P0483 OBD-II Fehlercode: Fehlfunktion des Kühlungslüfters prüfen | 2018 | Artikel

P0483 OBD-II Fehlercode: Fehlfunktion des Kühlungslüfters prüfen


P0483 Code Definition

Das Vorhandensein des P0483-Codes im PCM zeigt an, dass das PCM einen zu hohen oder zu niedrigen Spannungswert im Steuerkreis des elektrischen Kühlgebläses erkennt.

Was der P0483-Code bedeutet

Das ECM (Engine Control Module) regelt den elektrischen Lüfter im Motor. Dieser Lüfter ist für die Kühlung des Motors verantwortlich, sobald er eine bestimmte Temperatur erreicht hat, um eine Klimatisierung bereitzustellen, und wird laufen, wenn eine Vielzahl von vorbestimmten Bedingungen auftritt. Wenn der P0483-Code gespeichert ist, bedeutet dies, dass der Lüfter angewiesen wurde, ein- oder auszuschalten, aber der Spannungsmesswert zeigt an, dass der Lüfter nicht auf den Befehl reagiert hat.

Was verursacht den P0483-Code?

In den meisten Fällen ist der P0483-Code vorhanden, wenn ein schlechter Lüftermotor oder ein defektes Lüftersteuerrelais vorhanden ist.

Andere Ursachen können sein:

  • Fehlerhafte oder lose Anschlüsse
  • Fehlerhafter Kühlmitteltemperatursensor
  • Kurzgeschlossene elektrische Verkabelung
  • Schlechte Verbindung im Kühllüfterkreislauf
  • Kühlerlüfter öffnen oder kurzschließen
  • Fehlerhafte Servolenkungspumpe

Was sind die Symptome des P0483-Codes?

Wenn das PCM den P0483-Code speichert, ist es wahrscheinlich, dass das Fahrzeug zuerst bestimmte Symptome anzeigt, die eine beleuchtete Check Engine Light, einen überhitzten Motor, durchgebrannte Sicherungen oder eine defekte Klimaanlage enthalten.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0483-Code?

Der erste Schritt zur Diagnose eines erkannten P0483-Codes besteht in einer Sichtprüfung der Verkabelung und der Anschlüsse zwischen dem ECM, dem Lüfter und dem PCM. Wenn irgendwelche Teile lose, korrodiert oder fehlerhaft sind, sollten sie repariert oder ersetzt werden, indem Sie den Code löschen und das System erneut testen. Wenn der P0483-Code zurückkehrt, sollte der Techniker zu anderen Reparaturoptionen übergehen. Es ist wichtig, dass eventuelle Servolenkungslecks oder Pumpenfehler behoben werden, bevor der Motor des Kühlmittellüfters untersucht wird, da der Motor durch den Hydraulikdruck der Servolenkpumpe angetrieben wird.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0483-Codes

In vielen späteren Modellfahrzeugen wurde das Kühlerlüfterrelais zurückgerufen oder Teil eines technischen Service-Bulletins. Es ist jedoch ein häufiger Fehler für Techniker, die Lüftermotoren als wahrscheinlichsten Kandidaten für den P0483-Code einfach zu ersetzen, anstatt eine Gesamtdiagnose durchzuführen und die Relais zu überprüfen.

Wie ernst ist der P0483-Code?

Der P0483-Code weist auf ein sehr ernstes Problem innerhalb des Problems hin und sollte sofort behoben werden. Wenn der Kühlventilator nicht ordnungsgemäß zum Kühlen des Motors aktiviert wird, kann dies zu Fehlfunktionen oder Fehlfunktionen des Motors aufgrund von Überhitzung führen. Es kann auch gefährlich und unangenehm sein, bei extrem warmem Wetter zu fahren, wenn die Klimaanlage nicht richtig funktioniert.

Welche Reparaturen können den P0483-Code reparieren?

Um die Probleme zu beheben, die den P0483-Code verursachen, kann ein Techniker einige oder alle der folgenden Schritte durchführen, indem er den Code löscht und nach jeder möglichen Fehlerbehebung erneut testet:

  • Führen Sie am Lüftermotor einen Spannungs- und Erdungstest durch.
  • Testen Sie Systemsicherungen und ersetzen Sie alle, die durchgebrannt sind.
  • Überprüfen Sie die Relais und Schaltkreise im System und reparieren oder ersetzen Sie sie bei Bedarf.
  • Überprüfen Sie die Motortemperatur und vergleichen Sie mit den Angaben des Herstellers. Den Kühlmitteltemperatursensor reparieren oder ersetzen, wenn diese nicht übereinstimmen.
  • Überprüfen und testen Sie alle Kabel und Schalter, die an das PCM angeschlossen sind. Nach Bedarf reparieren oder ersetzen.
  • Überwachen Sie die Spannung des Lüfters von Hand und vergleichen Sie mit den Spezifikationen des Herstellers. Wenn die Nummern übereinstimmen, ersetzen oder reparieren Sie den Lüftermotor. Wenn sie nicht übereinstimmen, ersetzen oder reparieren Sie den Rheostat oder die Widerstandsbaugruppe.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0483-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Behinderte Fahrgesetze und Genehmigungen in Kentucky

Behinderte Fahrgesetze und Genehmigungen in Kentucky

Deaktivierte Fahrergesetze ändern sich von einem Zustand zum anderen. Es ist wichtig, dass Sie die Gesetze nicht nur für den Staat kennen, in dem Sie......

Nächster Artikel

P0117 OBD-II-Fehlercode: Motorkühlmitteltemperatur (ECT) -Sensor-Schaltkreis Niedriger Ausgangsproblem

P0117 OBD-II-Fehlercode: Motorkühlmitteltemperatur (ECT) -Sensor-Schaltkreis Niedriger Ausgangsproblem

P0117 Code Definition Problem bei der Motorkühlmitteltemperatur (ECT) des Sensorkreises Was der P0117-Code bedeutet P0117 ist der generische OBD-II-Code,......