern, dass das Fahrzeug nach Auftreten der Störung an einen sicheren Ort fährt. Die Leerlaufschwankungen können dazu führen, dass das Fahrzeug Probleme hat, aber in den meisten Fällen wird der Motor nicht absterben.

Welche Reparaturen können den P0507-Code reparieren?

  • Ersetzen oder Reinigen des Leerlaufventils
  • Das Ansaugluftleck reparieren
  • Das Ladesystem reparieren
  • Den Drosselklappenstutzen reinigen
  • Servolenkungsdruckschalter ersetzen

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0507-Codes

Das Leerlaufluftventil und der Drosselkörper können im Laufe der Zeit übermßige Kohlenstoffablagerungen bilden, die normalerweise über 100 km liegen. Dieser Aufbau kann Probleme beim Betrieb dieser Teile verursachen, indem sie verstopft werden oder die richtige Bewegung gestoppt wird. Ein Drosselkörperreiniger kann verwendet werden, um den Kohlenstoffaufbau zu entfernen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0507-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Der Reiseführer für das Fahren in Indien

Der Reiseführer für das Fahren in Indien

Indien hat eine reiche Geschichte und eine faszinierende Kultur, und es ist kein Wunder, warum so viele Menschen besuchen möchten. Es gibt viele......

Nächster Artikel

P0574 OBD-II Fehlercode: Geschwindigkeitsregelanlage - Fahrzeuggeschwindigkeit zu hoch

P0574 OBD-II Fehlercode: Geschwindigkeitsregelanlage - Fahrzeuggeschwindigkeit zu hoch

P0574-Code-Definition Ein P0174-Fehlercode zeigt an, dass das Antriebsstrangsteuermodul (PCM) erkannt hat, dass das Fahrzeug über die maximal zulässige......