P0390 OBD-II-Fehlercode: Nockenwellenpositionssensor "B" -Schaltung (Bank 2) | 2018 | Artikel

P0390 OBD-II-Fehlercode: Nockenwellenpositionssensor "B" -Schaltung (Bank 2)


P0390 Code Definition

Der P0390-Code wird gespeichert, wenn das Steuergerät für Antriebsstrang (PCM) das Signal des Nockenwellenpositionssensors nicht innerhalb weniger Sekunden nach dem Anlassen erkennt. Dieser Code ist spezifisch für den Sensor "B", der im Allgemeinen der Auslassnockenwellensensor ist. In den meisten Fällen ist dieser Code fast identisch mit einem P0345-Code, und beide können gleichzeitig auftreten.

Was der P0390-Code bedeutet

Wenn der P0390-Code gespeichert wird, zeigt dies an, dass das PCM eine abnormale oder falsche Spannungsmessung von Sensor "B" am Nockenwellen-Positionssensor-Schaltkreis in Motorbank 2 erkannt hat. Ein elektromagnetischer Sensor, wenn Sensor "B" ordnungsgemäß funktioniert Die Zähne der Nockenwelle unterbrechen das Magnetfeld und geben dem PCM Daten über die Position der Nockenwelle. Das PCM verwendet dann diese Daten, um den Zündzeitpunkt und die Kraftstofflieferung zu berechnen. Wenn die Eingabe falsch ist, können diese Systeme nicht die richtigen Berechnungen ausführen.

Was verursacht den P0390-Code?

In den meisten Fällen wird der P0390-Code gespeichert, wenn Motorflüssigkeiten (z. B. Öl) auf Kabel, Sensoren oder elektrische Anschlüsse auslaufen. Dies führt in der Regel dazu, dass die Stromkreise kurzgeschlossen oder geöffnet werden oder dass sich die Anschlüsse lockern können. In anderen Fällen könnte die Ursache sein:

  • Ein schlechter Nockenwellenpositionssensor (kann von einem Schaltkreiscode des Nockenwellenpositionssensors begleitet werden.)
  • Ein fehlerhafter Nockenwellen-Positionssensor
  • Ein fehlerhafter Kurbelwellenpositionssensor
  • PCM-Fehler (selten)

Was sind die Symptome des P0390-Codes?

Wenn ein P0390-Code gespeichert wird, können neben der Beleuchtung der Check Engine-Leuchte weitere Symptome auftreten, einschließlich des Motors:

  • Running
  • Fehlzündung oder Abwürgen
  • Kraftverlust beim Fahren oder fehlende Kraft beim Start

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0390-Code?

Nachdem der Mechaniker den P0390-Code mit einem OBD-II-Scanner erkannt hat, beginnt er mit einer Sichtprüfung der Kabel und Stecker im Schaltkreis des Nockenwellen-Positionssensors. Nach der Reparatur oder dem Austausch beschädigter Teile in diesem System werden sie den Code löschen und das Fahrzeug bedienen. Wenn der Code klar bleibt, ist das Problem gelöst. Ist dies nicht der Fall, führen sie weitere diagnostische Schritte zur Überprüfung und Prüfung des Nockenwellen-Positionssensors und des Kurbelwellen-Positionssensors sowie gegebenenfalls des PCM durch.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0390-Codes

Unter der Annahme, dass der Nockenwellen-Positionssensor das Problem ist, ohne zuerst nach Fluidlecks zu suchen, und andere Schäden an der Verdrahtung oder den Steckverbindern, wird dieses Problem oft teurer und zeitaufwändiger als es sein sollte.

Wie ernst ist der P0390-Code?

In den meisten Fällen kann ein Problem mit dem Nockenwellen-Positionssensor das Fahren eines Fahrzeugs nicht stoppen, aber es kann es sehr schwierig und / oder gefährlich machen, es zu betreiben. Wenn Ihr Motor während der Fahrt stehen bleibt oder Ihr Fahrzeug sehr unruhig ist, könnte das Problem eine Gefahr für Sie und andere darstellen. Da der Nockenwellen-Positionssensor "B" dem PCM Daten für die Kraftstoffzufuhr und den Zündzeitpunkt liefert, könnte ferner ein fehlerhafter Sensor oder ein Kurzschluss in der Sensorverdrahtung zu Problemen mit der Kraftstoffeffizienz führen und / oder das Fahrzeug zuverlässig starten.

Welche Reparaturen können den P0390-Code reparieren?

In den meisten Fällen kann der P0390-Code durch Ersetzen, Reparieren oder Reinigen von Kabeln oder elektrischen Steckverbindern, die durch Motorleckagen beschädigt wurden oder sich gelöst haben, gelöst und behoben werden. Andere Reparaturen umfassen:

  • Ersetzen oder reparieren Sie den Nockenwellensensor
  • Ersetzen oder reparieren Sie den Kurbelwellenpositionssensor
  • Ersetzen oder Reparieren des PCM (selten)

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0390-Codes

Wenn die Ursache für den P0390-Code ein Motorflüssigkeitsleck war, das Schäden an den Kabeln, den Steckverbindern oder anderen Teilen des Schaltkreises für den Nockenwellensensor verursacht hat, ist es wichtig, die Ursache des Lecks zu ermitteln. Andernfalls könnte mehr Flüssigkeit auf diese und andere Teile lecken, was noch mehr Schaden verursacht.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0390-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man einen verlorenen oder gestohlenen Auto-Titel in Georgia ersetzt

Wie man einen verlorenen oder gestohlenen Auto-Titel in Georgia ersetzt

Der Titel zu Ihrem Auto ist das einzige, das Besitz beweist. Wenn es verloren geht, wirst du feststellen, dass es viele Dinge gibt, die du nicht tun......

Nächster Artikel

Handys und SMS: Abgelenktes Fahren in Wyoming

Handys und SMS: Abgelenktes Fahren in Wyoming

Abgelenktes Fahren ist definiert als alles, was während des Betriebs eines Kraftfahrzeugs die Augen von der Straße abhebt, die Aufmerksamkeit vom Fahren......