P0484 OBD-II Fehlercode: Lüfterstromkreis Überstrom | 2018 | Artikel

P0484 OBD-II Fehlercode: Lüfterstromkreis Überstrom


Diagnose-Fehlercode (DFC): P0484

P0484-Code-Definition

Wenn das PCM eine zu hohe oder zu niedrige Spannungsablesung vom Steuerkreis des elektrischen Kühlgebläses im Vergleich zu den Herstellerangaben erkennt, wird der Code P0484 gespeichert.

Was der P0484-Code bedeutet

Es gibt mehrere Komponenten, die Daten an das ECM senden, damit der elektrische Lüfter ordnungsgemäß betrieben werden kann. Dieser Teil stellt sicher, dass die Motortemperatur nicht zu hoch wird. Wenn eine der Komponenten Daten sendet, die um mehr als 10% höher oder niedriger als die Spezifikationen des Herstellers für die aktuellen Fahrbedingungen sind, speichert das PCM den P0484-Code, um anzuzeigen, dass in dieser Schaltung eine Fehlfunktion vorliegt.

Was verursacht den P0484-Code?

Die häufigsten Ursachen für den P0484-Code sind ein schlechter Lüftermotor oder ein defektes Lüfterrelais.

Andere Ursachen können sein:

  • Lose oder korrodierte elektrische Komponenten wie Kabel, Kabelbäume und Anschlüsse
  • Motorkühlmitteltemperatursensor defekt
  • Fehlerhafter Lüfter

Wenn elektrische Komponenten kurzgeschlossen oder offen sind, können auch Sicherungen durchgebrannt sein.

Was sind die Symptome des P0484-Codes?

In den meisten Fällen wird nur die beleuchtete Check Engine Light die Fahrzeugbesitzer auf das Vorhandensein des P0484-Codes aufmerksam machen. Der Motor kann jedoch überhitzen, insbesondere wenn dieser Code nicht rechtzeitig adressiert wurde. Die Klimaanlage kann auch weniger effizient beim Kühlen des Innenraums des Fahrzeugs werden.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0484-Code?

Nachdem ein OBD-II-Scanner den P0484-Code erkannt hat, sollte ein Techniker mit der Überprüfung aller Kabel und anderer elektrischer Komponenten beginnen. Nach der Reparatur oder dem Austausch beschädigter, lockerer, korrodierter oder anderweitig funktionsunfähiger Komponenten ist es wichtig, den Code aus dem PCM zu löschen und das System erneut zu testen. Wenn der Code nicht zurückgegeben wird, hat der Mechaniker ein elektrisches Problem diagnostiziert, das den P0484-Code verursacht.

Wenn der Code zurückkehrt, besteht der nächste Schritt in der Durchführung eines Spannungs- und Massetests am Kühlgebläsemotor und Kühlerlüfterrelais. Zusätzlich sollten Systemsicherungen auf korrekte Spannung getestet werden. Wenn einer dieser Teile eine Ablesung liefert, die nicht den Herstellerspezifikationen entspricht, dann ist dieser Teil wahrscheinlich verantwortlich und sollte ersetzt werden.

Der nächste Schritt, falls diese Teile nicht fehlerhaft sind, besteht darin, die Sensoren zu diagnostizieren, die dem ECM die für den Betrieb des Kühlventilators erforderlichen Daten liefern. Dazu gehören der Ansauglufttemperatursensor, der A / C-Kältemitteldrucksensor, der Fahrzeuggeschwindigkeitssensor und der Motorkühlmitteltemperatursensor. Während des gesamten Diagnoseprozesses sollte der Code gelöscht und das System nach jeder Reparatur erneut getestet werden. Dieser Prozess stellt sicher, dass keine unnötigen Reparaturen durchgeführt werden.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0484-Codes

Meistens stellen Techniker fest, dass ein Kühlgebläsemotor fälschlicherweise ersetzt wurde, wenn das Kühlgebläserelais tatsächlich dafür verantwortlich war. Lüfterrelais werden häufig abgerufen. Bei der Diagnose des P0484-Codes müssen daher beide Teile berücksichtigt werden.

Wie ernst ist der P0484-Code?

Wenn der P0484-Code erkannt wird, sollte das Fahrzeug sofort repariert werden. Während keine Symptome beobachtet werden können, wird ein Motor, der die Motortemperatur nicht richtig überwachen kann, später wahrscheinlich teurere Reparaturen benötigen, wenn das Problem nicht frühzeitig behoben wird.

Welche Reparaturen können den P0484-Code reparieren?

Um den P0484-Code zu reparieren, kann der Mechaniker Folgendes versuchen:

  • Ersetzen Sie einen defekten Lüftermotor
  • Ersetzen Sie ein defektes Lüfterrelais.
  • Lose oder korrodierte elektrische Bauteile reparieren
  • Ersetzen Sie einen defekten Motorkühlmitteltemperatursensor
  • Ersetzen Sie einen defekten Lüfter

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0484-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man ein Auto zurücknimmt

Wie man ein Auto zurücknimmt

Wenn Sie ein Auto verkauft haben, aber der Käufer die Vertragsbedingungen verletzt hat, dürfen Sie das Fahrzeug wieder in Besitz nehmen. Wenn Sie Ihr......

Nächster Artikel

2012 Nissan Altima vs 2012 Volkswagen Passat: Welche sollte ich kaufen?

2012 Nissan Altima vs 2012 Volkswagen Passat: Welche sollte ich kaufen?

Limousinen sind eine besondere Klasse von Fahrzeugen: geschaffen, um eine komfortable und oft luxuriöse Fahrt für diejenigen, die über die Notwendigkeit,......