P0198 OBD-II-Fehlercode: Motoröltemperatursensor (EOT) hoch | 2018 | Artikel

P0198 OBD-II-Fehlercode: Motoröltemperatursensor (EOT) hoch


P0198 Code Definition

Motoröltemperatur (EOT) Sensor hoch

Was der P0198-Code bedeutet

Dieser Code zeigt an, dass in einem oder allen Kreisen des EOT-Systems (niedrige Motortemperatur) höhere Spannungen als erwartet auftreten.

Was verursacht den P0198-Code?

  • Kurz an die Stromversorgung in der EOT-Schaltung
  • Fehlerhaftes Steuergerät für Antriebsstrang (PCM)
  • Niedrige Motoröltemperatur

Was sind die Symptome des P0198-Codes?

Das einzige Symptom ist das Check Engine Light. Das EOT-System ist dazu da, andere Probleme mit dem Fahrzeug zu erkennen. Wenn die Schaltungen des EOT-Systems Probleme haben, kann die Öltemperatur nicht überwacht werden.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0198-Code?

Dieser Code weist höchstwahrscheinlich auf einen Kurzschluss im EOT-Stromnetz hin. Ein Scan-Tool sollte verwendet werden, um Sensordaten zu beobachten, um diesen Zustand zu bestätigen. Ein direkter Test der EOT-Schaltungen mit einem Multimeter sollte durchgeführt werden, um die Quelle des Kurzschlusses an die Stromversorgung festzustellen.

Jeder Abschnitt der Verdrahtung sollte isoliert und getestet werden, um festzustellen, wo der Kurzschluss an die Stromversorgung ist. Danach wird der Kabelbaum sorgfältig auf Beschädigungen überprüft. Oft ist es notwendig, den verdächtigen Kabelbaum zu wackeln, während Sie beobachten, wie der Scanner oder das Multimeter auf eine Spannungsänderung schaut.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0198-Codes

  • Ein Techniker kann den Sensor ersetzen, ohne die Verdrahtung zum und vom EOT-Sensor zu überprüfen.
  • Wird die Referenzspannung nicht überprüft, liefert das PCM / ECM den Sensor.
  • Andere Probleme, die zu niedrigen Öltemperaturen beitragen können, werden nicht erkannt.

Wie ernst ist der P0198-Code?

Dieser Code wird wahrscheinlich nicht dazu führen, dass ein Fahrzeug zusammenbricht. Es besteht jedoch ein gewisses Potenzial dafür. Jedes Mal, wenn ein PCM die volle Spannung (12,6 - 14,5 Volt) an Schaltungen hat, die für niedrigere Spannung ausgelegt sind, können Schäden auftreten. Glücklicherweise haben die meisten modernen Fahrzeuge diese Systeme entworfen, um solchen Schäden zu widerstehen, falls eine höhere als erwartete Spannung auftreten sollte.

Welche Reparaturen können den P0198-Code beheben?

  • Reparatur beschädigter Kabel, die den Kurzschluss an die Stromversorgung liefern
  • PCM-Reparatur
  • Adressierung der niedrigen Motoröltemperatur

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0198-Codes

Ein P0198-Code ist ein generischer Code, den alle Hersteller verwenden können und der immer dieselbe Definition beibehalten muss.

Jeder Hersteller verwendet ein anderes Diagnoseverfahren zum Testen dieses Systems. Auch dann wird es oft in Hochleistungsfahrzeugen verwendet, die dafür ausgelegt sind, sehr hart zu fahren. Das Fahren unter Rennbedingungen bringt das Fahrzeug an die Grenzen seiner Technik hinaus, was ein alltäglicher Fahrer erleben wird. Aus diesem Grund ist ein EOT-System bei den meisten Fahrzeugen nicht üblich.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0198-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

P0304 OBD-II Fehlercode: Zylinder 4 Fehlzündung erkannt

P0304 OBD-II Fehlercode: Zylinder 4 Fehlzündung erkannt

P0304 Code Definition P0304 ist ein Diagnosestörungscode, der zu sehen ist, wenn eine Fehlzündung in Zylinder 4 festgestellt wird. Dieser Code kann......

Nächster Artikel

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Courtesy Light Switch

Symptome eines schlechten oder fehlgeschlagenen Courtesy Light Switch

Die Innenbeleuchtung ist die Lampe im Fahrzeuginneren, die beim Öffnen der Fahrzeugtür eingeschaltet wird. Es wird normalerweise auf dem Dach des......