P0307 OBD-II Fehlercode: Zylinder 7 Fehlzündung erkannt | 2018 | Artikel

P0307 OBD-II Fehlercode: Zylinder 7 Fehlzündung erkannt


P0307 Code Definition

Zylinder 7 Fehlzündung erkannt

Was der P0307-Code bedeutet

Wenn der Diagnosefehlercode P0307 vom Antriebsstrangsteuerungsmodul (PCM) gespeichert wird, ist dies ein Hinweis darauf, dass in Zylinder 7 eine Fehlzündung erkannt wurde. Genauer gesagt erkennt das PCM einen Anstieg oder Abfall der Kurbelwellendrehzahl pro Minute (RPM) übersteigt 2%.

Ein kurzer Überblick über dieses System:

Jeder Zylinder ist mit der Kurbelwelle verbunden. Auf jedem Zylinder befindet sich eine Zündkerze, die ein brennbares Kraftstoff / Luft-Gemisch verwendet, das im Zylinder komprimiert wurde, um einen Funken zu zünden und den Kraftstoff in Brand zu setzen. Der Kraftstoff gibt dann Energie frei, um die Kurbelwelle anzutreiben. Wenn die Zylinder nicht richtig zünden, wird die Kurbelwellendrehzahl erhöht oder verringert.

Was verursacht den P0307-Code?

  • Fehlerhafte Zündkerze im Zylinder 7
  • Keine Kompression in Zylinder 7
  • Beschädigte oder abgenutzte Zündkerzenkabel
  • Beschädigte oder verschlissene Zündkerzenspulen
  • Beschädigte Verteilerkappe (gilt nicht für alle Fahrzeuge)
  • Beschädigter Rotorknopf (gilt nicht für alle Fahrzeuge)
  • Fehlerhaftes Einspritzventil
  • Verstopfte Abgasrückführungsventile oder -rohre
  • Verbrannte Ventile
  • Ungenaue Zündzeit
  • Vakuumlecks
  • Niedriger Kraftstoffdruck
  • Kopfdichtung undicht
  • Rissige Verteilerkappe
  • Fehlerhafter Nockenwellensensor
  • Fehlerhafter Kurbelwellensensor
  • Fehlerhafter Luftmassenmesser (MAF)
  • Fehlerhafter Sauerstoffsensor (O2)
  • Fehlerhafter Drosselklappensensor
  • Fehlerhafter Katalysator
  • Fehlerhaftes PCM

Was sind die Symptome des P0307-Codes?

  • Motorleuchte prüfen, die eingeschaltet ist oder blinkt (abhängig vom Schweregrad der Fehlzündung) *
  • Fahrzeug, das schwer zu starten ist oder gar nicht starten wird
  • Fahrzeuge bleiben während der Beschleunigung stehen
  • Das Fahrzeug steht wahllos an Stops oder stirbt
  • Fahrzeugmotor läuft grob
  • Das Fahrzeug steht im Leerlauf
  • Das Fahrzeug hat während der Fahrt keine Kraft
  • Erhöhung des Kraftstoffverbrauchs
  • Fahrzeug hat keine Symptome (selten)

* Wenn der Anstieg oder Abfall der Kurbelwellendrehzahl zwischen 2-10% liegt, leuchtet die Check Engine Light und bleibt konstant. Überschreitet die Kurbelwellendrehzahl jedoch 10%, leuchtet die Check Engine-Leuchte und blinkt kontinuierlich. Eine Abweichung von mehr als 10% der Kurbelwellendrehzahl deutet auf eine schwerwiegende Fehlzündungsbedingung hin.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0307-Code?

  • Verwendet einen OBD-II-Scanner, um alle Fehlercodes und Standbilddaten abzurufen, die vom PCM gespeichert wurden

  • Löscht die Codes und führt dann eine Testfahrt durch, um zu sehen, ob der Code P0307 zurückkehrt

  • Prüft das Zündkerzenkabel für Zylinder 7 auf beschädigte oder abgenutzte Kabel

  • Prüft die Zündkerze für Zylinder 7 auf Beschädigung oder übermäßigen Verschleiß

  • Untersucht Spulenpakete und Spulenpaketleitungen auf Korrosion, Bruch, übermäßigen Verschleiß oder andere Schäden

  • Prüft die Verteilerkappe und den Rotorknopf auf Korrosion, Risse, übermäßigen Verschleiß oder andere Schäden (wenn das Fahrzeug Verteilerkappe und Rotorknopfsystem hat)

  • Ersetzt oder repariert beschädigte Zündkerzen, Zündspulen, Zündkerzenverkabelung und / oder Zündspulenverkabelung

  • Inspiziert die Kraftstoffeinspritzdüsen und die Einspritzdüsenverdrahtung, wenn der P0307-Code nach dem Ersetzen beschädigter Zündkerzen, Zündspulen, Zündkerzenleitungen und / oder Spulenpaketverdrahtung zurückkehrt

