P0420 OBD-II-Fehlercode: Katalysatorsystemeffizienz unterhalb der Schwelle (Bank 1) | 2018 | Artikel

P0420 OBD-II-Fehlercode: Katalysatorsystemeffizienz unterhalb der Schwelle (Bank 1)


P0420 Code Definition

Katalysatorsystemeffizienz unterhalb der Schwelle (Bank 1)

Was der P0420-Code bedeutet

Der Zweck des Katalysators ist es, schädliche Schadstoffe, die während des Verbrennungszyklus entstehen, abzubauen. Durch die Verwendung von feinen Platin- und Goldmaschen zum Filtern von Abgasen kann der Katalysator die aus dem Auspuffrohr ausgestoßenen Emissionen reduzieren.

Der Katalysator hat zwei Sauerstoffsensoren. Ein Sauerstoffsensor ist vor (stromaufwärts) des Katalysators angeordnet und der andere Sauerstoffsensor ist auf der Rückseite (stromabwärts) positioniert.

Wenn der vorgeschaltete Sauerstoffsensor ordnungsgemäß funktioniert, sollten seine Messwerte von der Betriebstemperatur des Fahrzeugs und dem Betrieb in einem geschlossenen Kreislauf abweichen. Wenn der nachgeschaltete Sauerstoffsensor ordnungsgemäß funktioniert und kein Problem mit dem Katalysator besteht, sollten seine Messwerte stabil bleiben.

Wenn die Sauerstoffsensoren ähnliche Werte haben, ist dies ein Hinweis darauf, dass der Katalysator nicht wie vorgesehen funktioniert. Wenn die Spannung des nachgeschalteten Sauerstoffsensors abnimmt und zu schwanken beginnt wie beim vorgeschalteten Sauerstoffsensor, bedeutet dies, dass der Sauerstoffgehalt zu hoch ist und das Powertrain Control Module (PCM) den P0420-Fehlercode speichert.

Was verursacht den P0420-Code?

  • Beschädigter Schalldämpfer oder Undichtigkeiten im Schalldämpfer
  • Beschädigter Abgaskrümmer oder Undichtigkeiten im Abgaskrümmer
  • Beschädigtes Auspuffrohr oder Abgasrohr undicht
  • Eine Fehlzündung im Motor
  • Ölverschmutzung im Katalysator
  • Defekter Katalysator (am häufigsten)
  • Motorkühlmitteltemperatursensor defekt
  • Fehlerhafter vorderer Sauerstoffsensor
  • Fehlerhafter hinterer Sauerstoffsensor
  • Beschädigte Verkabelung des Sauerstoffsensors
  • Verdrahtung des Sauerstoffsensors, die nicht richtig angeschlossen ist
  • Beschädigte Sauerstoffsensoranschlüsse
  • Ein Kraftstoffinjektor, der undicht ist
  • Kraftstoffdruck ist hoch
  • Verwendung der falschen Kraftstoffart (Verwendung von bleihaltigem Kraftstoff anstelle von bleifreiem Kraftstoff)

Was sind die Symptome des P0420-Codes?

  • Keine auffälligen Symptome oder Fahrbarkeitsprobleme (am häufigsten)
  • Überprüfen Sie, ob das Motorlicht an ist
  • Stromausfall nach dem Aufheizen des Fahrzeugs
  • Geschwindigkeit des Fahrzeugs darf 30-40 mph nicht überschreiten
  • Fauler Eiergeruch aus dem Auspuffrohr

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0420-Code?

  • Verwendet einen OBD-II-Scanner, um vom PCM gespeicherte Fehlercodes abzurufen.

  • Zeigt die Live-Daten des nachgeschalteten (hinteren) Sauerstoffsensors an. Die abgelesene Sauerstoffsensorspannung sollte stabil sein. Entscheiden Sie, ob der nachgeschaltete (hintere) Sauerstoffsensor ordnungsgemäß funktioniert.

  • Diagnostiziert alle anderen Codes, die den P0420-Fehlercode verursachen könnten.

