P0455 OBD-II-Fehlercode: System-Gesamtleck-Verdunstungsemission | 2018 | Artikel

P0455 OBD-II-Fehlercode: System-Gesamtleck-Verdunstungsemission


P0455 Fehlercodedefinition

System-Brutto-Leck-Verdunstungsemission

Der Code P00455 ist oft mit P0440-Code verknüpft.

Was der P0455-Code bedeutet

P0440 ist der allgemeine Code für ein Problem mit dem Fuel Evaporative Emission System. Der P0455-Code weist ausdrücklich auf ein großes Leck im System hin, nicht auf ein Kraftstoffleck, sondern auf eines im Dampfrückgewinnungssystem.

Was verursacht den P0455-Code?

Das Leck kann durch eine Vielzahl von Komponenten verursacht werden. Die häufigste Ursache ist der Tankdeckel, der möglicherweise nicht vorhanden, nicht richtig installiert, nicht richtig abgedichtet oder an der Oberseite des Einfüllstutzens beschädigt ist.

Das zweithäufigste Problem ist ein Leck in einem Schlauch. Schläuche am Belüftungssystem neigen dazu, mit dem Alter zu knacken, einschließlich des großen Verbindungsschlauchs am Einfüllstutzen zum Tank. Das Evaporative Emission System hat ein Spülventil, um den Druck im System zu regulieren, und dies muss von einem Techniker überprüft werden.

Fahrzeuge mit einem Kohlefilter an ihrem Verdunstungssystem müssen den Filter auf Risse, Beschädigungen oder Undichtigkeiten prüfen. Der Kraftstofftank selbst kann undicht sein oder die Dichtung, an der der Kraftstoffstandsensor, der Drucksensor und der Kraftstoffbehälter am Tank befestigt sind, kann undicht sein. Informationen zum Überprüfen der Komponenten und ihrer Positionen finden Sie im Herstellerdiagramm des Systems. Beachten Sie, dass selbst wenn der Code auf ein großes Leck hinweist, er möglicherweise ziemlich klein ist.

Was sind die Symptome des P0455-Codes?

P0455 wird in der Regel die Check Engine Light vorausgehen, die auf dem Display des Armaturenbretts erscheint. Im Füller- oder Tankbereich kann es zu einem merklichen Benzingeruch kommen. Es ist auch möglich, dass der Geruch auch von den Verdampfungsleitungen zu dem Motoransaugsystem wird.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0455-Code?

P0455 wird mit einem OBD-II-Scanner diagnostiziert. Der Techniker sollte dann die OBD-II-Fehlercodes zurücksetzen und das Fahrzeug testen, um zu sehen, ob der Code zurückkommt, und er kann dies beobachten, indem er ihn während der Fahrt live auf seinem Scanner beobachtet.

Wenn der Code zurückkommt, muss der Mechaniker eine Sichtprüfung durchführen, um offensichtliche Lecks festzustellen. Wenn keine Lecks zu sehen sind, besteht der nächste Schritt darin, einen Rauchtest auf dem System zu verwenden, um nach einem Leck zu suchen. Wenn kein Leck festgestellt wird, liegt möglicherweise ein Sensorproblem vor, das gemäß den Anweisungen des Herstellers getestet werden muss, da sich jedes System geringfügig unterscheidet.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0455-Codes.

Diagnosefehler sind hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass das Verfahren nicht befolgt wird. Der Prozess ist eine logische und wirtschaftlich vernünftige Vorgehensweise. Wenn Sie einen Tankdeckel benötigen, sind sie in der Regel weniger als 30 Dollar, aber andere Komponenten wie das Evakuierungssystem Spülventil können mehrere hundert Dollar kosten

Wie ernst ist der P0455-Code?

Der P0455-Code hat keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie das Auto fährt, aber wenn die Kraftstoffgerüche sehr stark sind oder offensichtliche Kraftstofflecks aufweisen, bringen Sie das Auto so schnell wie möglich zu einem qualifizierten Techniker. Der Systemleckfehler kann unter bestimmten Umständen zu einem übermäßigen Kraftstoffverbrauch führen. Daher ist es am besten, ihn bei Ihrer ersten Gelegenheit zu einem Techniker zu bringen. Gelegentlich kann der Techniker die Fehlercodes zurücksetzen und erneut testen, wenn keine Probleme gefunden werden. Beachten Sie, dass zur korrekten Prüfung des Kraftstofftanks dieser 1/4 bis 3/4 voll sein sollte, um die richtigen Testbedingungen zu gewährleisten. Wenn die Check Engine Light beim Einschalten sofort anspringt, kann das OBD-II-System oft zurückgesetzt werden und das Fahrzeug wird normal funktionieren.

Wenn die Check Engine Light beim Einschalten sofort anspringt, kann das OBD-II-System oft zurückgesetzt werden und das Fahrzeug wird normal funktionieren.

Welche Reparaturen können den P0455-Code reparieren?

Mögliche Reparaturen an P0455 sind:

  • Auswechseln der Gaskappe, wenn sie nicht festgezogen oder abgedichtet ist

  • Ersetzen Sie den Kraftstoffeinfüllstutzen, wenn er beschädigt ist oder etwas hat, das verhindern würde, dass er mit der Kappe versiegelt wird

  • Reparatur von Schlauchproblemen

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0455-Codes.

Viele Fahrzeuge mit einer Laufleistung über 100.000 haben vorübergehende Sensorprobleme, die normalerweise beim Anfahren oder bei länger andauernden Stresssituationen am Antriebsstrang auftreten. Wenn die Check Engine Light leuchtet und das Fahrzeug normal funktioniert, kann das OBD-II-System mithilfe des Scanners zurückgesetzt werden, und das Problem tritt möglicherweise nicht mehr auf. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Fehler zu überprüfen und ihn vor jeder Reparatur zurückzusetzen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0455-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Ein Einkaufsführer für den Mitsubishi Lancer 2012

Ein Einkaufsführer für den Mitsubishi Lancer 2012

Wenn Sie nach einem Kompaktwagen suchen, der ein sportliches Fahrerlebnis bietet, ist der Mitsubishi Lancer 2012 genau das Richtige für Sie. Mit einer......

Nächster Artikel

Wie ein moderner Motor funktioniert

Wie ein moderner Motor funktioniert

Sie drehen Ihren Schlüssel in die Zündung, und der Motor feuert auf. Du drückst das Gas und das Auto bewegt sich vorwärts. Du nimmst den Schlüssel raus......