  • Diagnostiziert und repariert alle anderen Fehlercodes und führt eine weitere Testfahrt durch, um festzustellen, ob der P0307-Code zurückkehrt

  • Wenn der P0307-Code zurückkehrt, wird das Kompressionssystem für Zylinder 7 inspiziert

Wenn das Löschen des Diagnose-Fehlercodes P0307 fehlschlägt, muss das PCM möglicherweise ersetzt oder neu programmiert werden. Dies ist nicht üblich, sollte jedoch als eine Möglichkeit betrachtet werden, wenn andere Diagnosemaßnahmen die Fehlzündungsbedingung nicht gelöst haben.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0307-Codes

Ein häufiger Fehler besteht darin, alle möglichen Ursachen für die Fehlzündungsbedingung auszuschließen.

Überprüfen Sie die Verdrahtung der Kraftstoffeinspritzdüsen vor dem Austausch der Zündkerzen, der Zündkerzenverkabelung, der Spulenpakete und der Spulenpaketverkabelung. Zusätzlich zum Ausschließen des fehlerhaften Zylinders müssen andere verwandte gespeicherte Fehlercodes diagnostiziert und repariert werden. Sich Zeit zu nehmen, um die anderen möglichen Ursachen der Fehlzündungsbedingung während des Diagnoseprozesses zu adressieren, kann viel Zeit sparen.

Wie ernst ist der P0307-Code?

Ein Fahrzeug mit einer Fehlzündungsbedingung könnte vollständig abschalten oder gar nicht starten. Diese Fahrbarkeitsprobleme machen den Betrieb eines Fahrzeugs unzuverlässig und gefährlich. Aus diesem Grund wird der P0307 Diagnose-Fehlercode als ernst betrachtet. Dieser Zustand sollte so schnell wie möglich behoben und behoben werden.

Welche Reparaturen können den P0307-Code reparieren?

  • Ersetzen von Zündkerzen, die defekt oder beschädigt sind
  • Beschädigte Zündkabel auswechseln
  • Beschädigte Spulenpakete und / oder Spulenpaketdrähte ersetzen
  • Reparieren oder Ersetzen verstopfter AGR-Ventile
  • Reparieren oder Ersetzen von verstopften EGR-Rohren
  • Ersetzen von verbrannten Ventilen
  • Reparatur oder Austausch von Dichtungen der Zylinderkopfdichtung
  • Ersetzen eines defekten Nockenwellensensors
  • Ersetzen eines defekten Kurbelwellensensors
  • Ersetzen eines defekten MAF-Sensors
  • Ersetzen eines fehlerhaften Sauerstoffsensors
  • Ersetzen eines defekten Drosselklappensensors
  • Ersetzen eines defekten Einspritzventils
  • Defekten Katalysator ersetzen
  • Diagnostizieren und reparieren Sie andere verwandte Fehlercodes, falls erforderlich
  • Reparatur von internen Motorkomponenten, falls erforderlich
  • Bei einem Zylinderschaden muss der Motor ausgetauscht werden
  • Austausch oder Neuprogrammierung des PCM, falls erforderlich

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0307-Codes

Wenn eine der Zündkerzen beschädigt ist und ersetzt werden muss, müssen alle Zündkerzen ausgetauscht werden. Ein guter Weg, um zu bestimmen, ob ein defekter Draht oder eine fehlerhafte Spulenpackung die Fehlzündung verursacht, besteht darin, den Draht und / oder das Spulenpaket mit einem anderen Draht und / oder Spulenpaket zu wechseln. Wenn ein neuer Fehlercode für einen anderen Zylinder zurückkommt, ist dies ein Hinweis darauf, dass der Fehlzündungszustand durch das Kabel und / oder das Spulenpaket verursacht wird. Es kann auch sein, dass das Fahrzeug eine Abstimmung benötigt.

Es ist auch notwendig, die Zündkerzen richtig zu spalten, da dies zu Fehlzündungen führen kann. Um die Zündkerzen richtig zu spalten, wird eine Fühlerlehre benötigt. Herstellerangaben sollten verwendet werden, wenn die Zündkerzen geglättet werden. Diese Spezifikationen finden Sie auf einem Aufkleber unter der Motorhaube des Fahrzeugs.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0307-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Kindersitz Sicherheitsgesetze in Ohio

Kindersitz Sicherheitsgesetze in Ohio

Im Bundesstaat Ohio gibt es Gesetze, die den Transport von Kindern in Kraftfahrzeugen regeln. Die Gesetze basieren auf dem gesunden Menschenverstand und......

Nächster Artikel

Ein Einkaufsführer für den Chevrolet Volt 2012

Ein Einkaufsführer für den Chevrolet Volt 2012

Egal, ob Sie sich Sorgen um die Umwelt machen oder einfach nur ein Fahrzeug wollen, mit dem Sie weniger Gas verbrauchen, der Chevrolet Volt 2012 könnte......