  • Repariert Fehlzündungen, Zündprobleme und / oder Kraftstoffsystemprobleme, falls erforderlich

  • Untersucht den hinteren Sauerstoffsensor auf Beschädigung und / oder übermäßigen Verschleiß

  • Der Test fährt das Fahrzeug, während es die Standbilddaten betrachtet, um zu bestimmen, ob der stromabwärtige (hintere) Sauerstoffsensor richtig arbeitet oder nicht.

  • Prüft auf verfügbare Updates des PCM, wenn der Katalysator defekt ist. Nach dem Austausch des Katalysators sind Aktualisierungen des PCM erforderlich.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0420-Codes

Der häufigste Fehler ist der Austausch der Sauerstoffsensoren vor Abschluss des Diagnosevorgangs. Wenn eine andere Komponente den P0420-Fehlercode verursacht, wird das Problem durch den Austausch der Sauerstoffsensoren nicht behoben.

Wie ernst ist der P0420-Code?

Es ist üblich, dass ein Fahrer keine Fahrbarkeitsprobleme hat, wenn der P0420-Fehlercode vorliegt. Abgesehen von der Kontrollleuchte "Engine Engine" leuchten die Symptome dieses Codes möglicherweise nicht auf. Wenn jedoch das Fahrzeug fehlerfrei bleibt, ohne das Problem anzugehen, könnten andere Komponenten ernsthaft beschädigt werden.

Da mit dem P0420-Problemcode keine Probleme mit der Fahrbarkeit verbunden sind, wird dies nicht als schwerwiegend oder gefährlich für den Fahrer angesehen. Wenn der Code jedoch nicht rechtzeitig adressiert wird, könnte der Katalysator ernsthaft beschädigt werden. Da der Katalysator teuer zu reparieren ist, ist es wichtig, dass der P0420-Fehlercode so schnell wie möglich diagnostiziert und repariert wird.

Welche Reparaturen können den P0420-Code reparieren?

  • Ersetzen Sie den Schalldämpfer oder reparieren Sie Lecks im Schalldämpfer
  • Ersetzen Sie den Abgaskrümmer oder reparieren Sie Lecks im Abgaskrümmer
  • Abgasrohr ersetzen oder Auspuffrohr-Lecks reparieren
  • Ersetzen Sie den Katalysator (am häufigsten)
  • Ersetzen Sie den Kühlmitteltemperatursensor
  • Ersetzen Sie den vorderen oder hinteren Sauerstoffsensor
  • Beschädigte Verkabelung zu Sauerstoffsensor (en) reparieren oder ersetzen
  • Lambdasondenstecker reparieren oder ersetzen
  • Ersetzen oder reparieren Sie die Kraftstoffeinspritzventile, die undicht sind
  • Diagnostizieren Sie etwaige Fehlzündungsprobleme
  • Diagnostizieren und reparieren Sie alle anderen verwandten Fehlercodes, die vom Power Control Module (PCM) gespeichert wurden.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0420-Codes

Probleme mit dem Zündsystem, dem Kraftstoffsystem, der Luftansaugung und Fehlzündungen können einen Katalysator beschädigen, wenn sie nicht schnell angesprochen werden. Diese Komponenten sind die häufigste Ursache für den P0420-Fehlercode. Wenn Sie einen Katalysator ersetzen, ist es eine gute Idee, ihn durch eine OEM-Einheit oder einen hochwertigen Sauerstoffsensor zu ersetzen.

Es ist üblich, dass Aftermarket-Sauerstoffsensoren ausfallen, und wenn dies der Fall ist, kann der P0420-Fehlercode erneut auftreten. Es ist auch eine gute Idee, sich an den Hersteller zu wenden, um zu sehen, ob Ihr Fahrzeug eine Herstellergarantie auf Teile hat, die sich auf Emissionen beziehen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0420-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Symptome eines fehlerhaften EGR-Kühlers

Symptome eines fehlerhaften EGR-Kühlers

Der EGR-Kühler ist eine Komponente, die verwendet wird, um die Temperatur der Abgase zu senken, die durch das EGR-System rezirkuliert werden. Das......

Nächster Artikel

Der Wegweiser für Wegerechte in Hawaii

Der Wegweiser für Wegerechte in Hawaii

Vorfahrtsgesetze sind zum Schutz von Autofahrern und Fußgängern eingerichtet. Die meisten Unfälle ereignen sich, weil die Wegerechte nicht verstanden und......